Arran Sherry Cask - The Bodega

'The Bodega' gehört seit Herbst 2019 zum Kernsortiment der Inselbrennerei Arran. Für den Single Malt wählte man ausschließlich Fässer von Sherry Weinkellern (=Bodega) im spanischen Jerez. Anschließend wurde The Bodega in natürlicher Fassstärke abgefüllt.

'The Bodega' gehört seit Herbst 2019 zum Kernsortiment der Inselbrennerei Arran. Für den Single Malt wählte man ausschließlich Fässer von Sherry Weinkellern (=Bodega) im spanischen Jerez. Anschließend wurde The Bodega in natürlicher Fassstärke abgefüllt.

Details zur Flasche Ändern
26136
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
55.8%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Sherry:
Süße:
Feige:
Kirsche:
Orange:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Tabak:
Rosine:
Herb:
Brombeere:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Sherry:
Ingwer:
Feige:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Zitrus:
Orange:
Alkohol:
Nüsse:
Öl:
Rauch:
Getrocknete Früchte:
Eiche:
Abgang
Sherry:
Dattel:
Gewürze:
Ingwer:
Minze:
Orange:
Schokolade:
Süße:
Kräuter:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

7
Beschreibungen 5

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Komplex mit reifen Feigen und süßen Kirschen.
Geschmack: Dunkle Schokolade, Mandarinen sowie Feigen und etwas Ingwer.
Abgang: Mittellang.
Fasstyp: Sherry Hogshead
08.06.2020
Kommentar: für mich zu viel frisches Holz und zu alkoholisch
24.12.2019
14.10.2019
Alex
25.12.2019
Kommentar: Dieser Arran ist vollgepackt mit Aromen und zitroniger Süße und liefert ein geschmeidiges Finish. Ein toller Whisky, gereift in First-Fill-Fässern mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. 4,2 Sterne.
TheGreatMothra
05.02.2020
Nosing: OrangeGetrocknete FrüchteRosine
Candied Fruit peel, orange pineapple. Mixed dried fruits, raisins. Not as loud and overbearing as a lot of cask strength sherry matured whiskies.

Taste: OrangeEicheGewürzeIngwer
Full bodied, not overly sweet arrival. Lots of orange peel. Spicy oak, oily texture. Ginger develops.

Finish: OrangeIngwerMinze
Medium to long, similar flavour profile to the palate, but there's a menthol/mint note that comes through towards the end.

Comment:
I'm a fan of the Arran distillery in general, and this in my opinion is a pretty solid release. There's some good quality casks involved, and it doesn't come across as an overly young release, everything is pretty well integrated with no rawness or particular youthfulness on show. It's priced reasonably, and well presented. Would I pick it up again over a Benriach cask strength? I'm not sure. I think the other NAS releases of Arran are a more compelling option than this.
83/100
Matt_Birch
01.08.2020
Nosing:
OrangeTabakSherryBrombeere
Taste:
GewürzeSüßeSherryGetrocknete FrüchteOrange
Finish:
SherryDattelSchokolade
Michael
04.09.2020