Aberlour 15 Jahre Select Cask Reserve

15 Jahre Reifung in Sherry- und Bourbonfässern führen zu einem fruchtig weichen Aroma. Die spürbare Süße stammt von den Sherryfässern.

15 Jahre Reifung in Sherry- und Bourbonfässern führen zu einem fruchtig weichen Aroma. Die spürbare Süße stammt von den Sherryfässern.

Details zur Flasche Ändern
8976
Aberlour
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
15 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 65 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Karamell:
Honig:
Malz:
Sherry:
Früchte:
Vanille:
Eiche:
Nüsse:
Kräuter:
Gewürze:
Öl:
Schokolade:
Herb:
Minze:
Rosine:
Zitrus:
Banane:
Floral:
Grapefruit:
Kaffee:
Leder:
Orange:
Pfirsich:
Seetang:
Tabak:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Sherry:
Gewürze:
Eiche:
Malz:
Nüsse:
Karamell:
Öl:
Früchte:
Honig:
Herb:
Schokolade:
Chili:
Heide:
Kaffee:
Pfeffer:
Rauch:
Rosine:
Kräuter:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Pfirsich:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Birne:
Abgang
Gewürze:
Chili:
Malz:
Süße:
Nüsse:
Eiche:
Früchte:
Öl:
Sherry:
Schokolade:
Herb:
Grüner Apfel:
Leder:
Pfeffer:
Rauch:
Rosine:
Tabak:
Vanille:
Dunkle Schokolade:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

174
Beschreibungen 65

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
05.03.2013
Aroma: Obwohl sofort Sherry und Süße dominieren, entsteht nicht das Gefühl, es mit einer Sherry-Bombe zu tun zu haben und der Eindruck bestätigt sich bis zum Ende. Ansonsten kann ich zum Aroma, zum Geschmack und zum Abgang nur auf die Bewertung von Herby usa verweisen und möchte noch ....

Geschmack: .... beim Geschmack hinzu fügen, dass wenig Wasserzugabe empfehlenswert ist und noch lebendigere Fruchtigkeit erzeugt. Schaukeln des Whiskies im Mund und Einziehen von Luft über die Zunge führen zu einem sagenhaft wundervoll-cremigen Auftritt von schmelzender van Houten Luftschokolade....... do legts di nieder !

Abgang: Weich, warm lang fast wie nach dem Sex.

Kommentar: Beim Kommentar kann ich nur auf Steve Dallis Bewetung vom 13.06.2012 verweisen !
13.03.2013
Aroma: leichte Seeluft, je mehr man riecht, umso intensiver riecht er süß,

Geschmack: kurz pesent, im vorderen Mundraum länger; ölig; leicht süß; pfeffrig, Zartbitterschokolade, leicht Sherry

Abgang: kurz bis garnicht,

Kommentar: leichter Whisky, abgerundet,
09.08.2012
04.05.2012
14.01.2018
Aroma: süßer Sherry, etwas Karamell, Vanille, Honig, Kaffee, Schokolade und deutliche Eiche

Geschmack: viel Sherry, süßliche Zitrusfrüchte, wieder Honig, Vanille, Eiche und deutlicher Kaffee, Heidekraut

Abgang: lang (7/10) und voll

Kommentar: Die zusätzlichen 3 Jahre machen sich im Vergleich zum 12er Non Chill-Filtered schon bemerkbar, er ist etwas "gesetzter" und eleganter. Welcher mir nun besser gefällt kann ich ganz schwer sagen. Ich tendiere zum 12er, der hat noch mehr Süße, aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
mkwhisky
19.12.2014
Aroma: Leichter Toffee von Honig überdeckt.

Geschmack: Leicht ölig auf der Zunge, recht mild, mehr weiß ich noch nicht zu sagen.

Abgang: Mittellang

Kommentar:
mkwhisky
13.11.2016
Aroma: Karamell / Toffee

Geschmack: Toffee, zieht scharf an und füllt damit den ganzen Mundraum

Abgang: Intensiv aber doch recht kurz

Kommentar: Wunderbar zu trinken
E_viking
24.11.2015
Aroma: Sherry, Malz, Karamell, Vanille, Eiche

Geschmack: Cremig &Reich, Malz, Süss, Vanille, Eiche

Abgang: Mittellang und würzig

Kommentar: Nicht so reif, wie die 16J. Trotzdem sehr gut!
07.02.2014