Hinch

Die Hinch Brennerei im nordirischen County Down wurde von dem gebürtigen Belfaster Aaron Flaherty gegründet, der auf eine 15-jährige Erfahrung in der Whiskeybranche, unter anderem bei Bushmills, zurückblicken kann. Zudem arbeitete Flaherty bei verschiedenen schottischen Brennereien. Das County Down im Osten Nordirlands galt schon immer als Schmelztigel schottischer und irischer Kultur, so vereint der Hinch Whiskey die Erfahrungen Flahertys in der schottischen und irischen Whiskybranche.

Informationen über die Brennerei
5 Flaschen
Irland
-5.904197 54.461138
Geöffnet
2020
Aaron Flaherty
https://hinchdistillery.com/
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 25 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Karamell:
Eiche:
Früchte:
Geschmack
Rauch:
Nüsse:
Zitrone:
Zitrus:
Abgang
Gewürze:
Nüsse:
Süße:
Öl:
Karamell:
Eiche:
Sherry:
Beschreibung der Brennerei

Erfahrungen und Tipps

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen feinen Geistern. Schreiben Sie über Besuche bei dieser Brennerei, Touren, die Anreise oder Ihre persönliche Meinung.

Maximal 2000 Zeichen erlaubt, überschüssige Zeichen werden nicht mitgespeichert!
Bisher sind keine Kommentare zu dieser Brennerei abgegeben worden.