Benriach 17 Jahre Solstice

Das Geheimnis dieses getorften Whiskys (heavily-peated) von Benriach liegt am Finish in besonderen Fässern.
Der rauchige 17-jährige 'Solstice (Sonnenwende)' erhielt dieses Finish in portugiesischen Portweinfässern.

Das Geheimnis dieses getorften Whiskys (heavily-peated) von Benriach liegt am Finish in besonderen Fässern.
Der rauchige 17-jährige 'Solstice (Sonnenwende)' erhielt dieses Finish in portugiesischen Portweinfässern.

Details zur Flasche Ändern
3754
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
17 Jahre
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 47 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Lagerfeuer:
Sherry:
Eiche:
Nelke:
Zitrus:
Zimt:
Orange:
Beeren:
Alkohol:
Vanille:
Birne:
Kirsche:
Melone:
Pfirsich:
Jod:
Honig:
Rosine:
Zitrone:
Tabak:
Kräuter:
Nüsse:
Karamell:
Maritime Noten:
Herb:
Grüner Apfel:
Heu:
Malz:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Früchte:
Eiche:
Gewürze:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Zimt:
Karamell:
Beeren:
Malz:
Lagerfeuer:
Nelke:
Zitrus:
Herb:
Brombeere:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Kiwi:
Orange:
Pfirsich:
Rosine:
Vanille:
Kräuter:
Maritime Noten:
Heide:
Ingwer:
Medizinischer Rauch:
Ananas:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Gerste:
Salz:
Schokolade:
Grapefruit:
Kirsche:
Abgang
Rauch:
Früchte:
Süße:
Sherry:
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Malz:
Öl:
Herb:
Kaffee:
Muskat:
Lagerfeuer:
Schokolade:
Zitrus:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Leder:
Maritime Noten:
Honig:
Karamell:
Ananas:
Beeren:
Mandeln:
Salz:
Trauben:
Tabak:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

110
Beschreibungen 47

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
14.05.2014
maltfischer
06.12.2015
BlackMamba
07.03.2015
BlackMamba
07.03.2015
Tobytobsen
05.04.2016
Aroma: Farbe: leicht rosa Richtung kupferfarben. Nase: schöner ordentlicher Rauch - Lagerfeuer mit leicht phenolischer Komponente, von den ppm a.e. im Bereich der Bowmores oder etwas drüber 25 - 30 ppm würde ich sagen, dazu direkt Süße mit roten Früchten, auch eine Zitrusnote mit drin, schön harmonisch, komplexe tolle Nase, von den 50% Alkohol nichts zu spüren. Nach Zugabe von ein paar Tropfen Wasser geht der Rauch zurück und es kommt Eiche und bisschen Zimt dazu

Geschmack: direkt Rauch der die Wangen leicht belegt, süße rote Früchte und schöne angenehme Eiche, leichte Bitterschokolade, nach Zugabe von Wasser kommen die Fruchtnoten besser zur Geltung, bisschen Zimt

Abgang: lang mit Bitterschokolade und Rauch, am Anfang süß und zum Ende hin trocken, etwas Muskat

Kommentar: Wer auf Rauch und Port-Finish steht ein Muss. Sehr komplexer Malt, der gewinnt wenn er etwas atmet und ein paar Tröpfchen Wasser bekommt. Schönes Ding!!!
Tobytobsen
05.04.2016
Aroma: Farbe: leicht rosa Richtung kupferfarben. Nase: schöner ordentlicher Rauch - Lagerfeuer mit leicht phenolischer Komponente, von den ppm a.e. im Bereich der Bowmores oder etwas drüber 25 - 30 ppm würde ich sagen, dazu direkt Süße mit roten Früchten, auch eine Zitrusnote mit drin, schön harmonisch, komplexe tolle Nase, von den 50% Alkohol nichts zu spüren. Nach Zugabe von ein paar Tropfen Wasser geht der Rauch zurück und es kommt Eiche und bisschen Zimt dazu

Geschmack: direkt Rauch der die Wangen leicht belegt, süße rote Früchte und schöne angenehme Eiche, leichte Bitterschokolade, nach Zugabe von Wasser kommen die Fruchtnoten besser zur Geltung, bisschen Zimt

Abgang: lang mit Bitterschokolade und Rauch, am Anfang süß und zum Ende hin trocken, etwas Muskat

Kommentar: Wer auf Rauch und Port-Finish steht ein Muss. Sehr komplexer Malt, der gewinnt wenn er etwas atmet und ein paar Tröpfchen Wasser bekommt. Schönes Ding!!!
30.10.2014
21.02.2015
18.05.2015
02.05.2014