The Singleton of Dufftown Spey Cascade

Dies ist eine neue Abfüllung von Dufftown. Die Ex-Bourbonfässer prägen den charakteristischen Geschmack nach weichen Honigtönen.

Dies ist eine neue Abfüllung von Dufftown. Die Ex-Bourbonfässer prägen den charakteristischen Geschmack nach weichen Honigtönen.

Details zur Flasche Ändern
8281
Dufftown
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Nüsse:
Öl:
Früchte:
Birne:
Süße:
Apfel:
Eiche:
Honig:
Kuchen:
Geschmack
Gewürze:
Nüsse:
Früchte:
Apfel:
Eiche:
Süße:
Pfeffer:
Birne:
Sherry:
Öl:
Chili:
Gerste:
Malz:
Weizen:
Abgang
Süße:
Gewürze:
Malz:
Eiche:
Nüsse:
Pfeffer:

Bewertung dieser Flasche

17
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Mild, frisch und weich. Noten von Marmelade, Getreideflocken, gebackenen Äpfeln und Sandelholz.

Geschmack: Würzig und süß mit Apfelkompott. Hintergründig ein leicht erdiges Aroma mit einem Anflug gerösteter Nüsse.

Abgang: Kurz und frisch mit etwas Lakritze.

25.03.2017
Aroma: mild, weich, frisch, gelber Apfel, Birnenkompott, etwas Honig und Nougat, eine ganz leichte grasige Note

Geschmack: Apfel-/Birnenkompott - check, aber auch 'ne leichte grüne, unreife (bittere, aber erfrischende) Fruchtnote, Getreide, etwas Pfeffer

Abgang: kurz, trocken, etwas Pfeffer und Lakritz

Kommentar: Für 24€ schöner einfacher, frischer, süffiger, preiswerter Einsteiger, was durchaus positiv gemeint ist - wird an der Whiskybar von Neulingen gerne genommen und als angenehm empfunden
27.09.2015
Aroma: für einen so günstigen NAS voll, Birnenkompott, aber auch Sherrynoten und im Hintergrund europäische Eiche, mit der Zeit würziger werdend

Geschmack: zuerst nussig weich, süßlich, etwas Eiche, aber auch eine metallische Note die die Jugend verrät, zum Ende hin ein Hauch von Sherry und wieder etwas Eiche

Abgang: kurz, süßlich, die 40% lassen nicht viel zurück, wenig Eiche

Kommentar: in einer Preiskategorie wie der Glenfiddich 12, hier gewinnt aber trotz NAS der Dufftown da er durch den Sherryanteil komplexer ist, die Nase ist Top, der Geschmack wird etwas durch die metallische Note getrübt, knappe drei Sterne
26.02.2015
Aroma: Bisquit, Kuchen, süß

Geschmack: zuerst süß, dann schnell scharf und rau

Abgang: recht kurz

Kommentar: War im Sonderangebot, da konnte ich nicht widerstehen....
der 12- jährige ist deutlich besser.....
08.01.2018
18.05.2015
Kommentar: Sehr gut!
27.01.2016
Aroma: Kräftig und herbe Äpfel

Geschmack: Fruchtig,würzig und ein wenig "erdig"

Abgang: Etwas trocken, kurz bis mittellang.

Kommentar:
*michael1983*
12.01.2018
Aroma: sehr Fruchtig und gut süß, reifer roter Apfel und reife Birne, Aprikosenmarmelade, nach einiger Zeit auch sowas wie Lakritze, tolle Nase!

Geschmack: süß fruchtig, wiederrum reifer Apfel und Birne, bischen Kuchenteig und Würze

Abgang: erst leicht nussig, dann Süßholz/Kräuterbonbns, relativ kurz bis maximal mittellang

Kommentar: Für den Preis ein wirklich schöner Whisky, sowohl im Aroma als auch im Geschmack. Hat mich sehr positiv überascht, super PLV, da muss ich 4 Sterne vergeben. Der perfekte All-Day Dram und für Einsteiger dem Glenfiddich 12 deutlich vor zu ziehen.
28.08.2015
Aroma: Weich und Frisch

Geschmack: Würzig mit Frucht und einer angenehmen Süße

Abgang: Würzig mild hintzerlässt kurz eine angenehme Süße
bjoti
24.10.2015