Arran Port Cask Finish

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Details zur Flasche Ändern
11174
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 38 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Karamell:
Früchte:
Sherry:
Rosine:
Zimt:
Nüsse:
Rauch:
Eiche:
Zitrus:
Alkohol:
Apfel:
Beeren:
Birne:
Haselnüsse:
Heide:
Muskat:
Nelke:
Orange:
Pflaume:
Schokolade:
Trauben:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Geschmack
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Rosine:
Zimt:
Süße:
Nüsse:
Alkohol:
Rauch:
Eiche:
Malz:
Öl:
Schokolade:
Zitrus:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Pfeffer:
Vanille:
Apfel:
Beeren:
Grapefruit:
Heide:
Honig:
Ingwer:
Kuchen:
Leder:
Orange:
Pflaume:
Trauben:
Zitrone:
Kräuter:
Herb:
Abgang
Malz:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Früchte:
Sherry:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Chili:
Schokolade:
Apfel:
Karamell:
Pfeffer:
Vanille:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

55
Beschreibungen 38

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Mali:

06.03.2017

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrusfrüchte umschwärmt von Nüssen. Im Hintergrund finden sich süße Mandarinen und feines Karamell.

Geschmack: Kräftige Früchte (Bratapfel, Rosinen) und Gewürze (Zimt) bilden einen runden und wärmenden Gesamteindruck.

Abgang: Lang und süß mit kräftigem Malz.

Kommentar:
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrusfrüchte umschwärmt von Nüssen. Im Hintergrund finden sich süße Mandarinen und feines Karamell.

Geschmack: Kräftige Früchte (Bratapfel, Rosinen) und Gewürze (Zimt) bilden einen runden und wärmenden Gesamteindruck.

Abgang: Lang und süß mit kräftigem Malz.

20.07.2019
Arran Port Cask Finish (ab 2015) 50% WID:66261
Nose: Ohne Wasser deutlich würziger und als Sauternes & Marsala, nahezu null Frucht, mit Wasser dann erst Nuss/Nugat, Lebkuchen, später Zitrone & Vanille
Taste: (wenig) Trockenfrüchte, mehr Lebkuchen, Eiche, Leder... und irgendwas herb-kräutriges, das eher in den Kochtopf als in den Kuchen passt, komme aber nicht drauf, was das ist... gefällt aber
Finish: lang, Schokolade, Eiche und Mystery-Kräuter
Comments: Copy&Paste vom Sauternes-Bruder: Lecker, kräftig, preiswert (40-45€), nicht zu komplex, nicht zu süffig - passt.
09.10.2016
Aroma: Würzig ( Zimt, Vanille) und fruchtig (Birne, Mandarine)
Geschmack: Trocken fruchtig und eichenwürzig
Abgang: Anhaltend eichenbitter
Kommentar:
Glühweinwürzigkeit im Aroma, aber trocken würzig / fruchtig im Geschmack und Abgang ...
02.02.2021
L 04 06 19 - frisch entkorkt. Braucht viel Zeit und Reduktion auf 48%, um sich voll zu entfalten.
Sehr gelungenes, altersloses Port-Finish - hier stimmt alles: Farbe, Nase, Geschmack und Abgang zu vergleichsweise kleinem Preis (für mich 32,95).
Sehr empfehlenswert. Klarer Testsieger im Vergleich mit Port-Whiskies von Tyrconnel 10yo, Kavalan Concertmaster, Ardmore 12yo, GlenAllachie 11yo und Tullibardine The Murray 2006/2018
Details siehe sehr stimmiges Vlog von Horst L bzw. Notiz Tedris vom 27.02.2020. Auch die Herstellerbescheibung deckt sich ausnahmsweise einmal voll mit den Eindrücken von vier Aficionados.
4,5 Sterne mit Potential für Plustendenz
02.02.2021
L 04 06 19 - frisch entkorkt - für die statistisch korrekte Erfassung
31.03.2021
L 04 06 19 - 4. Runde, 2 Monate nach Entkorkung. Braucht weiter Zeit zum Atmen und Reduktion auf 48%.
Hat etwas von der initialen Brillianz verloren, vor allem in Bezug auf Port- und Fruchtnoten. Was bleibt: Eine runder kerniger NAS-Single-Malt mit zimtiger Eichenwürze, einem Hauch Zitrus und Nuss, roten Beeren und Portanklängen. Gut mittellanger malziger Abgang, etwas bitterer und trockener werdend.
Heute - aus der Erinnerung - etwas schwächer als die Port-Whiskies von GlenAllachie 11yo und Tullibardine The Murray 2006/2018
4 Sterne mit Plustendenz
17.11.2019
Aroma: GewürzeKräuterSüßeSherryFrüchte

Geschmack: SüßeGewürzeSherryFrüchte

Abgang: Karamell Toffee SüßeGewürze

Kommentar: sehr lecker und süffig
05.02.2021
Aroma: VanilleSüßeFrüchteSherryGewürzeEicheKaramell

Geschmack: GewürzeSherryEicheFrüchtePfefferSüße

Abgang: SherryGewürzePfefferEicheFrüchteHerbSüße

Kommentar: schöner Whisky
21.04.2015
Aroma: Vanille, Gewürze, Nüsse, fruchtig und süß hinter den Gewürzen
Geschmack: fruchtig, Zimt, Apfel, Rosinen
Abgang: lang, süß, malzig