Macallan Amber

Macallan Amber aus der 1824 Edition.

Macallan Amber aus der 1824 Edition.

Details zur Flasche Ändern
5877
Macallan
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
The 1824 series
Sherry cask, First-Fill and Re-Fill Ex-Sherry
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 64 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Sherry:
Gewürze:
Früchte:
Rosine:
Zimt:
Zitrus:
Malz:
Weizen:
Eiche:
Gerste:
Apfel:
Orange:
Karamell:
Zitrone:
Alkohol:
Honig:
Rauch:
Nüsse:
Kräuter:
Chili:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Haselnüsse:
Heu:
Ingwer:
Kirsche:
Limette:
Mandeln:
Nelke:
Öl:
Trauben:
Geschmack
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Süße:
Ingwer:
Zimt:
Sherry:
Zitrus:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Honig:
Rauch:
Apfel:
Orange:
Zitrone:
Chili:
Schokolade:
Alkohol:
Herb:
Grüner Apfel:
Karamell:
Rosine:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Muskat:
Nelke:
Pfeffer:
Weizen:
Getrocknete Früchte:
Abgang
Früchte:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Karamell:
Sherry:
Gerste:
Weizen:
Zimt:
Apfel:
Schokolade:
Vanille:
Honig:
Ingwer:
Rauch:
Zitrus:
Alkohol:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Kaffee:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Pfeffer:
Rosine:
Zitrone:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

194
Beschreibungen 64

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von berlinersterne:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
09.01.2018
06.10.2014
29.12.2014
23.01.2015
18.08.2016
Aroma:
Fruchtige Süße von Orangen oder Madarinen. Vanille und Rosinen kommen durch, sowie eine Zimtnote.

Geschmack:
Fruchtig und süß. Weiter hinten auf der Zunge habe ich einen Eindruck von der Säure grüner Äpfel. Außerdem würzig scharf.

Abgang:
Mild und süß mit einem Hauch Bitterkeit.

Kommentar:
Ein schöner und milder Malt, der sich gut eignet, um jemanden an Scotch Whisky heranzuführen.
04.06.2014
22.04.2015
31.07.2015
17.10.2016
03.01.2015