Ruhe in Frieden

123468998
  • theo22
    Themenersteller
    User theo22
    Dabei seit: 07.10.2011Beiträge: 4,628Bewertungen: 0
    Optionen
    "Georg" schrieb:
    Man kann sich heute kaum mehr vorstellen, daß Helmut Schmidt zu seiner Kanzlerzeit im Anschluß an Willi Brandt in meiner Jugend als ein visionsloser Pragmatist verschrieen war.
    Wie sich die Zeiten ändern.
    Möge er jetzt mit seiner Loki eine gemeinsame Zigarette rauchen.
    Ich verneige mich.


    "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen." - Helmut Schmidt.

    Allein für diesen Satz hätte er den Friedensnobelpreis verdient.
  • Georg User Dabei seit: 11.11.2010Beiträge: 865Bewertungen: 0
    Optionen
    Du kennst Helmut Schmidt wohl nicht.
    Diesen Satz hat er mehrfach bereut bzw. dazu gesagt, daß er ihn heute nicht wiederholen würde.
    Er hat geradezu den Mangel an Visionen, besonders in Bezug auf Europa, beklagt.
    Die Grundrechte des Menschen sind elementar und gelten nicht nur bei schönem Wetter, sondern vor allem auch dann, wenn ihre Umsetzung weh tut. non chilled filtered - natural colour ............meistens ;-)
    Unbekannt gefällt das
  • kunze User kunze Dabei seit: 27.09.2010Beiträge: 4,495Flaschensammlung:Kunzes Whisky EckeBewertungen: 101
    Optionen
    Er war für mich der Prototyp eines Politikers.

    Schade, das der nicht in Serie ging.

    --------------------------- Gruß KUNZE ------------------------------

    - - - nur die inneren Werte zählen - - -

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***

    - 1. FT 2016 Kunzes Benriach Birnie Moss Nachreifungen -

    After-Party Bus Halt August 2015

    After-Party Bus Halt Oktober 2017

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 22,342Bewertungen: 5
    Optionen
    "theo22" schrieb:
    "Georg" schrieb:
    Man kann sich heute kaum mehr vorstellen, daß Helmut Schmidt zu seiner Kanzlerzeit im Anschluß an Willi Brandt in meiner Jugend als ein visionsloser Pragmatist verschrieen war.
    Wie sich die Zeiten ändern.
    Möge er jetzt mit seiner Loki eine gemeinsame Zigarette rauchen.
    Ich verneige mich.

    "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen." - Helmut Schmidt.

    Allein für diesen Satz hätte er den Friedensnobelpreis verdient.

    Von mir hätte er den Friedensnobelpreis für den NATO-Doppelbeschluss bekommen. Sonst war ich inhaltlich nicht immer seiner Meinung. Ich konnte seine Meinung und ihre Herleitung aber immer respektieren. Ein Pragmatiker mit Überzeugungen. Das hat mir immer gefallen. Möge er in Frieden ruhen.
    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher *** / *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 *** / *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle *** / *** Blind Guardian Battle III+XI Silbermedaillengewinner *** / *** Blind Guardian Battle VI und XII Gastgeber *** / *** Blind Guardian Battle IX Tagessieger *** / *** Blind Guardian Battle XI geteilter Tagessieger *** / *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser *** / *** scotchkauftrocken seit 26.12.2019 *** / Meine Probenliste / aktuelle FTs:
    theo22 gefällt das
  • Mel*84 User Mel*84 Dabei seit: 02.01.2014Beiträge: 7,932Bewertungen: 0
    Optionen
    "kunze" schrieb:
    Er war für mich der Prototyp eines Politikers.

    Schade, das der nicht in Serie ging.


    Dem ist nicht mehr hinzuzufügen!
    Danke!
    Ruhe in Frieden! :cry:
    UnbekanntCeltic2 gefällt das
  • Kapitän-Haddock User Kapitän-Haddock Dabei seit: 30.01.2014Beiträge: 3,627Bewertungen: 0
    Optionen
    R.I.P. Helmut Schmidt! :cry:

    Da hat ein ganz Großer die Bühne verlassen... kein Vergleich zu den heutigen Kompetenzsimulaten der hiesigen "Politgrößen". :rolleyes:
    - Seit Februar 2020 im Whiskyforen-Ruhestand auf Château Moulinsart (Cheverny/Département Loir-et-Cher/Centre-Val de Loire/France) -
    theo22 gefällt das
  • Lutz64 User Lutz64 Dabei seit: 06.08.2012Beiträge: 264Flaschensammlung:Mein WhiskyvorratBewertungen: 7
    , letzte Änderung 10. November 2015 um 20:06
    Optionen
    Ein trauriger Tag, ein grosser deutscher Staatsmann ist nicht mehr da....

    Helmut Schmidt war für mich ein Leuchtturm in Mitten der vielen Politiker,
    und ein sehr geschätzter Teil der ZEIT. Seine Artikel hatten absoluten Vorrang,
    seine Bücher haben mir einiges verständlicher werden lassen.

    Seine geschliffene Rhetorik war nahezu einzigartig in der politischen Liga und eine Bereicherung für jeden,
    den die Kraft und Schönheit unserer Sprache interessiert.


    Ich verneige mich vor diesem Menschen, gerade an diesem Tag.....
    ich werde bei nächster Gelegenheit einen wirklich sehr guten Tropfen ihm zu Ehren öffnen und in alten Berichten, Aufsätzen und Artikeln von / über Helmut Schmidt stöbern.....
    Wo etwas zu Ende geht, beginnt etwas Neues
  • Ijon_Tichy User Ijon_Tichy Dabei seit: 06.01.2015Beiträge: 38Flaschensammlung:Ijon_Tichys RaketeBewertungen: 15
    Optionen
    Es war ja langsam absehbar, aber trotzdem... :frown:

    Ich erhebe mein Glas auf einen der ganz wenigen ganz Großen.
    Auch wenn ich quasi mit der Ära Kohl aufgewachsen bin, war (und bleibt) Schmidt für mich immer eine Ikone der Politik.

    Denke, ein Gläschen Parliament ist angemessen. :wink:
    Waschbärtheo222 gefällt das
  • Georg User Dabei seit: 11.11.2010Beiträge: 865Bewertungen: 0
    Optionen
    Stilecht wäre Malteser, Würstchen und ne Mentholzigarette gewesen. :wink:
    Die Grundrechte des Menschen sind elementar und gelten nicht nur bei schönem Wetter, sondern vor allem auch dann, wenn ihre Umsetzung weh tut. non chilled filtered - natural colour ............meistens ;-)
  • Naga_Sadow User Naga_Sadow Dabei seit: 27.01.2014Beiträge: 8,113Bewertungen: 1
    Optionen
    "Georg" schrieb:
    Stilecht wäre Malteser, Würstchen und ne Mentholzigarette gewesen. :wink:


    Ich habe nur Zigarillos und Laphroaig hier. :mrgreen:
    Friend of Laphroaig since 2003 "Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt"
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.