David Nicholson Reserve

David Nicholson Reserve reift noch länger als die Standardabfüllung der Marke. So erhält der Kentucky Straight Bourbon einen noch weicheren und vollmundigeren Charakter.

    David Nicholson Reserve reift noch länger als die Standardabfüllung der Marke. So erhält der Kentucky Straight Bourbon einen noch weicheren und vollmundigeren Charakter.

      Details zur Flasche Ändern
      29837
      Lux Row
      USA, Kentucky
      Kentucky Straight Bourbon
      50%
      0.7 l
      Originalabfüller
      Kühlfiltrierung - Mit
      Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
      Berechnet aus 75 Beschreibungen
      i
      Aroma
      Süße:
      Vanille:
      Eiche:
      Honig:
      Karamell:
      Gewürze:
      Früchte:
      Rauch:
      Nüsse:
      Zitrus:
      Malz:
      Getrocknete Früchte:
      Sherry:
      Herb:
      Weizen:
      Zimt:
      Heide:
      Kräuter:
      Tropische Früchte:
      Alkohol:
      Mandeln:
      Öl:
      Kaffee:
      Pfeffer:
      Tabak:
      Geschmack
      Süße:
      Eiche:
      Vanille:
      Gewürze:
      Karamell:
      Nüsse:
      Früchte:
      Öl:
      Honig:
      Rauch:
      Malz:
      Zimt:
      Herb:
      Schokolade:
      Rosine:
      Sherry:
      Weizen:
      Kräuter:
      Nelke:
      Kuchen:
      Alkohol:
      Chili:
      Kirsche:
      Muskat:
      Beeren:
      Getrocknete Früchte:
      Gras:
      Pflaume:
      Heide:
      Dunkle Schokolade:
      Leder:
      Pfeffer:
      Ingwer:
      Roggen:
      Abgang
      Süße:
      Gewürze:
      Eiche:
      Vanille:
      Pfeffer:
      Karamell:
      Nüsse:
      Honig:
      Früchte:
      Alkohol:
      Herb:
      Rauch:
      Walnuss:
      Malz:
      Kräuter:
      Ingwer:
      Heide:
      Sherry:
      Minze:
      Maritime Noten:
      Mandeln:
      Schokolade:
      Seetang:
      Muskat:
      Öl:
      Weizen:
      Leder:
      Dunkle Schokolade:
      Zitrus:

      Tasting Video

      An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
      Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

      Bewertung dieser Flasche

      71
      Beschreibungen 75

      Qualitätsvergleich aller Flaschen
      i

      Anzahl Flaschen
      Bewertung

      Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

      Alle Geschmacksbewertungen

      Sortierung:
      Aroma: Honig und Vanille, im Hintergrund etwas Eichenrauch.
      Geschmack: Weich mit angekohlter Eiche.
      Abgang: Lang und wärmend mit Gewürzen.
      22.04.2022
      Aroma: Das ist ein Bourbon der nicht alleine durch seine Mais-Süsse besticht, sondern da spielen andere Sachen ganz wesentlich mit; da ist eine ziemlich kräftige Würze, fast wie von Roggen; die Süsse verschwindet nach und nach und eine Kaffee-Espresso-Note übernimmt das Kommando.

      Geschmack: Sehr kräftiger, würziger, charakterstarker Bourbon; von der Bourbon-Süsse ist da nicht mehr so viel zu spüren; die Eichenwürze dominiert ihn vollends; röstige Noten wie bei einem Roggenwhisky geben den Ton an.

      Abgang: Auch im Abgang bleibt die Eichenwürze sehr lange haften.

      Kommentar: Toller, sehr kräftiger, wuchtiger Bourbon.
      Sebastian
      01.06.2021
      Sebastian
      01.06.2021
      Kommentar: Qualität die man schmeckt
      Andreas
      19.08.2021
      Aroma: Vanille, Karamell, Süße von Mais/Weizen, starke Eiche, mit einem Hauch von Rauch. Aber kein Rauch wie bei schottischem Whiskies sondern eine leichte, samtige Holzrauchnote.

      Geschmack: Weich und rund, Röstaromen von der Eiche: Vanille und Sahnekaramell, mit samtenen Noten von Rosinen/Sultaninen.

      Abgang: Mittellang. Leichte, pikante Note (Pfeffer/Ingwer) mit der Süße von Lakritze und Pudding/Sorbet.

      Kommentar: Viel erbauchlicher/zentraler im Geschmack als der klasssiche David Nicholson. Ein Gaumenhit unter den typischen Bourbon. Preis-Leistung ist absolut gerecht. Ein Bourbon für gute und (hoffentlich) nicht so viele schlechte Momente.
      Mr. W
      26.10.2021
      Die deutliche Note von Eiche und Rauch sind hervorragend mit der Vanille und karamelligen süße.
      Insgesamt ein sehr runder und weicher Geschmack!
      Oliver
      06.02.2022
      Patrick
      27.02.2022
      Aroma: Man riecht sofort die Süße vom Mais, die in Richtung Honig (und etwas Vanille) geht. Auch die Eiche gibt einen leichten Kick mit, der etwas an Rauch erinnert. Honig Malz Eiche Süße

      Geschmack: Anfangs schön smooth mit Vanille und Sahnebonbon, dann kommt ein guter Kick Eiche mit Röstaromen von den Fässern. Eiche Öl Süße Vanille

      Abgang: Lange, nach Gewürzen/Pfeffer, den Alkohol merkt man noch gut nach und der Geschmack bleibt lange im Mund. Pfeffer Gewürze Alkohol Süße

      Kommentar: Hat mir wirklich gut gefallen. Hat mich nicht umgehauen, aber für den Preis auf jeden Fall ein guter Kauf. Als Bourbon-Fan, kann man mit dem nichts falsch machen (falls man von Eichengeschmack nicht abgeschreckt wird).
      Patrick
      27.02.2022
      Alexander
      02.03.2022
      Aroma:
      Vanille Karamell Eiche
      Geschmack:
      Karamell Vanille Rauch Eiche
      Abgang:

      Kommentar:
      Klasse Bourbon. Keine Klebstoffnoten und gute Trinkstärke!