Aberlour 12 Jahre Non Chill-Filtered

Dieser 12-jährige Single Malt Whisky aus der Aberlour Brennerei unterscheidet sich von den anderen Abfüllungen vor allem durch die fehlende Kühlfilterung. Er reifte in Sherry- und Bourbon-Fässern. Im Alkoholgehalt übertrifft er mit kräftigen 48% vol seine gleichaltrigen Brüder.

Dieser 12-jährige Single Malt Whisky aus der Aberlour Brennerei unterscheidet sich von den anderen Abfüllungen vor allem durch die fehlende Kühlfilterung. Er reifte in Sherry- und Bourbon-Fässern. Im Alkoholgehalt übertrifft er mit kräftigen 48% vol seine gleichaltrigen Brüder.

Details zur Flasche Ändern
3571
Aberlour
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 80 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Sherry:
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Orange:
Pflaume:
Zitrus:
Kirsche:
Rosine:
Zimt:
Eiche:
Schokolade:
Pfirsich:
Rauch:
Apfel:
Alkohol:
Honig:
Beeren:
Nüsse:
Karamell:
Mandeln:
Erdbeere:
Kräuter:
Herb:
Banane:
Ingwer:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Malz:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Schokolade:
Eiche:
Karamell:
Nüsse:
Zimt:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Herb:
Rosine:
Vanille:
Kirsche:
Malz:
Zitrus:
Alkohol:
Beeren:
Mandeln:
Orange:
Pflaume:
Rauch:
Chili:
Honig:
Ingwer:
Kokosnuss:
Minze:
Nelke:
Zitronenschale:
Pfeffer:
Kräuter:
Zitrone:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Sherry:
Eiche:
Malz:
Schokolade:
Pfeffer:
Herb:
Nüsse:
Dunkle Schokolade:
Chili:
Kräuter:
Öl:
Karamell:
Heide:
Mandeln:
Zitrus:
Minze:
Apfel:
Kirsche:
Rauch:
Honig:
Grapefruit:
Ingwer:
Kaffee:
Pflaume:
Medizinischer Rauch:
Walnuss:
Heu:
Vanille:
Orange:

Bewertung dieser Flasche

221
Beschreibungen 80

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Voll und fruchtig, erinnert entfernt an Erdbeermarmelade

Geschmack: Kräftige Sherrynoten und reife Früchte gefolgt von Schokolade, Karamell und Zimt

Abgang: Lang, süß und würzig
10.07.2012
Marmelade, Sherry, reife Früchte, Schokolade
15.11.2016
Aroma: süß-fruchtig, viel Milchschokolade, Orange (Orangeat, Orangenmarmelade), Fruchtgummi, Zimt, etwas Ingwer

Geschmack: auch hier viiiel Milchschokolade und Orange, etwas Nuss, Karamell, Zimt, sehr süffig, kann man lange "lutschen", ohne dass er bitter wird

Abgang: mittellang, samtig, schokoladig süß, Mandeln, leichte Schärfe

Kommentar: Lecker, süß, süffig, nicht zu komplex, einsteigerfreundlich, 35-40€ passen.
17.07.2019
Gefällig bis lecker. Deutlich crosser, knuspriger, als der gemütliche 10er oder 12er Sherry-Standard (das bilde ich mir aber vermutlich als Pseudo-Experte nur ein, weil non-chillfiltered draufsteht;-)), ich würde sagen, da waren etliche recht frische Bourbonfässer zumindest mit am Werk, er erinnert mich auch ein wenig an diverse Virgin-Oak-Abfüllungen anderer Brennereien, die man glücklicherweise in letzter Zeit genießen darf. Will heißen: I like it! Und Preis passt.
07.06.2015
Aroma: fruchtig, mit etwas Heidekraut
Geschmack: erinnert etwas an Erdbeermarmelade
Abgang: lang, würzig - leicht bitter
Kommentar:
Nicht wirklich unangenehm, aber ...?
11.07.2018
Aroma: Vanille, Eiche, dezente Süße

Geschmack: Vanille im Vordergrund, süße und gleichzeitig würzige Eiche, Rudimente von Erdbeeren

Abgang: Mittellang, süß, trockener werdend, Heu am Ende mit einem Hauch von Minze

Kommentar:
10.03.2020
Kommentar: Bestätigende bzw. ergänzende Bewertung zur korrekten Abbildung meines persönlichen Eindrucks. 3,5 Sterne sind angemessen.
20.12.2014

Gefällt mir gut, auch mit einem Schluck Wasser
22.05.2019
Aroma: PfirsichFrüchte frischer Kirsch-Pfeifentabak SherrySüße

Geschmack: FrüchteEicheSherryGewürze

Abgang: FrüchteSüßeGewürze

Kommentar: sehr gelungen
22.05.2019