Bakers 8 Jahre 107 Proof

Bakers 107 Proof gehört zu den Small Batch Bourbons von Jim Beam. Für die Serie werden Fässer mit besonders hoher Qualität aus den besten Plätzen in den Lagerhäusern ausgesucht. Benannt wurde die Abfüllung nach dem Großneffen von Jim Beam, Baker Beam.

Bakers 107 Proof gehört zu den Small Batch Bourbons von Jim Beam. Für die Serie werden Fässer mit besonders hoher Qualität aus den besten Plätzen in den Lagerhäusern ausgesucht. Benannt wurde die Abfüllung nach dem Großneffen von Jim Beam, Baker Beam.

Details zur Flasche Ändern
28085
Jim Beam
USA, Kentucky
Kentucky Straight Bourbon
8 Jahre
53.5%
0.7 l
Originalabfüller
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 4 Beschreibungen
i
Aroma
Vanille:
Süße:
Karamell:
Früchte:
Leder:
Herb:
Eiche:
Tabak:
Geschmack
Eiche:
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Gewürze:
Pfeffer:
Tabak:
Herb:
Kuchen:
Karamell:
Leder:
Abgang
Eiche:
Karamell:
Süße:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

5
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Fruchtig mit Noten von Vanille und Karamell.
Geschmack: Eichennoten, geröstete Nüsse und Vanille.
Abgang: Mittellang und kräftig, wärmend und rund.
Witsch Master oder Malt Witsch
19.06.2020
In der Nase süß, mit typischen Bourbon Noten und Wintergewürzen.
Im Geschmack stark, mit ordentlichen Antritt, schöner süße, Nüssen, Bitterschokolade und schwarzen Kirchen.
Im Abgang Pfeffer und starke Eiche, doch leider etwas kurz.
Komplexes Teil mit recht extremen Fasseinfluss... wer auf eine ausgeprägte Bitterkeit steht und eine ordentliche Brise schwarzen Pfeffer verträgt kommt hier voll auf seine Kosten.
Ich finde es gut!

Für fünf Sterne ist leider der Nachklang zu kurz, ansonsten geniale Sache. Fassstärke anstatt der 107 Proof wären nochmal eine Ansage.
Cowboy
11.07.2020
Aroma:
SüßeKaramellVanilleLederTabakEiche
Geschmack:
KaramellKuchenVanilleEicheLederTabakGewürze
Abgang:
EicheSüßeKaramell
Kommentar:
Michael
11.07.2020
Schlechter als der Alte
Michael
29.08.2020
Otto
08.09.2020