Schlitzer Destillerie

Die Wurzeln der Schlitzer Kornbrennerei gehen zurück in das Jahr 1585.

Informationen über die Brennerei
12 Flaschen
Deutschland
9.557434 50.675282
Geöffnet
Schlitzer Korn- und Edelobstbrennerei GmbH
http://www.schlitzer-destillerie.de/
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Rauch:
Vanille:
Alkohol:
Birne:
Früchte:
Honig:
Lagerfeuer:
Weizen:
Malz:
Sherry:
Geschmack
Alkohol:
Rauch:
Süße:
Chili:
Weizen:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Vanille:
Herb:
Honig:
Öl:
Abgang
Rauch:
Süße:
Alkohol:
Eiche:
Malz:
Herb:
Weizen:
Vanille:
Beschreibung der Brennerei

Das belegen vor allem Rechnungen aus dem 16. Jahrhundert. Abgaben von Wein, Bier und Branntwein in der Herrschaft Schlitz lassen sich seit 1575 belegen. 

Im Dörfchen Sandlofs, einem heutigen Stadtteil von Schlitz, wurde im Jahr 1585 erstmals herrschaftliches Bier gebraut. Der damalige Graf Eustach von Schlitz, genannt von Görtz, habe zugleich eine Branntweinblase aufstellen und neben der Brauerei eine Brennerei betreiben lassen. 

Im Zuge der Festigung ihrer Herrschaftsposition in Schlitz wurde neben dem Brauhaus im Jahre 1616 auch eine Brennerei errichtet.

Gut hundert Jahre später entstand ein neues Brennereigebäude in der damaligen Auerhahn-Brauerei in Schlitz. Nachweislich waren die Grafen von Schlitz seit 1732 im Besitz der Brennrechte.

In den 50er Jahren wurde die Brennerei schließlich an den heutigen Standort, in den früheren gräflichen Schafhof, verlegt.

1969 ging die Graf Görtz'sche Kornbrennerei mit Destillation zusammen mit dem Karlshof in das Eigentum des Landes Hessen – Domänenverwaltung über. Die Kornbrennerei mit dem Karlshof war bis zum 30.09.2006 hessischer Landesbetrieb und hieß "Schlitzer Kornbrennerei der Hessischen Staatsdomäne Karlshof".

Im Jahre 2006 kaufte die Stadt Schlitz das Unternehmen und gründete eine GmbH. Die Städte Schlitz (zu 90 %) und Hünfeld (zu 10%) halten als Gesellschafter die Anteile an der neuen Schlitzer Korn- und Edelobstbrennerei GmbH. 

Besucherinformationen

Brennereiadresse:

Schlitzer Korn- & Edelobstbrennrei GmbH
Im Grund 16
36110 Schlitz
Tel: +49(0)6642-5267
Email: info@remove-this.schlitzer-destillerie.de 

Erfahrungen und Tipps

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen feinen Geistern. Schreiben Sie über Besuche bei dieser Brennerei, Touren, die Anreise oder Ihre persönliche Meinung.

Maximal 2000 Zeichen erlaubt, überschüssige Zeichen werden nicht mitgespeichert!
Bisher sind keine Kommentare zu dieser Brennerei abgegeben worden.