Arran Lochranza Reserve

Diese neue Abfüllung der Isle of Arran Distillery wurde vom bekannten Destillateur James MacTaggart kreiert und ist für Einsteiger besonders geeignet. Lochranza ist das Heimatdorf der Brennerei Arran.

Diese neue Abfüllung der Isle of Arran Distillery wurde vom bekannten Destillateur James MacTaggart kreiert und ist für Einsteiger besonders geeignet. Lochranza ist das Heimatdorf der Brennerei Arran.

Details zur Flasche Ändern
8817
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 13 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Birne:
Rauch:
Süße:
Vanille:
Zitrone:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Eiche:
Nüsse:
Sherry:
Mandeln:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Malz:
Apfel:
Eiche:
Früchte:
Gewürze:
Nüsse:
Birne:
Karamell:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Grüner Apfel:
Honig:
Rauch:
Seetang:
Maritime Noten:
Herb:
Alkohol:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Schokolade:
Nüsse:
Mandeln:
Öl:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

22
Beschreibungen 13

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Michifisch
05.08.2014
Gregster
18.09.2014
27.02.2015
patrese
09.08.2015
18.11.2016
Cindy
04.04.2020
horst_s
27.11.2014
Aroma:
ZitroneVanilleApfelBirne
Taste:
ApfelVanilleEiche
Finish:
Medium Eiche
Comment:
official_tasting_notes
08.05.2015
Nosing:
A typical island character with citrus, fresh pears and honeysuckle
Taste:
Citrus fruits and apples with a slight sweetness of vanilla and subtle, marine notes
Finish:
Long and delicate oak, spices and a hint of milk chocolate
Thomas
29.08.2015
Jürgen
31.08.2015
Ein Bourbon-Fass gereifter Single Malt. Anfangs helle Früchte (Citrus, grüner Apfel, Birnen) mit Vanille und süßem Karamell, welche den Speichelfluss anregen. Der Alkohol ist gut eingebunden und trägt den Malt. Dann Nüsse mit Anklängen von Malz. Am Ende starke Würze aus dem Fass und dunkler Kakao, welche den Abgang lang werden lassen. Für jemanden, der Würze und starke Eiche liebt ein Muss. Für Anfänger, die Probleme mit dominanter Eiche und Würze haben, weniger empfehlenswert. Für einen Standard Single Malt ohne Altersangabe ein tolles PLV.