Glenlivet 12 Jahre

Dieser Speyside Whisky gehört weltweit zu den Top 5 der Single Malts.

Sein Aroma ist blumig, frisch und zart. Der Geschmack ist süß und malzig mit Anklängen von Vanille aus den zur Reifung verwendeten Ex-Bourbon Fässern. Sein Abgang ist lang und warm.

Dieser Speyside Whisky gehört weltweit zu den Top 5 der Single Malts.

Sein Aroma ist blumig, frisch und zart. Der Geschmack ist süß und malzig mit Anklängen von Vanille aus den zur Reifung verwendeten Ex-Bourbon Fässern. Sein Abgang ist lang und warm.

Details zur Flasche Ändern
87
Glenlivet
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 97 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Vanille:
Birne:
Malz:
Rauch:
Apfel:
Ananas:
Eiche:
Honig:
Kräuter:
Pfirsich:
Floral:
Gewürze:
Alkohol:
Karamell:
Tropische Früchte:
Öl:
Nüsse:
Weizen:
Zitrone:
Zitrus:
Salz:
Banane:
Chili:
Gerste:
Grüner Apfel:
Heide:
Heu:
Ingwer:
Kaffee:
Maritime Noten:
Herb:
Geschmack
Früchte:
Malz:
Süße:
Vanille:
Eiche:
Gewürze:
Rauch:
Nüsse:
Alkohol:
Öl:
Honig:
Birne:
Apfel:
Kräuter:
Floral:
Sherry:
Ananas:
Karamell:
Weizen:
Medizinischer Rauch:
Chili:
Maritime Noten:
Salz:
Kaffee:
Minze:
Pfirsich:
Pfeffer:
Ingwer:
Herb:
Leder:
Grüner Apfel:
Heide:
Banane:
Gerste:
Trauben:
Abgang
Nüsse:
Malz:
Gewürze:
Öl:
Süße:
Früchte:
Eiche:
Rauch:
Vanille:
Maritime Noten:
Haselnüsse:
Mandeln:
Kräuter:
Alkohol:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Minze:
Salz:
Walnuss:
Ananas:
Apfel:
Chili:
Floral:
Seetang:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

314
Beschreibungen 97

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Blumig, frisch, zart.
Geschmack: Süß, malzig mit Anklängen von Vanille.
Abgang: Lang, mit der Zeit wärmer werdend.
13.02.2011
mild, blumig-frisch, Malz, Vanille
02.02.2015
11.01.2015
Er riecht etwas alkoholisch, frisch, fast etwas Sherry, viel Eiche.
Der Geschmackt ist aber sehr schön, leicht, fruchtig, fast nussig, Marzipan, auf alle Fälle unverfälscht.
Schöner langer Abgang mit Eiche im Mund.
Sehr gutes PLV!
19.10.2015
Aroma: Süß, fruchtig (leicht Apfel), später leicht Vanille.

Geschmack: Malzig, fruchtig, frisch, leicht.

Abgang: Kurz, malzig im Geschmack, wird bitter, Wärme bleibt.

Kommentar: Eine ausgewogene Mischung der Geschmäcker. Hat mich positiv überrascht. Für diejenigen, die sich nicht einig sind, ob sie nur fruchtig oder malzig wollen. Fehlt nur noch würzig ^_^
21.01.2013
Aroma: Blumig und weich. Etwas tropische Frucht und Pfirsich. Vanille.

Geschmack: Balance zwischen Pfirsich und Vanille. Frucht und Eiche.

Abgang: Nicht allzu lang und intensiv. Sehr mild im Hals und Gaumen. Sanft.

Kommentar: Ein Single Malt zum gerne trinken. Allerdings fehlt ihm ein wenig der besondere Charakter.
15.03.2015
Aroma: Birne, Vanille, Apfel, Honig
Geschmack: Malz, Obst, Nuss
Abgang: lang, weich, wärmend
11.05.2016
Aroma: Apfel, Birne, Malz

Geschmack: süß und malzig, leicht würzig

Abgang: mittel, süß dann Eichentöne

Kommentar: für das Alter und den Preis voll ok
26.01.2014
Aroma: Blumig fruchtig, mit Zitrusnote.

Geschmack: Weich, malzig mit einer unbestimmbaren Frucht, sowie einer dezenten krautige Würze.

Abgang: Mittellang und wärmend. Der Geschmack klingt langsam und unverändert aus.

Kommentar: Ungewöhnlich mild für seine 12 Jahre, löst aber auch kein WOW Erlebnis aus.
07.06.2015
Update
Aroma: Zitrusfrisch, malzig, leichte Getreide Note, etwas Vanille.

Geschmack: Etwas Malz, Eiche, alkoholisch und pfeffrig scharf.

Abgang: Kurz und kräftig mit prickelnder Getreidenote und leicht bittere Eiche.

Kommentar: Weniger gefällig am Gaumen, zudem bietet er über die zwar angenehme, aber doch recht kurze Getreidenote nicht wirklich viel im Abgang.