Aberfeldy 12 Jahre in Metallbox

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Auf Grund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.
Lieferung in einer goldenen Metallbox die einem Goldbarren ähnelt.

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Auf Grund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.
Lieferung in einer goldenen Metallbox die einem Goldbarren ähnelt.

Details zur Flasche Ändern
19098
Aberfeldy
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Honig:
Früchte:
Malz:
Ananas:
Weizen:
Gerste:
Rauch:
Alkohol:
Geschmack
Süße:
Eiche:
Malz:
Rauch:
Alkohol:
Abgang
Gewürze:
Rauch:
Zitrus:
Orange:
Früchte:
Medizinischer Rauch:
Süße:
Alkohol:
Honig:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Angenehm süß mit Honig, einem Hauch Ananas, Röstaromen und Getreide

Geschmack: Sirupartig und dennoch lieblich. Schmeichelhaftes Mundgefühl

Abgang: Mittellang, trocken und würzig. Leicht bittere Noten mit Orangen
02.12.2018
Aroma: süßlich, Honig, alkoholisch stechend, wenig fruchtig

Geschmack: erst süß, Sirup, schärfer werdend, medizinischer alkohol, dann holzig und leicht bitter - insgesamt etwas flach

Abgang: kurz, würzig, leicht bitter

Kommentar: für meinen Geschmack kommt ein bisschen zu wenig rüber, aber an sich solide
22.12.2018
Aroma: süß, fruchtig, ein wenig Honig, Alkohol

Geschmack: süß, Sirup, Malz, süßes Popcorn, gegen Ende wenig bittere Eiche

Abgang: kurz, trocken, leichte Orange, eine Spur bitter

Kommentar: nach einem Monat noch einmal den Aberfeldy verkostet - direkt mitgeschrieben. Beim ersten Tasting war ich etwas enttäuscht, aber das muss ich revidieren - ein wenig mehr Zeit in der Hand und Muße bringen einen wirklich angenehmen Whisky zum Vorschein. Deutlich weniger Medizin-Alkohol und mehr Frucht und Honig.
vorto25
15.10.2018
ahah2000
31.12.2018