Benriach 13 Jahre Maderensis Fumosus

Details zur Flasche Ändern
14784
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
13 Jahre
22.11.2012
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Madeira
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Vanille:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Lagerfeuer:
Ananas:
Apfel:
Geschmack
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Zimt:
Pfirsich:
Süße:
Tropische Früchte:
Vanille:
Herb:
Eiche:
Alkohol:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Abgang
Rauch:
Malz:
Eiche:
Früchte:

Bewertung dieser Flasche

22
Beschreibungen 7

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Duncan-at-Arms:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Kräftiger Torfrauch kombiniert mit Vanille, Kakao und tropischen Früchten.
Geschmack: Torfrauch, Zitrusfrüchte harmonisch vereint mit Pfirsich und Zimt.
10.09.2012
Torfrauch, tropische Früchte, Vanille, Kakao, Zimt
09.01.2013
26.12.2013
Aroma: schöne rauchige Torfnase, Lagerfeuer, zunächst fruchtige Süße vom Madeirafass, leichte Vanillenote und etwas Holz

Geschmack: ölig, körperreich, fruchtig und würzig, alkoholische Schärfe, leicht metallisch

Abgang: mittellang, rauchig, leicht bitter

Kommentar: Madeirafass verleiht eine schöne zusätzliche fruchtig-würzige Geschmacksnote, harmoniert gut mit Torfrauch, etwas sprittig und im Abgang klein wenig zu bitter
14.02.2015
Aroma: Kalter Lagerfeuerrauch, leicht suesse Note, spritzige Fruechte (gruener Apfel, Ananas), Vanille

Geschmack: Rauch, saure Zitrusnote, fruchtig, wuerzig, angenehm mild (ganz leichte Bitterkeit)

Abgang: Deutlich rauchig, leichte Bitterkeit, sauer-fruchtige Note verweilt noch ein wenig. Mittellanger Abgang wobei der Rauch am laengsten zu schmecken ist.

Kommentar: Nachdem ich einige Rezensionen gelesen habe, hatte ich mich schon auf ein erschlagendes Rauchmonster eingestellt. Dieser Meinung kann ich mich allerdings nicht anschliessen. Ja, der Single Malt ist ziemlich rauchig, mMn aber nicht so sehr, dass er die anderen Aromen ueberschatten wuerde. Der Rauch harmoniert sehr gut mit den fruchtigen Zitrusnoten und die Kombination von "heavily peated" Benriach mit Madeira Finish ist sehr passend. Ich werde bald den 15 jaehrigen Madeira Finish zum Vergleich probieren. 46% vol, non chill filtered und natural colour. Von mir locker 4 Sterne.
24.08.2013
Aroma: Starker Rauch, danach kommen leichte Vanille Aromen und das Weinfass. Mit viel Phantasie kann man durch den ganzen Rauch auch etwas Kakao Aroma finden.

Geschmack: Schön süß mit viel würziger Eiche. Leichte Zitrus Note.

Abgang: Lang und süß mit kräftiger Eiche und etwas Rauch.

Kommentar: Für denn Preis ein super Malt.
26.01.2014
Aroma: Kräftiger Torfrauch, Früchte

Geschmack: Torfrauch, Zitrusfrüchte, würzig, süß

Abgang: lang mit Eiche und Rauch

Kommentar: Für mich ist der Torfrauch zu dominant und überdeckt die Aromen
06.03.2014
28.11.2017
01.08.2017