Royal Brackla 21 Jahre

1833 erhielt die Brennerei Royal Brackla ihr erstes Royal Warrant von König William IV. Es war das erste Mal, dass ein Whisky so ausgezeichnet wurde. Bereits fünf Jahre später wurde die Auszeichnung von seiner Nichte, Königin Victoria, erneuert.

1833 erhielt die Brennerei Royal Brackla ihr erstes Royal Warrant von König William IV. Es war das erste Mal, dass ein Whisky so ausgezeichnet wurde. Bereits fünf Jahre später wurde die Auszeichnung von seiner Nichte, Königin Victoria, erneuert.

Details zur Flasche Ändern
12600
Royal Brackla
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
21 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Herb:
Anis:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Kräuter:
Getrocknete Früchte:
Vanille:
Beeren:
Zitrus:
Orange:
Gewürze:
Gras:
Zitrone:
Honig:
Ingwer:
Weizen:
Karamell:
Floral:
Heu:
Gerste:
Heide:
Trauben:
Malz:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Eiche:
Anis:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Chili:
Leder:
Zitrus:
Pflaume:
Schokolade:
Sherry:
Honig:
Trauben:
Kaffee:
Orange:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Sherry:
Süße:
Früchte:
Herb:
Honig:
Pfeffer:
Dunkle Schokolade:
Kaffee:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

8
Beschreibungen 10

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Aroma: Süß und fruchtig mit Sherry und Berren. Dazu dunkle Schokolade und Anis.
31.03.2022
Aroma: Sweet Floral Getreide Malt Sherry Dried Fruit Fruit

Geschmack: Sherry Oak Spices Fruit Zitrus Sweet

Abgang: Zitrus Oak Spices Fruit Sweet Sherry Sherry

Kommentar: sehr eichenlastig
15.02.2016
Aroma: eröffnet sehr grasig und frisch, frisches Heu, Zitrone, Eukalyptus... später Honig, Ingwer, Orange... Möbelpolitur... sehr angenehm, könnte ich ewig dran schnuppern

Geschmack: dunkle Schokolade, Nougat, etwas würzige Schärfe, Leder, Erde... beim "Kauen" blitzen immer leicht bittere, tropische Fruchtnoten auf... trotz nur 40% sehr vollmundig

Abgang: lang, würzig-süß, Honig, Pfeffer

Kommentar: Sehr schöner, interessanter, komplexer Whisky, ein Gentleman, trotz der Minimalstärke intensiv in Geruch und Geschmack, den rieche und schmecke ich gern und lange. Aber 140€ und mehr sind trotzdem bei weitem zu happig.
26.05.2017
Der riecht schon mal recht außergewöhnlich.
Eher trocken, leicht fruchtig, trockene Trauben, Gewürze, Pflaumen.

Auch im Geschmack setzt sich die besondere Note fort. Schwer zu definieren, nach was der eigentlich schmeckt. Ist aber vielleicht das Fass...

Mal was ganz anderes, besonders.
A.Shafner
14.12.2018
18.06.2024
Aroma: Spices Dried Fruit Cake Orange Herbs

Geschmack: Sweet Sherry Ginger Orange Oak Dark Chocolate Plum Fruit Honey :anise:

Abgang: Oak Spices Sherry Herb Honey

Kommentar: Ein schöner, komplexer, würziger Single Malt mit vielen Facetten.
09.02.2019
Johann
15.02.2023
Aroma: Sweet Fruit Grape

Geschmack: Sherry Sweet Spices

Abgang: Sherry Oak

Kommentar:
Marc
21.01.2024
Aroma: Dried Fruit Orange Spices Herbs

Geschmack: Honey Dark Chocolate Orange Plum Fruit Oil Spices Leather Oak Chili :anise:

Abgang: Honey Oak Spices Sherry Herb

Kommentar: