Messe: Hall of Angels Share - Villingen

1246
  • MonteGehro User MonteGehro Dabei seit: 01.01.2016Beiträge: 1,309Flaschensammlung:Hobs RegalBewertungen: 0
    Optionen


    K_Biker schrieb:

    @Issie keine Sorge, ich kauf den guten Stoff eh am Samstag alles weg :twisted:


    Na, dann mach mal! 

    :mrgreen:


    Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die aus England sind.


    Bestätigter Forums-Spinner

    Stammtisch Region Bodensee/Oberschwaben: Planungsthread

    Mehrfacher Blind Guardian Battle Teilnehmer - mit wechselndem Erfolg


    Aktuelle FT: derzeit keine

    Abgeschlossene FT:   Glenfarclas 1986 FC, Glenglassaugh 1972 // Speyside 1976 Sb / Invergordon 1973 Sb  //  Glendronach 1993 u. Glen Elgin 1986 // SSMC: Ardmore u. Bowmore // Speyside 1973 AdF // Benriach Cask Strength // Blair Athol 1988 SV // Glenrothes 1997 SV // Springbank 1989 Port

    K_Biker gefällt das
  • MonteGehro User MonteGehro Dabei seit: 01.01.2016Beiträge: 1,309Flaschensammlung:Hobs RegalBewertungen: 0
    Optionen


    Neon2810 schrieb:

    Hey Leute

    Geht jemand von euch am Sonntag hin und reist vom Bodensee an? Würde mich da gerne anschließen. 


    Ja, bin dabei. Rest per PN.

    Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die aus England sind.


    Bestätigter Forums-Spinner

    Stammtisch Region Bodensee/Oberschwaben: Planungsthread

    Mehrfacher Blind Guardian Battle Teilnehmer - mit wechselndem Erfolg


    Aktuelle FT: derzeit keine

    Abgeschlossene FT:   Glenfarclas 1986 FC, Glenglassaugh 1972 // Speyside 1976 Sb / Invergordon 1973 Sb  //  Glendronach 1993 u. Glen Elgin 1986 // SSMC: Ardmore u. Bowmore // Speyside 1973 AdF // Benriach Cask Strength // Blair Athol 1988 SV // Glenrothes 1997 SV // Springbank 1989 Port

    Issie gefällt das
  • K_Biker User K_Biker Dabei seit: 22.08.2017Beiträge: 1,546Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 4. November 2018 um 00:08
    Optionen

    Der erste Messetag ist zu Ende. War absolut Klasse! Habe einige tolle Malts im Glas gehabt (und auch später in der Tasche als Großflasche).


    Kleiner Überblick, was ich probiert habe. Vielleicht können die die morgen noch hingehen sich ein wenig inspirieren lassen :mrgreen:


    Pünktlich um 11 Uhr haben sich die Tore geöffnet. Sehr positiv: Garderobe ist kostenlos und ging sehr schnell, sowohl das abgeben als auch das abholen am Ende der Messe. Ein tolles Snifter-Glas gab es direkt am Eingang für jeden Besucher, so gab es schon keine Probleme mit einem vergessenen Glas (ja ist mir klar, dass ich das im Messepreis mitbezahlt habe).

    Nach einer kleinen Überblicktour durch die Messehalle bin ich auch schon an der 1. Flasche hängen geblieben, welche ich unbedingt probieren wollte

    image


    Ja der kann was :mrgreen: mehr dann bei den Neuanschaffungen, wenn ich dazu komme Bilder zu machen.


    Nach einem super Einstieg ging es gleich weiter mit einem Malt, den ich schon länger gerne probieren wollte, jedoch sich die Gelegenheit nie ergab bis dato. Vorallem ist der Preis natürlich schon ambitioniert. Da muss ein Malt schon echt gut sein. Am heutigen Tag wollte ich diesen einfach probieren. Wenngleich der Probierpreis auch ordentlich war

    image

    Fazit: absolut nicht schlecht aber zu einem Kurs >>100€ definitiv kein Kaufkandidat. Für die Zukunft kann ich an dem getrost verbei gehen.


    Als nächstes gab es eine Messe-Exklusiv-Abfüllung.

    image


    Jung, stürmisch, fruchtig mit viel Power! Hat mir sehr gut geschmeckt. Eine ganze Flasche war jedoch dann nach den anfänglichen Einkäufen nicht im Tages-Budget vorgesehen


    Danach ist mir plötzlich ein Vertreter am Talisker Stand ins Auge gefallen. Da gab es hier doch auch einige Bilder bei den Neuanschaffungen. 

    image


    Kurzes Gespräch mit dem Herrn der ausschenkte und sein Zitat "den brauch ich gar nicht mehr aus der Hand stellen". Dann war mir auch plötzlich klar, warum bei meiner Anfangstour um 11.15 bereits ca. 10 Leute mit Talisker Taschen herum liefen. Und ich dachte mir noch... man die sind ja fix mit einkaufen. Leider war der als ich den probiert habe, bereits ausverkauft. Um es kurz zu machen: brutal lecker! Da hätte ich auch eine Flasche mitgenommen, wenn es noch eine gegeben hätte. Den Kurs weiß ich jedoch gar nicht. War abgeklebt um auch dem Letzen zu signalisieren: ausverkauft


    Anschließend gab es nach dem Mittagessen dann einen Vertreter der etwas reiferen Sorte

    image


    Auch ein sehr leckerer Malt. Da könnte man sich eine Anschaffung ggf. für die Zukunft mal überlegen


    Hinterher war dann Schottland erst einmal für eine Weile abgeschlossen. Am Säntis Stand konnte man die gesamte Range verriechen, ohne sich von jedem Malt eine Probe kaufen zu müssen. War sehr interessant. Ich glaube die haben ordentliche Malts zu bieten (rein von der Nase). An anderer Stelle hätte ich einen probiert, heute jedoch waren zwei andere Nicht-Schotten dran

    image


    Leckere Nase aber für meinen Geschmack etwas zu sehr auf der sanften Seite


    image


    Der Yamazaki war da deutlich mehr was für meinen Geschmack. Leider ist der mir diesen Preis nicht wert. Tolle Erfahrungen waren es dennoch mit meinen beiden ersten Japanern


    Zurück also nach Schottland 

    image


    Das Messefass des Veranstalters wollte probiert werden. Nase toll. Im Geschmack zu sehr Power und Würze. Wasser hat nichts gebracht außer dass die schöne Fruchtigkeit verloren ging und nur Würzigkeit zurück blieb. Leider nichts für mich gewesen.


    Den Malt den ich zum Abschluss probieren wollte, wusste ich auch schon am Anfang. Zum Glück habe ich mir den bis zu letzt aufgehoben, da danach mein Geschmacks- und Geruchssinn keine detaillierten Einzelnoten mehr erschmecken oder erriechen konnten

    image


    Mein persönlich erster Octomore. Was für ein Rauchhammer. Im ersten Moment dachte ich, der sei gar nicht so extrem. Spätestens beim 2. Schlückchen aber war mir klar, dass der nochmals eine Schippe im Vergleich zu den anderen Islay Vertretern drauf legt. Mein Hals wurde trocken, als würde ich Asche essen.

    Ein grandioses Erlebnis, das ich definitiv wiederholen werde. Ich werde mir jedoch keine Flasche hiervon kaufen, da die Tage an denen mir nach etwas derart Extremen ist, doch eher gering ausfallen. Für eine ganze Flasche würde ich Jahre brauchen, da wäre der Rauch schon längst weg-oxidiert bzw. verflogen und der Reiz wäre weg. Die ganze Flasche ist einfach zu viel für mich.


    Der Tag war noch untermalt mit Dudelsack-Musik, netten Gesprächen und leider viel zu vielen Malts die von mir unprobiert blieben. Ich werde definitiv nächstes Jahr wieder dort sein und mich weiter durchprobieren. Absolut empfehlenswerte Messe 


    Ich habe die Flaschen-Preise mal unkenntlich auf den Fotos gemacht. Die Probierpreise sollten ja keinen stören, (im Sinne von Verstoß gegen die AGB's) ansonsten bitte bescheid geben, dann mach ich die auch noch unkenntlich.

    Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber auch eine schöne Zeit bis dahin


    Abgeschlossene FT: Glenrothes 1997 Whisky-FässleGlenrothes 19J Dun Bheagan, Ballechin 14, Vega 28 & Longmorn 26 SVGlenfarclas FC 1993

    Aktuelle FT: -


    Whisky-Stammtisch Bodensee --> Neulinge willkommen!!


    Blind Guardian Battle IX: Teilnehmerurkunde

    Blind Guardian Battle X: solider 5. Platz


    K_Biker´s Sample Liste

  • K_Biker User K_Biker Dabei seit: 22.08.2017Beiträge: 1,546Bewertungen: 0
    Optionen

    @Issie und auch an alle anderen die ggf. Heute schon waren bzw. Morgen gehen

    Würde mich auch von euch über einen Bericht und ein paar Bilder der verkosteten Malts freuen :mrgreen:
    Also Foto/Handy nicht vergessen 

    Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber auch eine schöne Zeit bis dahin


    Abgeschlossene FT: Glenrothes 1997 Whisky-FässleGlenrothes 19J Dun Bheagan, Ballechin 14, Vega 28 & Longmorn 26 SVGlenfarclas FC 1993

    Aktuelle FT: -


    Whisky-Stammtisch Bodensee --> Neulinge willkommen!!


    Blind Guardian Battle IX: Teilnehmerurkunde

    Blind Guardian Battle X: solider 5. Platz


    K_Biker´s Sample Liste

  • chobaner User chobaner Dabei seit: 06.04.2016Beiträge: 324Flaschensammlung:abendliches GlückBewertungen: 0
    Optionen

    @K_Biker 

    Na da hatte jemand nen schönen tag. :smile:

  • K_Biker User K_Biker Dabei seit: 22.08.2017Beiträge: 1,546Bewertungen: 0
    Optionen

    @chobaner 

    Kann mich nicht beschweren :mrgreen: nur mein Konto war am Abend etwas angepisst :banghead:

    Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber auch eine schöne Zeit bis dahin


    Abgeschlossene FT: Glenrothes 1997 Whisky-FässleGlenrothes 19J Dun Bheagan, Ballechin 14, Vega 28 & Longmorn 26 SVGlenfarclas FC 1993

    Aktuelle FT: -


    Whisky-Stammtisch Bodensee --> Neulinge willkommen!!


    Blind Guardian Battle IX: Teilnehmerurkunde

    Blind Guardian Battle X: solider 5. Platz


    K_Biker´s Sample Liste

  • Issie User Issie Dabei seit: 13.04.2018Beiträge: 774Bewertungen: 0
    Optionen

    Bin auf dem Heimweg. Ausführlicher Bericht folgt später. Vom letzten Dram musste ich mir doch noch eine Flasche mitnehmen... 

    Aber 2,5 Flaschen ist noch im erträglichen Maße :lol:

    K_Biker gefällt das
  • K_Biker User K_Biker Dabei seit: 22.08.2017Beiträge: 1,546Bewertungen: 0
    Optionen


    Issie schrieb:

    Bin auf dem Heimweg. Ausführlicher Bericht folgt später. Vom letzten Dram musste ich mir doch noch eine Flasche mitnehmen... 

    Aber 2,5 Flaschen ist noch im erträglichen Maße :lol:


    Bin ich mal gespannt was bei dir so im Glas und in der Tasche gelandet ist :lol:

    Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber auch eine schöne Zeit bis dahin


    Abgeschlossene FT: Glenrothes 1997 Whisky-FässleGlenrothes 19J Dun Bheagan, Ballechin 14, Vega 28 & Longmorn 26 SVGlenfarclas FC 1993

    Aktuelle FT: -


    Whisky-Stammtisch Bodensee --> Neulinge willkommen!!


    Blind Guardian Battle IX: Teilnehmerurkunde

    Blind Guardian Battle X: solider 5. Platz


    K_Biker´s Sample Liste

  • Issie User Issie Dabei seit: 13.04.2018Beiträge: 774Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 4. November 2018 um 22:31
    Optionen

    So Messebericht:

    Ziemlich pünktlich um 11 Uhr da gewesen. Es war noch ziemlich wenig los und darum habe ich @MonteGehro und @Neon2810 relativ schnell bei Highland Park gefunden. 

    Wir waren eigentlich den ganzen Tag zusammen unterwegs und haben daher auch jeweils die anderen Gläser verrochen und auch ein kleines Schlückchen probiert. Ich hoffe daher auf Posts von den anderen zwei, da ich die dort probierten Whiskys nicht mehr alle zusammen bekommen. 

    Als erstes landete bei mir der Highland Park Dark Origins im Glas

    image

    Sehr schöner Einstieg. Echt lecker. 

    Weiter ging es mit einem unabhängig abgefüllten Clynelish von The Whisky Cask

    image

    Der hat mir auch gut gefallen und hat die Zunge gleich an Fassstärke gewöhnt. 

    Danach ging es gleich heftig bei Best Dram weiter mit dem Dark Secret VII

    image

    Sherry Cask Vollreifung und dann noch ein Portfass-Finish also volle Frucht-Breitseite. Ich habe nach dem Aberlour gefragt, den ich gestern Abend im Now Drinking hatte und den gibts leider nicht mehr... Hatte ich mir schon fast gedacht. Welche Brennerei dahinter steckt wurde erwähnt, aber ich habs leider schon wieder vergessen. :redface::banghead:

    Der war auch richtig gut - absolute Empfehlung. 

    Weiter gings mit was ganz untypischem (zumimdest für mich) ein alter unabhängig abgefüllter Bowmore rein aus nem EX-Bourbon Fass. 

    image

    Das war mein erster Bowmore ohne Sherry Einfluss. Vom Rauch her typisch Bowmore, der Rest aber wie gedacht eher untypisch aber auch lecker. Hier am Stand war die erste Flasche fällig und zwar den Whisky den @MonteGehro probiert hatte. Ein Ledaig aus einem Amarone Fass - Bild sollte noch kommen. Flaschen gabs am Stand leider keine mehr, aber es waren noch welche verfügbar, die Versandkostenfrei geliefert werden

    Danach gabs einen Pulled Pork Wecken mit etwas Kraut zum Mittagessen. 

    Frisch gestärkt gab es einen Glen Grant

    image


    Dieser Whisky hat mich leider nicht überzeugt. Für die spätere Verkostung habe ich mir an diesem Stand noch einen alten Grain aus einem Sherry Fass abfüllen lassen

    image

    Dazu kann ich natürlich noch nichts sagen. Kommt irgendwann natürlich im Now Drinking. 

    Danach gings an die Raucher (jaja vorher war schon ein Bowmore...) Den Anfang hat der Lagavulin 12 CS gemacht

    image

    Der ist natürlich deutlich kräftiger als der Laga 16 auf der Zunge, den Geruch finde ich aber sehr ähnlich. Mir ist der den Aufpreis zum Standard Laga 16 nicht wert. Lecker ist der aber trotzdem. 

    Danach habe ich mir einen. Säntis Dreifaltigkeit geholt und vergessen ein Bild von der Flasche zu machen :redface:. Der ist richtig speziell. Eine einmalige Erfahrung aber muss so schnell nicht nochmal sein. 

    Den wollte ich eigentlich auch noch probieren, aber @MonteGehro war schneller:

    image

    Eine Messeabfüllung eines Laphroaig aus einem Portfass. Eine richtig interessante Abfüllung. Werder von der Nase noch vom Geschmack würde ich hier einen Laphroaig erkennen. Der ist auch völlig anders als Beispielsweise ein Brodir. Montegero und ich haben hier zusammen eine Flasche davon gekauft

    Danach völlig unvernünftig ein Ardbeg Alligator 

    image

    Joa jetzt kann man sagen, dass man den mal getrunken hat, aber den aktuell abgerufenen Preis ist der nicht wert. 

    So weiter gehts mit einem Caol Ila auch wenns nicht auf dem Label stehen darf:

    image

    Auch richtig lecker. 

    Dann mussten Montegero und Neon aufbrechen und ich hab noch die letzten 3.Chips auf den Kopf gehauen. Die Wahl viel auf den neuen Port Charlotte 10

    image

    Auch der war sehr gut. Da der Messepreis echt in Ordnung war habe ich mir davon eine ganze Flasche gegönnt. 


    Der Tag war echt super. Einige schöne Malts probiert und auch noch etwas eingekauft. Gut, dass ich nicht ständig auf Messen unterwegs bin - ganz günstig war der Tag natürlich nicht

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.