Jura Turas-Mara

Turas-Mara ist das gälische Wort für lange Reise. Im 19. Jahrhundert verließen viele Einwohner die Insel Jura schweren Herzens. Diese Abfüllung ist all denen gewidmet, die Jura auf ihren langen Reisen in Ihrem Herzen trugen. Mit dem Jura Turas-Mara haben Sie immer ein Stück Jura dabei, egal wohin Sie reisen.
Sein Finish erhielt diese Single Malt in Bordeaux- und Ruby Portweinfässern.

Turas-Mara ist das gälische Wort für lange Reise. Im 19. Jahrhundert verließen viele Einwohner die Insel Jura schweren Herzens. Diese Abfüllung ist all denen gewidmet, die Jura auf ihren langen Reisen in Ihrem Herzen trugen. Mit dem Jura Turas-Mara haben Sie immer ein Stück Jura dabei, egal wohin Sie reisen.
Sein Finish erhielt diese Single Malt in Bordeaux- und Ruby Portweinfässern.

Details zur Flasche Ändern
9029
Jura
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
42%
1 l
Originalabfüller
Bourbon, Wein, Port
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 51 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Honig:
Sherry:
Kirsche:
Rosine:
Gewürze:
Malz:
Birne:
Eiche:
Karamell:
Trauben:
Beeren:
Apfel:
Brombeere:
Pfirsich:
Pflaume:
Rauch:
Kräuter:
Alkohol:
Ananas:
Gerste:
Grüner Apfel:
Heide:
Ingwer:
Kuchen:
Mandeln:
Minze:
Muskat:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Schokolade:
Weizen:
Zimt:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Süße:
Gewürze:
Sherry:
Eiche:
Kirsche:
Trauben:
Rosine:
Honig:
Malz:
Schokolade:
Beeren:
Chili:
Rauch:
Herb:
Alkohol:
Ingwer:
Vanille:
Birne:
Kaffee:
Nüsse:
Öl:
Tabak:
Anis:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Heide:
Karamell:
Kuchen:
Nelke:
Pflaume:
Salz:
Weizen:
Kräuter:
Maritime Noten:
Abgang
Früchte:
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Malz:
Herb:
Honig:
Sherry:
Chili:
Kaffee:
Kirsche:
Leder:
Nüsse:
Pfeffer:
Kräuter:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Ingwer:
Mandeln:
Öl:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

89
Beschreibungen 51

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
21.12.2015
Aroma: Frisch, Meeresduft, reife Zitrusfrucht, Zitronat, Rosinen, Marzipan

Geschmack: mild, ganz wenig Ingwer, etwas Salz, leicht herb, Beerenfrüchte, Johannisbeeren, leicht herbe Kräuter, etwas Kräuterlikör, feiner dezenter Honig

Abgang: feiner Ingwer, Mandeln. leicht erbe Kräuter, Kräuterlikör, mittellang

Kommentar:
27.05.2018
Aroma: reifer Obstkorb sofort, danach einzelne Fruchtaromen: Äpfel, Rosinen...

Geschmack: würzig und ölig

Abgang: Mittelgang, fruchtig, dann trockner werdend

Kommentar: toller süffiger Whisky
11.03.2015
Aroma: Anfangs Malz und Getreide, eher schwach. Etwas grüner Apfel. Nach langem Erwärmen kommen tatsächlich die offiziell genannten Waldfrüchte, wie in Waldfruchttee mit Honig, das Getreide bleibt dominant. Etwas Minze. Insgesamt ein sehr angenehmes, immer kräftiger werdendes, dennoch insgesamt leicht bleibendes Aroma.‎

Geschmack: Sehr süß, Honig und Malz, etwas bitterer Kaffee. Keine Frucht. Unspektakulär.‎

Abgang: Eine angenehme Assoziation von Walnüssen mit Honig bleibt insgesamt leider nicht sehr lange.

Kommentar: Eine eher unspektakuläre Nachreifung deren beste Eigenschaft, der Abgang, leider viel zu kurz ist.
20.11.2016
Aroma: Außerordentlich fruchtig, Brombeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Rosinen, Pflaumen. Köstlich.
Geschmack: Fruchtig, Vanille, Schokolade. Erst beim Trinken meldet sich der Alkohol. Kräftig.
Abgang: Mittellang und fruchtig, sehr angenehm.
Kommentar: Lecker, sehr angenehm, komplex.
08.02.2015
Gripf
08.02.2019
Aroma: MalzAlkoholSherrySüße

Geschmack: ChiliHonigSchokoladeEiche
Rauch
Abgang: KräuterLederEicheDunkle Schokolade

Kommentar: 3.7
Gripf
29.06.2019
Aroma:MalzAnanasSherry

Geschmack: ChiliSüße

Abgang: ChiliGewürzeSüßeLeder

Kommentar:
18.09.2014
22.01.2015
Aroma: süßlich, malzig, Trauben, Apfel, Birne, helle Früchte, Vanille, einfach, wenig komplex.

Geschmack: Malzig, Port Wood, Birne, etwas Heidekräuter

Abgang: zunächst kräftiger Antritt, schnell verblassend, langer Abgang.

Kommentar: direkt, unkompliziert, teils langweilig. 77 von 100 Punkten