Buffalo Trace

Der neue Name der Brennerei Buffalo Trace hat seinen Ursprung im alten Büffelpfad, der vor dem Bau der Brennerei am Kentucky River das Grundstück querte. Der Name Ancient Age gerät so langsam in Vergessenheit.Buffalo Trace, enthält Whiskeys, die zuvor 8 bis 12 Jahre in frischen Eichenfässern reiften. Daher stammt auch das intensive Vanille-Aroma, das dem Whiskey zu eigen ist. Der Buffalo Trace wird von Hand aus Weizen, Roggen und Gerste hergestellt. Immer 30 bis 40 Fässer bestimmen einen Batch, um die Geschmacksbeständigkeit zu sichern.

Der neue Name der Brennerei Buffalo Trace hat seinen Ursprung im alten Büffelpfad, der vor dem Bau der Brennerei am Kentucky River das Grundstück querte. Der Name Ancient Age gerät so langsam in Vergessenheit.Buffalo Trace, enthält Whiskeys, die zuvor 8 bis 12 Jahre in frischen Eichenfässern reiften. Daher stammt auch das intensive Vanille-Aroma, das dem Whiskey zu eigen ist. Der Buffalo Trace wird von Hand aus Weizen, Roggen und Gerste hergestellt. Immer 30 bis 40 Fässer bestimmen einen Batch, um die Geschmacksbeständigkeit zu sichern.

Details zur Flasche Ändern
774
Buffalo Trace
USA, Kentucky
Bourbon
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 47 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Eiche:
Karamell:
Früchte:
Minze:
Kräuter:
Honig:
Malz:
Weizen:
Gewürze:
Roggen:
Apfel:
Heide:
Kirsche:
Kuchen:
Leder:
Nüsse:
Pfirsich:
Herb:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Vanille:
Karamell:
Nüsse:
Öl:
Früchte:
Kräuter:
Herb:
Anis:
Leder:
Minze:
Weizen:
Chili:
Malz:
Nelke:
Heide:
Honig:
Pfeffer:
Rauch:
Roggen:
Alkohol:
Apfel:
Birne:
Floral:
Kirsche:
Mandeln:
Pfirsich:
Abgang
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Kräuter:
Kaffee:
Malz:
Minze:
Rauch:
Schokolade:
Herb:
Karamell:
Vanille:
Weizen:
Alkohol:
Chili:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Kirsche:
Roggen:
Sherry:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

85
Beschreibungen 47

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Christoph / Sause HH
13.03.2020
Kommentar: Preis Leistung enorm gut !!! Sylvester Stallone lässt grüßen.. der trinkt SLY gerne mal after The fukkN Gym! ^-^
Marc
18.03.2020
Aroma: KaramellVanilleMinze

Geschmack: EicheSüßeMinze

Abgang:
SüßeEiche
Kommentar:
Super milder Bourbon. Hier brennt nix. Top Preis-Leisungs-Verhältnis.
Hansjörg
04.04.2020
Aroma: VanilleKaramell

Geschmack: SüßeKaramellVanilleMinzeLeder Erstes Zungen/ Mundgefühl = weich, süß, ein typischer Bourbon. Dann kommt der Roggen und die Eiche, aber nicht unangenehm mit viel süße und Caramel. Viel frische Aromen. Später leicht fruchtig

Abgang:SchokoladeSüßeKaffeeEiche lang und süß, mit Eiche, aber dezent

Kommentar: Sehr überrascht von guter Qualität und tollem Preis. Nicht komplex und sehr freundlich zum trinken. Gerne wieder.
Stefan
16.04.2020
Aroma: Roggen
Geschmack:

Abgang:

Kommentar: der malt bourbon sehr gut als absacker.
Sehr aromatisch
Matt_Birch
21.06.2020

Merryn
03.07.2020
Sascha1982wtal
27.11.2020
Aroma: VanilleFrüchteKaramell

Geschmack: GewürzeEicheKaramellVanille

Abgang: EicheGewürze

Kommentar: Geschmacklich für den Preis top. Zuerst mild/süß dann kommt aber eine leichte würze durch. Ich schmecke auch Karamell, Vanille & ganz lichte Eiche. Guter Einsteiger-Bourbon. Fairer Preis. 3,5 Sterne
L. Becker
17.04.2021
Aroma: KaramellVanilleSüße

Geschmack: KaramellVanilleNüsseBirneSüße

Abgang: KaffeeKaramell

Kommentar: Ein klassischer Bourbon ohne Ecken und Kanten. Der ist mir leider ZU rund und süß. Spaßeshalber habe ich den Buffalo mit dem Bulleit verglichen (vergleichbare Preiskategorie). Resultat: Bulleit vernichtet den Buffalo sowohl an der Nase sowie am Gaumen mit Charakter und Komplexität.
Für mich kommen in Zukunft wohl nur noch Bourbon Whiskeys mit hohem Roggenanteil, wie beim Bulleit, in Frage.
Wer es jedoch süßer mag, wird auf seine Kosten kommen!
kiki
23.04.2021
Alois Konrad
27.04.2021
Aroma: VanilleFrüchteSüße

Geschmack: GewürzeEicheKaramell

Abgang: KräuterGewürzeSüße

Kommentar: Immer wieder gerne !