Wild Turkey 101 Proof 8 Jahre

  • DBoone
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 18.03.2019Beiträge: 1Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 18. März 2019 um 20:40

    imageHallo ich bin zwar neu, aber ich brauch eure Meinung zu diesem Tröpfchen....



    Ich habe heute eine Flasche (1l) Wild Turkey 101 Proof 8 Jahre bekommen. Natürlich verschlossen.


    Auf dem Flaschenhals befindet sich das folgende Datum: 03.05.97


    Also der Whiskey ist mittlerweile fast 22 Jahren in der Flasche. Rechnen wir noch die 8 Jahre Reifezeit dazu, wurde dieser vor fast 30 Jahren hergestellt...


    Könnt ihr mir was dazu sagen....imageimage


    imageimageimage

  • kdurro User kdurro Dabei seit: 01.08.2018Beiträge: 375Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 18. März 2019 um 21:15
    Optionen

    Ja: Das ist ein leckerer Bourbon, der acht Jahre im Fass lag und über 50,5 Volumenprozent Alkohol verfügt :smile: Ich würde das trinken, je nach Tageszeit, Saison und Stimmung pur, auf Eis oder mit Cola. Besonders teuer war er damals nicht und ist er auch heute nicht. Auch, wenn er heute ein NAS ist.


    Falls Du ihn verkaufen willst, kannst Du wohl mit einem Auktionserlös knapp über dem aktuellen Preis rechnen, der bei ca. 30 Euro für die Literflasche liegen dürfte. Mit viel Glück wird es vielleicht auch dreistellig, aber das sieht mir nach Ausreißern aus ...


    Also ich würde ihn an Deiner Stelle für die nächste Gartenparty aufheben und dann mit viel Brimborium, einem Kübel Eis und einem Kasten Cola in die Mitte stellen :smile:

  • The_Bourbon_Diaries User The_Bourbon_Diaries Dabei seit: 22.11.2019Beiträge: 22Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 22. November 2019 um 21:41
    Optionen

    @DBoone Vorweg: der heutige Wild Turkey 101 ohne age statement (laut Wild Turkey eine Vermählung aus 6-, 7- und 8-jährigen Whiskeys) ist ein guter, kräftiger, zuverlässiger Bourbon. Wir haben ihn immer auf unserem Bartisch. Horst Lüning urteilt in seinem Verkostungsvideo ja "Einer der besten Bourbons der mir untergekommen ist". So weit würde ich zwar nicht gehen - da Bourbon nach oben hin noch einiges zu bieten hat - aber er ist wirklich gut.


    Mit seinem 8-jährigen Vorgänger ist es so eine Sache... Er war alles andere als konstant. Wir haben mal zwei Flaschen davon ergattert, die wohl aus seiner Endphase stammen, und waren nicht allzu begeistert. Ganz klar würden wir im Vergleich den heutigen ohne age statement bevorzugen.
    Aber es soll auch Abfüllungen des 8-jährigen gegeben haben, die wirklich fantastisch waren.

    Ich empfehle den Blog "Rare Bird 101" zu allen Fragen zu Wild Turkey Whiskeys. Er befasst sich nicht nur mit allen Wild Turkey Whiskeys, sondern differenziert auch zeitlich.

    Ich habe dir mal seine Rezension zum 101 8 years aus dem Jahre 1981, seinem persönlichen Favoriten unter allen Wild Turkeys überhaupt, rausgesucht: Rare Bird 101 - 101 8 years (1981)

    Du wirst aber schnell sehen, dass er andere Abfüllungen des gleichen Whiskeys teils kritischer sieht. Ein wirklich interessanter Blog.
    Wenn dich Wild Turkey oder Bourbon generell interessiert, sieh gern auch bei Youtube auf unserem Kanal vorbei. Wir fangen gerade erst an, aber es wird einiges interessantes geben. :smile:

    kdurro gefällt das
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.