Westward American Single Malt - new Design

Die Westward Brennerei ist im Hauptanbaugebiet für Gerste in Portland, Oregon beheimatet. Da liegt es nahe, dass man auch heimisches Gerstenmalz zur Herstellung von Whiskey verwendet. Westward, einer der wenigen US-amerikanischen Single Malts, wird nach strengen Kriterien produziert, die denen für Scotch sehr ähnlich sind. Nach der zweifachen Pot Still Destillation reift der Malt für mindestens drei Jahre in frischen Fässern aus amerikanischer Weißeiche und wird anschließend in kleinen Batches abgefüllt.

    Die Westward Brennerei ist im Hauptanbaugebiet für Gerste in Portland, Oregon beheimatet. Da liegt es nahe, dass man auch heimisches Gerstenmalz zur Herstellung von Whiskey verwendet. Westward, einer der wenigen US-amerikanischen Single Malts, wird nach strengen Kriterien produziert, die denen für Scotch sehr ähnlich sind. Nach der zweifachen Pot Still Destillation reift der Malt für mindestens drei Jahre in frischen Fässern aus amerikanischer Weißeiche und wird anschließend in kleinen Batches abgefüllt.

      Details zur Flasche Ändern
      31603
      Westward
      USA, Oregon
      Single Malt Whiskey
      45%
      0.7 l
      Originalabfüller
      Kühlfiltrierung - Mit
      Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
      Berechnet aus 3 Beschreibungen
      i
      Aroma
      Gewürze:
      Malz:
      Süße:
      Früchte:
      Zitrus:
      Rosine:
      Sherry:
      Limette:
      Geschmack
      Vanille:
      Früchte:
      Süße:
      Zitrus:
      Limette:
      Ingwer:
      Eiche:
      Gewürze:
      Schwarze Johannisbeere:
      Abgang
      Süße:
      Schokolade:
      Herb:
      Leder:
      Tabak:
      Früchte:
      Malz:
      Dunkle Schokolade:
      Eiche:
      Heu:
      Minze:
      Nüsse:
      Öl:
      Schwarze Johannisbeere:
      Kräuter:

      Tasting Video

      An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
      Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

      Bewertung dieser Flasche

      3
      Beschreibungen 3

      Qualitätsvergleich aller Flaschen
      i

      Anzahl Flaschen
      Bewertung

      Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

      Alle Geschmacksbewertungen

      Sortierung:
      Aroma: Backgewürze, üppige Früchte und süßes Malz.
      Geschmack: Kräftig fruchtig mit cremiger Vanille und braunem Zucker.
      Abgang: Mittellang mit Noten von Tabak, dunkler Schokolade und Leder.
      Andreas
      25.02.2021
      Aroma: Blumig, sanfte Malzigkeit, deutliche Kamillennote.

      Geschmack: Leichte Vanille. Deutliche Kakaonoten mit leichter Limette/Ingwer-Note.

      Abgang: Mittellang. Angehnem fruchtig, weich und ausgewogen am Gaumen. Am Ende Einsetzen von Schoko- und Kakao-Noten.

      Kommentar: Interessanter Single Malt! Schöne milde Komplexität, die auch an einen Schotten erinnert. Preis/Leistung ist Ordnung.

      Bewertung von Artikel "Westward American Single Malt - 45% - 0.7l"

      Stefan
      01.03.2022
      Marius
      17.06.2022
      Aroma: LimetteMalzRosineGewürze

      Geschmack: EicheSchwarze JohannisbeereLimette

      Abgang: EicheSchwarze JohannisbeereHeuMinze

      Kommentar: Trotz Single-Malt-Herstellung schmeckt er sehr amerikanisch. Erinnert mit dem fruchtigen Limetteneinschlag und der malzigen Süße sehr an einen Whisky-Sour. Sehr empfehlenswert!