Aberfeldy 23 Jahre - 1994

Details zur Flasche Ändern
21265
Aberfeldy
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
23 Jahre
07.12.1994
21.12.2017
53.4%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
6979
444 Flaschen
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 1

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
17.09.2018
Aroma: würzig, trocken, Walnuss, etwas staubig... eine leichte Kirschnote schimmert durch, und braunes Haribo-Lakritz-Konfekt

Geschmack: im Antritt kurz fruchtig-süß, Apfel-/Birnenkompott, ich bilde mir auch wieder etwas Kirschmarmelade ein... dann schokoladig-würzig, Melasse, hin zu Kakao, und immer mehr Eiche und Würze auf der Zunge... und wieder ganz deutlich Kirsche - die Luft macht's - mit dem Whisky im Mund einatmen, Luft in den Mundraum lassen, das gibt intensive Kirschmarmelade mit Kakao, lecker!

Abgang: lang, warm, Kakao, Walnuss, Pfeffer... dann sehr trocken

Kommentar: Leckere Sache, was man halt bei 23 Jahren 1st fill Sherry in Fasstärke so erwartet, fühlt sich ehrlich und erwachsen an, nicht nach übermässig "nassem" Fass. Die "versteckte" Kirsch-Kakao-Note ist 'ne feine Sache.
Mit 280€ allerdings außerhalb meiner Range, sowas koste ich nur noch,
Schmerzgrenze für den Geschmack wären wohl 150€.
20.01.2020