Highland Park 12 Jahre

Highland Park
Highland Park
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Ausgewogen zwischen zarter Rauchigkeit, Süße und Heidekraut. Anklänge von Sherry.
Geschmack: Runde, zarte Süße mit vollmundigem Malzton.
Abgang: Hintergründig, mit einem Nachklang von Heidekraut, köstlich.
Fasstyp: First Fill und Refill Sherryfässer
Der 12-jährige Highland Park ist der wichtigste Eckpfeiler im Sortiment der Brennerei. In Sherryfässern gereift überzeugt er mit einem süßen und würzigen Charakter.
Bester Whisky des Monats März 2018 bei Whisky.de
0,7 Liter 40 % vol
34,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar, Nachfolger da
49,86 EUR/l
Highland Park Distillery Holm Road Kirkwall Orkney KW15 1SU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack
i
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Monkey Shoulder Monkey Shoulder
(66)
0,7 Liter 40 % vol
25,90 EUR
Mehr Informationen
37,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Highland Park 18 Jahre Highland Park
(247)
0,7 Liter 43 % vol
118,50 EUR
Mehr Informationen
169,29 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenfarclas 21 Jahre Glenfarclas
(43)
0,7 Liter 43 % vol
74,90 EUR
Mehr Informationen
107,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glen Moray 16 Jahre Glen Moray
(43)
0,7 Liter 40 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Bunnahabhain 12 Jahre Bunnahabhain
(403)
0,7 Liter 46,3 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Bowmore Black Rock Bowmore Black Rock
(101)
1 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
32,90 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Highland Park
Bereits 1798 begann Magnus Eunson auf dem Gelände der Brennerei illegal mit dem Brennen von Whisky. Erst dreißig Jahre später wird offiziell die Lizenz zur Whisky-Herstellung vergeben. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Inseln
Gründungsjahr:
1825
Geschmacksbewertung - Highland Park 12 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 30
21.05.2018
WHL
Aroma: Erdig, leichter Rauch, Herbstlaub, Honig, Noten von Kirsche und anderen roten Früchten.

Geschmack: Weich, leichter Rauch, der sich sofort ausbreitet, dazu Eiche, Würze, Vanille, Süße.

Abgang: Samtig und lang, der Rauch entweicht nicht, ist aber auch nicht unangenehm dominant, leichte Schärfe, am Schluss Anflüge von Leder und Teer.

Kommentar: Die harmonische Rauchigkeit vervollständigt den Geschmack und rundet ihn.
12.05.2018
WienerMalt
Kommentar: trocken, torfig, salzig, eher eindimensional
24.04.2018
s010010
Aroma:
Zarter Holziger Rauch, leichte Sherry Note, etwas Vanille.

Geschmack:
Süß angenehm auf der Zunge dann zarter Rauch der in würzigkeit über geht.

Abgang:
Mittellang, würzig, angenehm

Kommentar:
Sehr ausgewogen und lecker! Schön komplex macht spaß!
17.04.2018
Timo
Das war mein allererster Whisky.
Ich hatte noch nicht so viel Gespür für die feinen Nuancen im Geschmack (jetzt immer noch nicht, aber deutlich besser als damals :D).
Das tolle an diesem Whisky fande ich den Rauch. Ander als den Laphroig Rauch (fande ich sehr aromatisch wie Räucherschinkem oder bbq sauce) fande ich den HighlandPark rauch irgendwie kalt. Nicht unangenehm, sondern wie eine Zigarettenrauch von roten Gaulloises an einem sonnigen aber verschneitem Dezembermorgen.
Im Geschmack kam dann eine Fruchtbote wie Apfel dazu.
05.04.2018
Arne
Aroma:
Rauchiger Sherry mit etwas Vanille.

Geschmack:
Stark ausgeprägte Rauchigkeit, mit anklängen von Vanille und Heidekraut.

Abgang: Mittellang

Kommentar:
Mir persönlich etwas zu rauchig, aber insgesamt ein sehr hochwertiger Whisky.
04.04.2018
Jonathan_Da
Aroma: Direkt hat man einen schönen milden Rauch. Dann kommen Sherry(ganz leicht), Heidekraut, Honig und etwas Vanille.

Geschmack: Süße und Rauch gepaart mit einer angenehmenen Würze und Malz

Abgang:Mittellanger leicht trockener Abgang mit Malz, Rauch, einer leichten Süße und Würze

Kommentar: Wirklich toller Whisky zu einem vernünftigen Preis!
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 30