4 Jahre - 2009 Störtebeker Single Malt Whisky

Nach vier Jahren lüftete die Störtebeker Braumanufaktur am Mittwoch, den 5. Februar 2014, ein lang gehütetes und fest im Eichenfass verschlossenes Geheimnis: Der erste Störtebeker Single Malt Whisky stand zum Kauf bereit.

Die erlesene Essenz aus extra eingebrautem Stark-Bier reifte seit 2009 in der Mönchguter Hofbrennerei „Zur Strandburg“ auf der Insel Rügen (Hersteller des "Pommerscher Greif" Anm. d. Red.). Fässer aus französischer Limousine Eiche ließen in Kombination mit dem rauen Klima der Ostseeküste eine außergewöhnliche Rarität mit 46% Alkohol entstehen. Durch die Besonderheit des Ausgangsproduktes mit besten Brau- und Spezialmalzen und das hohe handwerkliche Können der Braumeister besitzt der Störtebeker Single Malt Whisky eine außergewöhnliche Milde und gleichzeitig feine...

Nach vier Jahren lüftete die Störtebeker Braumanufaktur am Mittwoch, den 5. Februar 2014, ein lang gehütetes und fest im Eichenfass verschlossenes Geheimnis: Der erste Störtebeker Single Malt Whisky stand zum Kauf bereit.

Die erlesene Essenz aus extra eingebrautem Stark-Bier reifte seit 2009 in der Mönchguter Hofbrennerei „Zur Strandburg“ auf der Insel Rügen (Hersteller des "Pommerscher Greif" Anm. d. Red.). Fässer aus französischer Limousine Eiche ließen in Kombination mit dem rauen Klima der Ostseeküste eine außergewöhnliche Rarität mit 46% Alkohol entstehen. Durch die Besonderheit des Ausgangsproduktes mit besten Brau- und Spezialmalzen und das hohe handwerkliche Können der Braumeister besitzt der Störtebeker Single Malt Whisky eine außergewöhnliche Milde und gleichzeitig feine...

Details zur Flasche Ändern
23920
unbekannt
Single Malt Whisky
4 Jahre
2009
2014
46%
0.5 l
Originalabfüller
Cask Strength Collection (Sign.)
Limousin-Eiche
750 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 1

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Basil72:

04.10.2019
Kommentar:
Sehr breit im Geschmack, deutliche Eiche und Malz ein super Produkt für den Versuch aus der Bierbraukunst in den Whiskybereich zu gehen.

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
04.10.2019
Kommentar:
Sehr breit im Geschmack, deutliche Eiche und Malz ein super Produkt für den Versuch aus der Bierbraukunst in den Whiskybereich zu gehen.
Benutzer unbekannt
04.10.2019