Waterford Ballymorgan Edition 1.1 2016/2020

Waterford Ballymorgan Edition 1.1
Waterford Ballymorgan Edition 1.1
Kundenbewertung
3.0 (2)
Geschmacksprofil
Schokolade Schokolade Nelke Nelke Süße Süße Sherry Sherry
  • Sorte
    Single Malt Whisky
  • Aroma
    Malzig mit grünen Äpfeln, Milchschokolade, Birnen und Trockenfrüchten. Dazu Rhabarber und Pudding.
  • Geschmack
    Karamellapfel, Nelken und Vanillepudding. Würzige Noten mit Lakritze und Pfefferminz-Schokolade.
  • Abgang
    Anhaltend, wärmend und ölig mit würziger Schokolade.
  • First Fill Bourbonfässer sowie französische frische Eichen- und Süßweinfässer
  • nicht kühlgefiltert
Waterford Ballymorgan Edition 1.1
sofort lieferbar, wird vom Markt genommen
0,7 l · 50 % vol
76,90 €
109,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Die irische Waterford Brennerei hat eine Herangehensweise an die Whiskyherstellung, die sich stark an der Weinherstellung orientiert. Man verwendet nur die Gerste, die an einem bestimmten Ort geerntet wurde, um so das 'Terroir' der Region einzufangen. Die Gerste für diese Abfüllung stammt von der Farm Ballymorgan, die im Regenschatten der Wicklow Mountains südlich von Dublin wächst und von Robert Milnes Familie in fünfter Generation bewirtschaftet wird. Um möglichst wenig vom 'Terroir' zu verlieren, wird Waterford Whisky im Gegensatz zu anderen irischen Whiskeys nur zweifach destilliert. Die Reifung erfolgt im Gegensatz zur Vorgänger-Abfüllung in erstbefüllten Bourbonfässern sowie französischen frischen Eichenfässern und Süßweinfässern.  
 
Besuchen Sie auch unseren Waterford Markenshop!
Hersteller
Waterford Distillery Grattan Quay Waterford City/IE
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Irland

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Edradour Barolo Cask 21 Jahre 1999/2021 Edradour Barolo Cask
test 391,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Slyrs Port Slyrs Port
test 84,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Strathmill 14 Jahre 2006/2020 Strathmill
test 156,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Edradour Decanter Sherryfass 2008/2020 Edradour Decanter Sherryfass
test 156,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Hinch Single Pot Still Hinch Single Pot Still
test 57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Mortlach Private Collection 1974/2020 Mortlach Private Collection
test 3.568,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Benrinnes Madeira - The Firkin Ten 2008/
Benrinnes Madeira - The Firkin Ten
test 114,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Deanston 13 Jahre 2007/2021
Deanston
test 149,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Macduff Wine Finish 13 Jahre 2007/2020
Macduff Wine Finish
test 74,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Mortlach Distillery Labels 25 Jahre
Mortlach Distillery Labels
test 325,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Bunnahabhain 30th Anniversary mit 2 Gläsern 40 Jahre 1978/2018
Bunnahabhain 30th Anniversary mit 2 Gläsern
test 1.711,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Mortlach 21 Jahre 1999/2020
Mortlach
test 925,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glenallachie 12 Jahre 2008/2021
Glenallachie
test 156,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Langatun Old Deer CP
Langatun Old Deer CP
test 105,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Teerenpeli PRKL
Teerenpeli PRKL
test 89,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 2 Bewertungen
3,0 Sterne
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Malz Malz
100% (6)
Früchte Früch.
90% (5)
Schokolade Schok.
90% (5)
Birne Birne
90% (5)
Süße Süße
90% (5)
Rauch Rauch
40% (2)
Alkohol Alkoh.
40% (2)
Geschmack
Gewürze Gewür.
100% (6)
Schokolade Schok.
90% (5)
Nelke Nelke
90% (5)
Süße Süße
90% (5)
Nüsse Nüsse
20% (1)
Pfeffer Pfeff.
20% (1)
Öl Öl
20% (1)
Abgang
Schokolade Schok.
100% (5)
Süße Süße
100% (5)
Früchte Früch.
20% (1)

Bewertungen

Tomm
am 22.12.2020
Aroma: Malzig & apfelfruchtig; (leichte Klebstoff-Note, und Alkohol schlägt etwas durch).
Geschmack: Erst süß-cremig, dann leicht trocken und deutlich pfeffrig werdend.
Abgang: Mittellang; wieder süß-fruchtig (nicht bitter werdend)
Kommentar:
Im Geschmack gefälliger als auf der Nasen, denn dort irritiert schon etwas die leichte Klebstoff-Note ...
Jean Paul
am 21.11.2020
Aroma: Man riecht Uhu, ein bisschen Alkohol

Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
Andreas
am 09.11.2020
Erinnert ein wenig an einen frisch gebrannten Obstler. Trotz der Jugend aber nicht unangenehm. Sehr interessante Aromen und zum Glück anders als viele irische Whiskeys.
Herstellerbeschreibung
am 09.09.2020
Aroma: Malzig mit grünen Äpfeln, Milchschokolade, Birnen und Trockenfrüchten. Dazu Rhabarber und Pudding.  
Geschmack: Karamellapfel, Nelken und Vanillepudding. Würzige Noten mit Lakritze und Pfefferminz-Schokolade.  
Abgang: Anhaltend, wärmend und ölig mit würziger Schokolade.
Fasstyp: First Fill Bourbonfässer sowie französische frische Eichen- und Süßweinfässer