Der Forums-Blues

1234689
  • Der_Hobbit User Der_Hobbit Dabei seit: 03.12.2015Beiträge: 1,599Bewertungen: 2
    Optionen
    "Waschbär" schrieb:
    "Celtic" schrieb:
    (...)
    Auf dem Whisky-Nosingglas stehen nur Zahlen und Striche ...:rolleyes:
    Da bekommst Du auch erst gar keine 2dl hinein. :wink:

    Das ist nicht ganz richtig. Meine Spiegelau Willsberger Anniversary fassen 340ml. Zahlen und Striche haben sie nicht - viele meiner anderen Whiskygläser aber auch nicht.


    In das eine Whiskyglas mit Henkel was ich habe, geht sogar ne ganze Flasche rein. Also hör auf mich zu verarschen, Celtic. Da steht auch was von Hofbräuwhisky drauf.
    othorionThinLizzy2 gefällt das
  • Atze User Atze Dabei seit: 07.11.2013Beiträge: 1,317Bewertungen: 0
    Optionen
    "Hobbit0815" schrieb:
    "Waschbär" schrieb:
    "Celtic" schrieb:
    (...)
    Auf dem Whisky-Nosingglas stehen nur Zahlen und Striche ...:rolleyes:
    Da bekommst Du auch erst gar keine 2dl hinein. :wink:

    Das ist nicht ganz richtig. Meine Spiegelau Willsberger Anniversary fassen 340ml. Zahlen und Striche haben sie nicht - viele meiner anderen Whiskygläser aber auch nicht.


    In das eine Whiskyglas mit Henkel was ich habe, geht sogar ne ganze Flasche rein. Also hör auf mich zu verarschen, Celtic. Da steht auch was von Hofbräuwhisky drauf.


    So eins hab ich auch.
    Ich schaffe da komischer Weise nicht mehr als einen Dram am Abend... :rolleyes:
    shagadelic baby Atzes Schatzkiste
  • Der_Hobbit User Der_Hobbit Dabei seit: 03.12.2015Beiträge: 1,599Bewertungen: 2
    Optionen
    "Atze" schrieb:
    "Hobbit0815" schrieb:
    "Waschbär" schrieb:
    "Celtic" schrieb:
    (...)
    Auf dem Whisky-Nosingglas stehen nur Zahlen und Striche ...:rolleyes:
    Da bekommst Du auch erst gar keine 2dl hinein. :wink:

    Das ist nicht ganz richtig. Meine Spiegelau Willsberger Anniversary fassen 340ml. Zahlen und Striche haben sie nicht - viele meiner anderen Whiskygläser aber auch nicht.


    In das eine Whiskyglas mit Henkel was ich habe, geht sogar ne ganze Flasche rein. Also hör auf mich zu verarschen, Celtic. Da steht auch was von Hofbräuwhisky drauf.


    So eins hab ich auch.
    Ich schaffe da komischer Weise nicht mehr als einen Dram am Abend... :rolleyes:


    ...naja man lässt sich halt Zeit zum Genießen
  • Key_to_Wisdom User Key_to_Wisdom Dabei seit: 05.08.2013Beiträge: 1,255Flaschensammlung:Gladiator a.D.Bewertungen: 0
    Optionen
    "Sarc3optes0_Kratzi" schrieb:
    Bedenklich stimmt mich aber, dass ob der Anonymität des Forums ganz oft "überzogen" wird und man frei von moralischen Erwägungen seinen negativen Gefühlen freien Raum lässt.

    So anonym sind wir hier gar nicht. Es ist wohl jeder der halbwegs aktiv ist und deswegen auch schon Samples getauscht hat, mit Namen und Anschrift bekannt. Noch transparenter wäre das Ganze, wenn die Leute, die sich ständig ab- und wieder anmelden dies mit einem Namen täten, der auf Ihre Identität schließen lässt. Kräftigen nummeriert wenigstens durch. Sarc3optes0_Kratzi - wer soll das gewesen sein? Ich habe gar keine Lust darüber nachzudenken. Andere gehen als Mensch und kommen als Tier wieder. :mrgreen:


    "Sarc3optes0_Kratzi" schrieb:
    @Gloin:
    [...] Deinen vernünftigen und gut kontrollierten Äußerungen relativ wenig Angriffsfläche für Schmähungen.
    Aber das Privileg haben halt nicht alle, bzw. können sich nicht so persönlich zurücknehmen, wie es Dir offensichtlich zu gelingen scheint.

    Gloin beschränkt sich eben auch meist auf das Thema Whisky. Wird über Politik und anderes diskutiert, dann gibt es eben oft sehr unterschiedliche Meinungen und da kann das Menschenbild beim ein oder anderen schön bröckeln. Deshalb halte ich mich aus solchen Threads meist raus - und lese sie auch nicht (auch weil ich gar keine Lust habe Threads zu lesen, deren Beitragzahl exponentiell zu steigen scheint). Das hat auch den witzigen Nebeneffekt, daß man nicht jeden für ein Arschloch hält, der es seinen Beitragen nach verdient hätte. :idea:

    Key_to_Wisdom 1.0 - Ein Schlüssel, eine Anmeldung.
    Signatury + Meine Samplebörse (z.Z. geschlossen) + Vintage

    Flaschenteilungen:
    beendet: I II III IV V VI VII

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 19,946Bewertungen: 6
    Optionen
    "Key_to_Wisdom" schrieb:
    (...)
    Das hat auch den witzigen Nebeneffekt, daß man nicht jeden für ein Arschloch hält, der es seinen Beitragen nach verdient hätte. :idea:

    Der war gut!

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***

    *** Blind Guardian Battle IX Tagessieger ***

    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***

    Meine Probenliste / aktuelle FTs:

  • Oktobull User Oktobull Dabei seit: 06.11.2012Beiträge: 5,963Bewertungen: 1
    Optionen
    "Einfach_Supi" schrieb:
    Überangebot, Übersättigung, Desintresse

    Diese Worte umschreiben meine Gefühle zum Thema Flaschenteilungen. Da ich selbst gelegentlich aktiv teile, erlebe ich es aus erster Hand: FT gehen nur noch selten schnell durch, die meisten müssen lange gepusht werden, bis zumindest die Hälfte der Flasche verteilt ist. Gibt es zu viele Teilungen oder sind die Whiskies nur semi-spannend? Eher denke ich, hat eine Sättigung eingesetzt. Wie Kräfti auch schon angemerkt hat, es gibt einfach zu viele neue Abfüllungen, zu viel Marketing-Geschwurbel und steigende Preise.
    Und da viele auch im Nachbar-Forum aktiv sind, wisst ihr ja, welche inflationäre Zunahme an FT es auch dort gibt.


    Ja, es mag momentan ein Überangebot an FT's geben. Aber genau das finde ich gut. Man hat die Möglichkeit viel zu probieren und es geht (fast) jede FT durch. Zwar nicht mehr an einem Tag (ausser man teilt die Hyper Hyper Pullen), aber irgendwann eben doch.

    "Einfach_Supi" schrieb:
    Ich selbst springe auch nur noch bei mir wichtigen Brennereien auf den Sample-Zug, insofern möchte ich auch nicht den ersten Stein werfen.


    Jupp, geht mir genau so. Anfang des Jahres habe ich noch relativ viele FT's mitgenommen. Mittlerweile bin ich bei 250 Samples oder so. Im Vergleich zu den Lords of Samples noch eine überschaubare Anzahl, aber trotzdem mehr als genug. Daher finde ich eben auch das Überangebot gut. Da so für jeden etwas dabei ist.


    "Einfach_Supi" schrieb:
    Natürlich sind Stammtisch-Verkostungen ein gute Sache, doch bin ich wohl nicht allein mit der Ansicht, dass die Themen in letzter Zeit nicht besonders reizvoll sind. Hier müsste ich eventuell mal mit eigenen Ideen um die Ecke kommen, doch meine Idee ist nicht gleich interessant für euch...da drehen wir uns im Kreis.


    Da bin ich bei dir. Habe ich im entsprechenden Thread ja auch schon geschrieben. Ich selbst habe auch noch einige Ideen für Stammtische, aber das kann auch noch warten.

    "Einfach_Supi" schrieb:
    Ist es wirklich noch spannend, Flaschen zu teilen? Vor allem, wo die Gruppe der Interessierten gefühlt immer kleiner wird?



    Jupp, sind meistens die selben Gesichter, die sich in FT's eintragen oder die FT's einstellen. Ein kleine, eingeschworene Gemeinede


    "Einfach_Supi" schrieb:
    Dazu kommt der Frust bei spannenden FT....wenn ich endlich das Sample verkoste, ist die Buddel längst ausverkauft:banghead:


    Das interessiert mich mittlerweile absolut nicht mehr. Wenn ich dann irgendwann mal das Sample verkoste, von einer Limited extra rare, only 3 Bottles Abfüllung, dann ist es meist eh zu spät. Aber ich bin froh (wenn mir das Zeug schmeckt), dass ich ein Sample habe.

    "Einfach_Supi" schrieb:
    Ich denke, Qualität setzt sich immer durch, wird aber immer schwieriger zu finden :cry:


    Jupp, da bin ich auch bei dir.


    So, und das wäre es dann auch wieder mit seriösen Posts für diesen Monat :cool::twisted:

    Kackvogel a.D. & eine der größten menschlichen Enttäuschungen 



    Fake Ussser Counter deleted: IIIII

    Fake Ussser Counter active: IIII / Highest Status: Brand Ambassador 


    Rare Malts Adventskalender von Oktobull & ThinLizzy 2017

    Rare Malts Adventskalender von Oktobull & ThinLizzy 2018


  • Celtic User Celtic Dabei seit: 15.02.2012Beiträge: 10,850Flaschensammlung:Celtic's SammlungBewertungen: 170
    Optionen
    "Waschbär" schrieb:
    "Celtic" schrieb:
    (...)
    Auf dem Whisky-Nosingglas stehen nur Zahlen und Striche ...:rolleyes:
    Da bekommst Du auch erst gar keine 2dl hinein. :wink:

    Das ist nicht ganz richtig. Meine Spiegelau Willsberger Anniversary fassen 340ml. Zahlen und Striche haben sie nicht - viele meiner anderen Whiskygläser aber auch nicht.


    ich meine das hier, da passen definitiv keine 2dl rein. :razz:

    http://www.whisky.de/shop/Zubehoer/Glaeser/Ohne-Aufschrift/Profi-Nosingglas-6-Stueck--.html?listtype=search&searchparam=Nosingglas&searchorigin=1&searchparam=Nosingglas
  • Celtic User Celtic Dabei seit: 15.02.2012Beiträge: 10,850Flaschensammlung:Celtic's SammlungBewertungen: 170
    Optionen
    "Hobbit0815" schrieb:
    "Waschbär" schrieb:
    "Celtic" schrieb:
    (...)
    Auf dem Whisky-Nosingglas stehen nur Zahlen und Striche ...:rolleyes:
    Da bekommst Du auch erst gar keine 2dl hinein. :wink:

    Das ist nicht ganz richtig. Meine Spiegelau Willsberger Anniversary fassen 340ml. Zahlen und Striche haben sie nicht - viele meiner anderen Whiskygläser aber auch nicht.


    In das eine Whiskyglas mit Henkel was ich habe, geht sogar ne ganze Flasche rein. Also hör auf mich zu verarschen, Celtic. Da steht auch was von Hofbräuwhisky drauf.


    Du Hirsch, des is doch a Maßkruag für a Hopfenkaltschale. :razz:
  • Sarcoptes_Kratzi
    Themenersteller
    User Sarcoptes_Kratzi
    Dabei seit: 21.05.2015Beiträge: 1,057Flaschensammlung:Ü30-Party - geschlossene GesellschaftBewertungen: 3
    Optionen
    "Key_to_Wisdom" schrieb:
    So anonym sind wir hier gar nicht. Es ist wohl jeder der halbwegs aktiv ist und deswegen auch schon Samples getauscht hat, mit Namen und Anschrift bekannt. Noch transparenter wäre das Ganze, wenn die Leute, die sich ständig ab- und wieder anmelden dies mit einem Namen täten, der auf Ihre Identität schließen lässt. Kräftigen nummeriert wenigstens durch. Sarc3optes0_Kratzi - wer soll das gewesen sein? Ich habe gar keine Lust darüber nachzudenken. Andere gehen als Mensch und kommen als Tier wieder. :mrgreen:


    Ist es nicht völlig unerheblich wie wir tatsächlich heißen und wer wir sind?
    Sollte im Forum nicht einzig zählen, was wir hier von uns geben und wie wir mit anderen Usern umgehen?
    Ich bin immer wieder überrascht, dass mancher hier meint, er muss wissen wer genau hinter welchem Account steht.
    Ich stimme insofern zu, dass mehrere Accounts gleichzeitg zu haben verwerflich ist.
    Aber ansonsten ist mir absolut egal, wie die Klarnamen der User sind. Es interessiert mich einfach nicht.
    Und auch wenn ich bei FTs und Wichtelreisen usw. teilnehme, schreibe ich mir nicht danach die Namen und Adressen auf, welche eventuell auf den Päckchen gestanden haben. Für mich bleibt die ganz große Masse der User hier anonym. Und das ist aus meiner Sicht gut so. Wenn ich jemanden näher kennen lernen oder ihm gar im richtigen Leben begegnen will schreibe ich eine PN. Und halte das aus dem öffentlichen Teil des Forums raus.

    Und wenn sich ein User entscheidet, sich abzumelden und dann mit neuem Nick und einem Zählerstand von 0 hier neu anzufangen, dann ist das verdammt nochmal seine ganz eigene Entscheidung.
    Und die ist zu respektieren!!

    Denn das ist das wirklich Gute an anonymen Foren: ich bekomme im Gegensatz zu echten Leben eine zweite Chance. Und eine dritte, vierte usw...

    Wer meint, er hat Anspruch darauf, in einem Forum möglichst so viel wie möglich persönliche Informationen über andere User wissen zu dürfen, hat in meinen Augen ein Kontrollproblem.
    Blind Guardian Battle II: Letzter
    Blind Guardian Battle III: Sieger

  • ASWhisky User ASWhisky Dabei seit: 18.08.2012Beiträge: 8,770Bewertungen: 288
    Optionen
    es ist ganz einfach

    man lässt sich nicht gerne verar...
    im wirklichen Leben nicht
    und digital auch nicht

    mein Maßstäbe ändern sich da nicht
    nur weil ich mich digital unterhalte
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.