Eure Top 3 Standardabfüllungen

1456810111223
  • MiCz User MiCz Dabei seit: 25.07.2017Beiträge: 119Flaschensammlung:MiCz's HausbarBewertungen: 0
    Optionen

    Ich würde folgende nehmen:


    Bunnahabhain 12

    Tobermory 10

    Oban 14


    (darunter Bowmore 12 und Glenkinchie 12 )

  • Nosingbär User Nosingbär Dabei seit: 17.06.2015Beiträge: 1,937Flaschensammlung:Nosingbärs SammlungBewertungen: 28
    Optionen

    1) Johnny Walker Blacklist

    2) Glenflamelas

    3) Stressisla


    honorable mention: Balvenie Battle Wood

    12er Platz bei Blind Guardian Battle V und VI
    vvv   
    Hier geht's zu meinem virtuellen Sample Schrank    vvv
     >>>
      Sampleliste  <<<

  • the-fine-stuff-enthusiast User the-fine-stuff-enthusiast Dabei seit: 01.10.2017Beiträge: 90Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 22. Januar 2018 um 16:58
    Optionen

    Balvenie 12 Single Barrel

    Glendronach 12

    Highland Park 12

    Benromach 10

    Tomatin 14 Port Wood Finish


    Reihenfolge willkürlich.


    .




    Open Bar - Mein Sampleangebot

    Mein Blog: The Fine Stuff Enthusiast

    Erfolgreiche Flaschenteilungen: 

    I II






  • whisky-trail User whisky-trail Dabei seit: 16.02.2014Beiträge: 176Flaschensammlung:whisky-trails SammlungBewertungen: 1
    Optionen

    Ohne Reihenfolge:


    Glencadam 10

    Tomatin Legacy NAS

    Tullibardine Sovereign NAS


    Honorable Mention:

    Ardmore Traditional Cask NAS


    Sind IMO sehr leckere "daily drams", vom PLV alle vier Spitze, der Tomatin ist für mich der PLV-Sieger.


    PS:

    Wer sich von Sherry-Bomben erholen will: das sind alles Bourbonfass-Vollreifungen, für die ersten drei gilt : no sherry, no peat, no finish.



    The cask is king.

    Time is the master of perfection.

    Variety is the spice of life.

    Der Genuss ist es, der uns glücklich macht, nicht der Besitz. (Michel de Montaigne)

    A closed bottle is like an absent friend.

    An open bottle means an open mind


    dRamboJdHMiCz3 gefällt das
  • Stuka_Kommandant User Stuka_Kommandant Dabei seit: 22.12.2010Beiträge: 6,826Flaschensammlung:Mein-Jungbrunnen.deBewertungen: 81
    Optionen
    1. Laphroaig Quarter Cask
    2. Ardbeg 10
    3. Oban 14 
    4. Laphroaig 10
    5. Aberlour 12 Double Cask
    6. Bowmore 12 
    7. Dalwhinnie 15 (PLV) 
    8. Bunnahabhain 12
    9. Caol Ila 12
    10. Benriach Curiositas 10

    Aus diesen 10 wähle ich - je nach Lust & Laune -

    immer mal wieder meine persönlichen Top-3 aus.


    Die 'Reihenfolge' ist mir dabei total Wumpe. Ich mag sie iwie alle.

    Und eigentlich noch viel, viel mehr...


    :mrgreen:\,,/

    DYNAMISCHE Grüße    httpvu-kickerorgsmilie3_ligaDynamo_Dresdenpng


    'Stu'


    Mein Humor ist so schwarz, der könnte glatt Baumwolle pflücken gehen...  :mrgreen::wink:\,,/

    dRamboJdHLuzzeMiCz4 gefällt das
  • Oktobull User Oktobull Dabei seit: 06.11.2012Beiträge: 6,017Bewertungen: 1
    Optionen

    @whisky-trail 


    hast du den Ardmore Traditional mal mit dem Legacy verglichen? 

    Kenne nur den Legacy und den finde ich sogar ziemlich lecker 

    Maggematiker

    Teilzeitabmahnanwalt

    Bottleflipper Regalentlaster

    Fakeuser

    menschliche Enttäuschung


  • Stuka_Kommandant User Stuka_Kommandant Dabei seit: 22.12.2010Beiträge: 6,826Flaschensammlung:Mein-Jungbrunnen.deBewertungen: 81
    Optionen

    @Oktobull 


    100%-ige Zustimmung beim Ardmore Legacy ... könnte auch in meiner Aufstellung^^ Platz finden :mrgreen:

    DYNAMISCHE Grüße    httpvu-kickerorgsmilie3_ligaDynamo_Dresdenpng


    'Stu'


    Mein Humor ist so schwarz, der könnte glatt Baumwolle pflücken gehen...  :mrgreen::wink:\,,/

    Oktobull gefällt das
  • Lehnhoff User Lehnhoff Dabei seit: 12.11.2015Beiträge: 623Bewertungen: 0
    Optionen

    Ardbeg 10

    Clynelish 14

    Paul John Bold 

  • SchottenDicht User SchottenDicht Dabei seit: 23.07.2015Beiträge: 1,368Flaschensammlung:Siehe BaseBewertungen: 0
    Optionen

    Endlich mal eine echte Herausforderung.

    Eigentlich klar sind in der Preisklasse:

    Ardbeg 10

    Glendronach 12


    Dann finde ich den Arran 12y CS zu dem Preis sehr gut. Oder auch den Glengoyne CS. Der ist aber 1€ drüber. Mist.

    ♥ Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ♥

  • [Gelöschter Benutzer] Dabei seit: 21.07.2017Beiträge: 0Bewertungen: 0
    Optionen


    Oktobull schrieb:

    @whisky-trail 


    hast du den Ardmore Traditional mal mit dem Legacy verglichen? 

    Kenne nur den Legacy und den finde ich sogar ziemlich lecker 


    Kenne den Taditional leider auch nicht, war gerade nicht vorrätig bei meiner Bestellung.
    Aber der Legacy ist Preis/Leistung ganz gut. Honig, Vanille und ein angenehmer Rauch der dem zuvor erwähnten noch reichlich Platz lässt. Für unter 18 Euro / Flasche ein toller Single Malt.
    Auf dem Legacy steht "lightly peated" (besteht aus 80% peated / 20% unpeated Malt) ... ist der Traditional (100% peated) viel anders?


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.