AnCnoc - 2000

Dieser 2000 gebrannte Single Malt stammt aus der Knockdhu-Brennerei. AnCnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.
Lediglich 600 Flaschen für den deutschen Markt!

Dieser 2000 gebrannte Single Malt stammt aus der Knockdhu-Brennerei. AnCnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.
Lediglich 600 Flaschen für den deutschen Markt!

Details zur Flasche Ändern
9619
Knockdhu - AnCnoc
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2000
2014
46%
0.7 l
Originalabfüller
Ex-Bourbon- and sherry casks
1000 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Floral:
Vanille:
Kräuter:
Gewürze:
Orange:
Zitrus:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Kaffee:
Zitrone:
Herb:
Pflaume:
Schokolade:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Sherry:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Nüsse:
Öl:
Schokolade:
Eiche:
Zitrus:
Grapefruit:
Malz:
Muskat:
Orange:
Pfeffer:
Früchte:
Chili:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Schokolade:
Kräuter:
Rauch:
Heide:
Süße:
Sherry:
Pfeffer:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

11
Beschreibungen 6

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von MacRunrig:

17.10.2015
Aroma: Eine "Gewürzbombe" mit Schokolade und der appetitanregenden Frische von Zitrusfrüchten (Orange/Zitrone). Sehr einladend.

Geschmack: Kräftige, aber nur leicht bittere Eiche verbunden mit einer herben Süße (dunkler Malzbonbons), einer delikaten Gewürzmischung (Typ "Café de Paris"), etwas Sahne-Bitter-Schokolade, Vanille und einer leicht herben Zitrusfruchtnote (Pomelo?). Cremig und umwoben von einer feinen Sherry-Note.

Abgang: Lang, intensiv würzig, herb-süß und schokoladig. (Die in der offiziellen Beschreibung auf dem Rücken-Etikett der Flasche erwähnten Anklänge an "wood smoke" kann ich nicht finden.)

Kommentar: Ein Schwergewicht, das sich mühelos in die erste Liga durchboxt. Fünf Sterne.

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Orientalische Gewürze, gebrannte Vanille und Kakaobohnen. Im Nachklang Zitronengras, Orangenschalen und duftende Blumen.

Geschmack: Cremige Vanille, würzige Sherrynoten, Pralinen und Zitrusfrüchte.

Abgang: Lang und ausbalanciert mit einem Hauch Eiche.
22.04.2015
kräftig-würzig, Sherry, Röstaromen, Kakao, Eiche
18.06.2015
Aroma: "dunkel" - Pflaumenmus, Zuckerrübensirup, Storck Riesen, Kakao, Kaffee - fett & voll

Geschmack: würzig-süß, Kakao, Bitterschokolade, geröstetes Malz, Walnuss, leichte Schärfe, Muskat und Holznoten, dazu ein Anklang von Waldfruchtmarmelade

Abgang: lang, würzig-süß, Schokolade, etwas Pfeffer

Kommentar: Die letzten Jahrgangs-OA von AnCnoc waren schon toll, aber der hier ist noch 'ne Runde besser, leckerer, vollmundiger Whisky, das Sherry-Fass hat die Oberhand.
MADNES82
17.09.2017
03.12.2017
Bolfe
27.12.2015
09.02.2015
28.02.2015
dl6uhu
13.03.2015
squashspandau
08.12.2017