Ardnamurchan Release Nr 2 - AD/01.21:01

Die Geschichte der Ardnamurchan Brennerei begann bereits im Jahr 1826, als die Adelphi Distillery erbaut wurde. Lange Zeit wurden dort große Mengen Malt und Grain Whisky produziert, bis ein Unfall mit einem der Washbacks passierte, der großen Schaden anrichtete und die Malt Produktion 1907 eingestellt wurde. 25 Jahre später endete auch die Grain Produktion und Ende der 60er Jahre wurde die Brennerei schließlich abgerissen. In den 90ern begannen die Nachfahren der ehemaligen Besitzer unter dem Namen Adelphi unabhängige Whisky-Abfüllungen auf den Markt zu bringen und feilten auch an dem Plan eine neue Brennerei zu eröffnen. Seit 2014 wird in der neuen Ardnamurchan Brennerei wieder Single Malt produziert. Das zweite Release besteht je zur Hälfte aus rauchigem und nichtrauchigem Spirit, der...

Die Geschichte der Ardnamurchan Brennerei begann bereits im Jahr 1826, als die Adelphi Distillery erbaut wurde. Lange Zeit wurden dort große Mengen Malt und Grain Whisky produziert, bis ein Unfall mit einem der Washbacks passierte, der großen Schaden anrichtete und die Malt Produktion 1907 eingestellt wurde. 25 Jahre später endete auch die Grain Produktion und Ende der 60er Jahre wurde die Brennerei schließlich abgerissen. In den 90ern begannen die Nachfahren der ehemaligen Besitzer unter dem Namen Adelphi unabhängige Whisky-Abfüllungen auf den Markt zu bringen und feilten auch an dem Plan eine neue Brennerei zu eröffnen. Seit 2014 wird in der neuen Ardnamurchan Brennerei wieder Single Malt produziert. Das zweite Release besteht je zur Hälfte aus rauchigem und nichtrauchigem Spirit, der...

Details zur Flasche Ändern
31873
Ardnamurchan
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
46.8%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon- and sherry casks
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Eiche:
Gewürze:
Karamell:
Muskat:
Apfel:
Honig:
Maritime Noten:
Zitrus:
Lagerfeuer:
Rauch:
Schokolade:
Seetang:
Geschmack
Birne:
Früchte:
Rauch:
Süße:
Lagerfeuer:
Gewürze:
Grapefruit:
Pfeffer:
Zitrus:
Salz:
Seetang:
Herb:
Maritime Noten:
Eiche:
Abgang
Eiche:
Salz:
Zitrus:
Herb:
Maritime Noten:
Rauch:
Pfeffer:
Gewürze:

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Muskatnuss, Karamelläpfel, Leinsamen, Orangen, Kardamom, Honig und Nougat. Im Hintergrund etwas Salzwasser und aufgeweichte Eiche.
Geschmack: Grapefruit-Marmelade, flambierte Orangenschale, reife Birnen und Pfirsiche. Dazu süße Sojasoße, mineralische Noten sowie wärmender Pfeffer und Lagerfeuerrauch.  
Abgang: Mittellang.
Fasstyp: Bourbon- und Sherryfässer
12.08.2021
Aroma: SüßeRauchLagerfeuerFrüchteEicheGewürze Gummi ZitrusSchokoladeMaritime Noten

Geschmack: RauchGewürze metallisch EicheHerbLagerfeuerSüßeFrüchteBirneMaritime NotenSalz

Abgang: EicheGewürzeRauchPfefferZitrusSalzHerb

Kommentar: von den Sherryfässern hab ich jetzt nicht viel wahrgenommen, die Jugend kann er nicht ganz verstecken, trotzdem ein interessanter Whisky mit dezenter und angenehmer Rauchnote...3,5
12.08.2021