Crown Royal Special Reserve

Der Crown Royal ist Kanadas Aushängeschild, wenn es um Premium-Whisky geht. Deutlich kann man einen Eichen- und Roggengeschmack im besonders süßen und weichen Körper entdecken.

Der Crown Royal ist Kanadas Aushängeschild, wenn es um Premium-Whisky geht. Deutlich kann man einen Eichen- und Roggengeschmack im besonders süßen und weichen Körper entdecken.

Details zur Flasche Ändern
8440
Gimli
Kanada
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Malz:
Weizen:
Kräuter:
Floral:
Heide:
Honig:
Karamell:
Sherry:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Vanille:
Zimt:
Malz:
Weizen:
Karamell:
Kräuter:
Alkohol:
Apfel:
Floral:
Früchte:
Gerste:
Honig:
Melone:
Rauch:
Abgang
Weizen:
Malz:
Gewürze:
Kräuter:
Süße:
Sherry:
Dattel:
Heide:

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 6

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Komplex und reich an Früchten (Äpfel) sowie einer ausgeprägten floralen Note.

Geschmack: Seidig weich mit Eiche, Vanille und Zimt.

Abgang: Sehr lang.
11.06.2010
Aroma: Komplex und reich an Früchten (Äpfel) sowie einer ausgeprägten floralen Note. Geschmack: Seidig weich mit Eiche, Vanille und Zimt. Abgang: Sehr lang.
07.01.2015
Aroma: Vanille, Heide und der Duft einer Möbeltischlerei - Holz und Leim
Geschmack: weicher Roggen und Karamell vom Faß
Abgang: samtig und ölig, ach - der schmeichelt wie eine schnurrende Katze
Kommentar: die Heide und der Roggen prägen den Charakter, das Aushängeschild ist aber der Abgang: samtweiche Katzenpfoten, bei denen man die Krallen nur ahnt!
01.04.2015
2.Runde
Aroma: zuerst Roggen, dann ölige Vanille, die Vanille wird stärker....., leichte Kunstnoten?,
Geschmack: süß und Honig, Toffee, leichtes Prickeln auf der Zunge,
Abgang: kurzer Antritt, leichte Würze, klingt seidenweich aus,..... schöööön!
Kommentar: Ein prickelnder, geschmeidiger Roggen. Ein ausgezeichnetes Aushängeschild für kanadischen Whisky. Er zeigt Charakter, ist aber in seiner Art durchaus gefällig. Den biete ich gern einem Nicht-Whisky-Trinker an.
12.01.2016
3.Runde Flasche geöffnet: 22.04.2014 Alkohol: 40% gemessen
Aroma: etwas Leim, dann sofort Roggen, jetzt süße Kunststoffnote, selbst die Vanille und das Karamell riechen künstlich.....,
Geschmack: süß und ölig, sehr weich, Getreide, später eine ganz leichte Würze mit Bitternoten,
Abgang: sanfter Antritt - Antritt ist schon beinahe übertrieben, royale Würze und zum Schluss dezentes Rosenholz,
Kommentar: Der Roggen ist in jeder Phase präsent, das muss man schon mögen. Die Wechsel zwischen Süß und Bitter sind schon interessant aber - ich gebe es zu - nicht so mein Favorit.
03.10.2012
23.01.2015
SpiritNovice
23.02.2018
Nosing:
A soft note of sherry followed by vanilla and honey. A floral essence envelopes the entire nose as well.
Taste:
Sweet apple and melon notes followed by cocoa power and brown sugar, natural floral notes and the tiniest hint of rye towards the back.
Finish:
Lightly warm and naturally sweet, medium longevity. Leaves behind a sort of sherry and flowery taste.
Comment:
This is the best tasting and smelling Canadian whisky I've had to date, it has a good balance of sweetness without being too sweet or artificial tasting, the finish is superior to any other Canadian whisky I've had yet and the price point is reasonable. This may become my Canadian whisky of choice for daily sipping.