Glenlivet Founder's Reserve

The Glenlivet erhielt als erste Brennerei in der Speyside die Lizenz zum Brennen. Seit 1824 produziert die Brennerei und gehört inzwischen zu den größten Produzenten von Malt Whisky.
Der Founder's Reserve wurde in einem hohen Anteil an amerikanischen First-Fill-Fässern gereift.

The Glenlivet erhielt als erste Brennerei in der Speyside die Lizenz zum Brennen. Seit 1824 produziert die Brennerei und gehört inzwischen zu den größten Produzenten von Malt Whisky.
Der Founder's Reserve wurde in einem hohen Anteil an amerikanischen First-Fill-Fässern gereift.

Details zur Flasche Ändern
10752
Glenlivet
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
First fill American oak
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 57 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Zitrus:
Orange:
Vanille:
Birne:
Karamell:
Kräuter:
Apfel:
Grüner Apfel:
Malz:
Zitrone:
Honig:
Kuchen:
Rauch:
Tropische Früchte:
Alkohol:
Heide:
Nüsse:
Gras:
Eiche:
Heu:
Kirsche:
Kokosnuss:
Mandeln:
Öl:
Pfirsich:
Trauben:
Zimt:
Gerste:
Gewürze:
Floral:
Geschmack
Früchte:
Süße:
Birne:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Zitrus:
Apfel:
Eiche:
Orange:
Gewürze:
Rauch:
Alkohol:
Vanille:
Grüner Apfel:
Karamell:
Kräuter:
Banane:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Heu:
Honig:
Ingwer:
Kuchen:
Mandeln:
Sherry:
Zitrone:
Zitronenschale:
Herb:
Abgang
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Malz:
Rauch:
Gewürze:
Karamell:
Vanille:
Kräuter:
Alkohol:
Kuchen:
Apfel:
Birne:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Heu:
Jod:
Mandeln:
Minze:
Pflaume:
Sherry:
Zimt:
Maritime Noten:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

95
Beschreibungen 57

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Tangles
01.03.2019
Nosing: SüßeKaramellBirneVanilleEiche

Taste: FrüchteMalzSüßeMandeln

Finish: Moderate

Comment: A sweet drop, like a toffee vanilla cake topped with fresh citrus fruit. Oak, almond and malt come through on the finish. Unfortunately it is a young underdeveloped whisky with an unpleasant metallic taste.
Thomas
18.03.2019
Aroma: FrüchteVanilleBirneZimt

Geschmack: GewürzeAlkohol

Abgang: Eiche

Kommentar: schwach-dezente Früchte, Vanille-Sahne-Pudding, Birne mit Zimt, am Gaumen kräftig-würzig, Alkohol kommt durch, Abgang mit Eiche.
KDav69
08.05.2019
Klaus
10.05.2020
Ich würde KraftRad_Alex zustimmen: Kommentar: Aroma Vielversprechend ... Geschmack ernüchternd bis abtörnend ... Abgang: Tür zu .... er hat sicher seine Liebhaber/innen ... ich gehör nicht dazu.
und auch Oliver: Kommentar: Sehr eindimensional, sehr sprittig. Der schlimmste Single Malt den ich je hatte. Totaler Fehlkauf. Am liebsten würde ich ihn wegschütten. Aber so trinke ich ihn nur, wenn ich fast nichts schmecke. Der Geruch ist tatsächlich nicht übel, aber geschmacklich ein Desaster, selbst für einen jungen Whisky.
Merryn
08.07.2020
Anatoly_Makogon
12.01.2021
Nosing: FrüchteMalzAlkoholSüßeGrasHeu

Taste: FrüchteBirneGrüner ApfelSüßeVanilleHeuZitrus

Finish: SüßeFrüchteMalzHeu

Comment: expected better
Gabriel_Jestrebi_Junior
08.03.2021
Nosing: FrüchteTropische FrüchteSüßeVanilleAlkoholKuchen

Taste: AlkoholFrüchteSüße

Finish: SüßeFrüchte

Comment:
Gabriel_Jestrebi_Junior
08.03.2021
Nosing: FrüchteTropische FrüchteVanilleKuchen

Taste: FrüchteSüßeVanilleAlkohol

Finish: SüßeFrüchte

Comment: