Benriach 16 Jahre Claret Wood Finish

Aroma: Frisch und fruchtig mit Pflaumenmus und Eichennoten.
Geschmack: Gewürze, Feigen und Honig. Wunderbare Balance aus Frucht und Gewürzen.

Dieser 16-jährige Benriach reifte zuerst in Bourbonfässern, sein Finish erhielt er in Claret Weinfässern aus Bordeaux, gelegen im Südwesten von Frankreich. Die Fruchtkomponente hat durch die im Fass gespeicherten Aromen deutlich zugenommen.

Aroma: Frisch und fruchtig mit Pflaumenmus und Eichennoten.
Geschmack: Gewürze, Feigen und Honig. Wunderbare Balance aus Frucht und Gewürzen.

Dieser 16-jährige Benriach reifte zuerst in Bourbonfässern, sein Finish erhielt er in Claret Weinfässern aus Bordeaux, gelegen im Südwesten von Frankreich. Die Fruchtkomponente hat durch die im Fass gespeicherten Aromen deutlich zugenommen.

Details zur Flasche Ändern
5617
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
16 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Claret wine casks
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Pflaume:
Eiche:
Karamell:
Rosine:
Sherry:
Süße:
Vanille:
Geschmack
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Feige:
Honig:
Sherry:
Grapefruit:
Pflaume:
Vanille:
Zitrus:
Abgang
Grapefruit:
Zitrus:
Gewürze:

Bewertung dieser Flasche

5
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Frisch und fruchtig mit Pflaumenmus und Eichennoten.

Geschmack: Gewürze, Feigen und Honig. Wunderbare Balance aus Frucht und Gewürzen.
07.08.2020
Ich bin beeindruckt von diesem aromatischen Holzaroma. Ganz zart, etwas süß, so als würde man an einem angebissenen Stückchen Mon Chéri riechen.

Mit der Zeit wird er etwas schärfer, alkoholischer.

Ich würde nicht auf den Gedanken kommen, dass der in einem Rotweinfass gewesen sein soll. Das Fass überwiegt geschmacklich. Sehr intensive Holzaromen. Fast etwas viel, bitter.

Ich bin kein großer Fan von Weinfass Finishes, aber dieser hier gefällt mir sehr gut...
23.03.2014
Aroma: Viel Rotwein und sehr Fruchtig das ganze. Im Vordergrund stehen gedünstete Pflaumen, Orangen und Rosinen kommen auch zum Vorschein. Das ganze in einer schönen Kombination aus Vanille und Karamell. Das Aroma macht lust auf mehr.

Geschmack: Sehr schon Fruchtig mit vielen Gewürzen. Dann kommen Pfannkuchen mit Pflaumen und Vanille Soße. Eine leichte Säuerlichkeit kommt hervor wahrscheinlich Grapefruit.

Abgang: Mittellang mit Grapefruit und Gewürzen.

Kommentar: Gut Ausbalancierter Whisky.
02.07.2013
24.09.2016
25.01.2014
Hayko
23.10.2015