Verständnisproblem: "Single Pot Still"

«1
  • Wookieetreiber
    Themenersteller
    User Wookieetreiber
    Dabei seit: 07.11.2012Beiträge: 13Bewertungen: 0
    Hallo zusammen,

    ich trinke gerne die irischen Redbreast und Green Spot.
    Im Shop steht, dies seien "blended" Whiskys. Ich dachte immer, Blends sind aus vielen Marken zusammengemixte Whiskys.
    Die beiden genannten bezeichnen sich selbst als Single Pot Still...

    Snd sie nun single oder blended?

    Danke schonmal für die Aufklärung.
    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams
  • stefan-m User stefan-m Dabei seit: 28.01.2012Beiträge: 1,044Bewertungen: 0
    Optionen
    " Note that all single malts are also purely from a pot still, but single pot still whiskeys use partially unmalted barley, so they cannot be technically called a single malt. Also, single malt whiskeys were generally distilled twice, whereas single pot still whiskeys were generally distilled three times."

    http://en.wikipedia.org/wiki/Redbreast_%28whiskey%29

    Um die 200 Samples mit Such- und Sortierfunktion: Reste und Raritäten oder  hier im Forum: Sample-Liste

    Hier könnte auch Ihr Altglas stehen: Whisky-Panorama.com

    FTs in letzter Zeit: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,878Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen
    Im Shop steht nicht, dass diese "blended" seien, Irland ist lediglich in die 2 Kategorien "Single Malt" und "Blend (&amp:wink: Pot Still" unterteilt. Die beiden sind http://en.wikipedia.org/wiki/Pure_pot_still_whiskey aus jeweils einer Brennerei, aus einem Gemisch aus gemälzter und ungemälzter Gerste und in Kupferbrennblasen gebrannt.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat / Treffpunkt alt
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • Wookieetreiber
    Themenersteller
    User Wookieetreiber
    Dabei seit: 07.11.2012Beiträge: 13Bewertungen: 0
    Optionen
    Ach so, dann bedeutet das nicht, daß hier Industrieplörre drin ist.

    Danke für die Infos!!
    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams
  • Horst_S User, Administrator Horst_S Dabei seit: 07.05.2004Beiträge: 5,210Flaschensammlung:Horst_S SammlungBewertungen: 1364
    Optionen
    Das Missverständnis stammt aus der nicht korrekten Trennung von physikalischen Prinzipien. Da sind die Iren nicht besser als die Schotten.

    Single steht in Schottland für einen Whisky aus einer Brennerei. Leider hat man seit 2009 zwingend das Produzieren auf Pot Stills hinzugefügt. Einen Single Blend kann es damit nicht mehr geben (ehemals Loch Lomond mit Pot Stills und Column Stills). Auch einen Single Malt Whisky aus Columns Stills gibt es damit nicht mehr.

    In Irland hat man das 'Single Pot Still' aus einer einzigen Firma (Midleton) heraus gestartet. Früher hieß das Pure Pot Still. Doch Pure wurde um 2005 bei den Schotten abgewertet und so mussten auch die Iren das Pure tilgen, wohl um im High-End wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Dabei ist es in Irland aber egal, was für eine Getreidemaische in die Pot Still kommt. In Schottland muss das eine reine Maische aus gemälzter Gerste sein. In Irland darf in der Maische jedoch alles drinnen sein. Gemälzte Gerste, ungemälzte Gerste aber auch anderes ungemälztes Getreide.

    Wenn man es so betrachtet, dann sind die Single Malt Whiskeys von Bushmills aus dem Norden und Cooleys nördlich Dublin ebenfalls Single Pot Still. Sie gehen aber wohl mehr mit dem schottischen Markt und nennen sich Single Malt Whiskey.

    Gruß Horst Lüning Admin, Whisky.de
  • testdummy666 User testdummy666 Dabei seit: 28.06.2011Beiträge: 256Flaschensammlung:testdummys little helpersBewertungen: 0
    Optionen
    "Wookieetreiber" schrieb:
    Ach so, dann bedeutet das nicht, daß hier Industrieplörre drin ist.

    Nur ein Ignorant oder ein vom "Single Malt rules the world"- Marketingsprech verwirrter bezeichnet Grain Whisky als Plörre.

    Bourbon ist btw auch nichts anderes und wer mal einen leckeren Greenore, einen gereiften Grain im Glas hatte, denkt und spricht vermutlich auch anders darüber.

    Also, nicht alles was geringschätzig und meist mit klarer Absicht als 'billiger' Industriesprit dargestellt wird, ist deswegen automatisch schlecht oder schlechter als der Brennstoff aus den Kupferblasen der poststilligen Art. :wink:
    Mein Motto: To boldly drink what no man has drunk before
    MrRumsky gefällt das
  • Powers User Powers Dabei seit: 25.01.2011Beiträge: 253Bewertungen: 0
    Optionen
    "Horst_S" schrieb:
    Dabei ist es in Irland aber egal, was für eine Getreidemaische in die Pot Still kommt. In Schottland muss das eine reine Maische aus gemälzter Gerste sein. In Irland darf in der Maische jedoch alles drinnen sein. Gemälzte Gerste, ungemälzte Gerste aber auch anderes ungemälztes Getreide.

    Wenn man es so betrachtet, dann sind die Single Malt Whiskeys von Bushmills aus dem Norden und Cooleys nördlich Dublin ebenfalls Single Pot Still. Sie gehen aber wohl mehr mit dem schottischen Markt und nennen sich Single Malt Whiskey.




    Herr Lüning, da bin ich nicht einverstanden.

    Ein Singel Pot Still ( Pure Pot Still ) wird nur aus gemälzte und ungemälzte Gerste in pot stills dreifach destilliert, wo bei die ungemälzte Gerste dominierend ist.

    So gesehen sind die whiskeys von Bushmills und Cooley nur Singel Malt. Sonst könnten sich auch Schotten Singel Pot Still nehnen.
    Irish Whiskey is simply the best!
  • Wookieetreiber
    Themenersteller
    User Wookieetreiber
    Dabei seit: 07.11.2012Beiträge: 13Bewertungen: 0
    Optionen
    Nun, offenbar bin ich als Anfänger in diesem Metier einer Fehlinformation unterlegen...
    Man sagte mir einst, Blended Whiskys seien aus mehreren Marken zusammen-gepanschte Getränke.

    Ich konnte mit den einzelnen Begriffen schlicht nicht viel anfangen; werde mich da noch einmal tiefer einlesen.

    Demnach müßte es auch gute Johnny Walker geben?
    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams
  • El_Duderino User El_Duderino Dabei seit: 13.08.2011Beiträge: 161Bewertungen: 0
    Optionen
    Der Begriff "Blended" besagt zunächst nur, dass etwas gemischt wurde. Er trifft aber weder eine Aussage über das jeweilige Mischungsverhältnis, noch über die Hoch- oder Minderwertigkeit der "Zutaten", also etwa das Alter der enthaltenen Malt Whiskys oder der jeweilige Anteil von Malt und Grain Whisky. Entsprechend gibt es auch hoch- und minderwertige Blends.

    Im Falle von Pure - oder neuerdings - Single Pot Still Whiskys ist dagegen gar kein Grain Whisky aus Column Stills enthalten, sondern eben nur ein Teil ungemälzter Gerste, daher entfällt der Begriff Malt Whisky für das Endprodukt.

    Hintergrund war die Einführung einer Malzsteuer im historisch eher armen Irland und die Pfiffigkeit der Whiskybrenner. Die haben daraufhin einfach den Anteil an verwendetem Gerstenmalz reduziert, um Geld zu sparen. Ausschließlich ungemälzte Gerste konnten sie aber nicht verwenden, da erst beim Mälzen Enzyme freigesetzt werden, die dazu beitragen, Stärke in Zucker umzuwandeln und somit für die Alkoholproduktion unerlässlich sind. Aufgrund der Steuer haben sie aber eben nicht mehr Malz verwendet, als nötig.
    Powers gefällt das
  • Powers User Powers Dabei seit: 25.01.2011Beiträge: 253Bewertungen: 0
    Optionen
    El_Duderino,

    absolut richtig :exclaim:
    Irish Whiskey is simply the best!
  • War_Starter User War_Starter Dabei seit: 22.10.2012Beiträge: 167Flaschensammlung:Spirits from the Twilight WorldBewertungen: 0
    Optionen
    Es handelt sich bei dem ungemälzten Getreide also nur um Gerste? Das ist bei mir bisher nie so explizit rübergekommen.
    You know me, you've seen my face All around this wretched place You can call me warrior But I'm actually the war starter
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.