Aberfeldy 12 Jahre

Aberfeldy
Aberfeldy Aberfeldy Aberfeldy Aberfeldy
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Angenehm süß mit Honig, einem Hauch Ananas, Röstaromen und Getreide.
Geschmack: Sirupartig und lieblich. Schmeichelhaftes Mundgefühl.
Abgang: Mittellang, trocken und würzig. Leicht bittere Noten mit Orangen.
Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Auf Grund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
47,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
John Dewar and Sons Ltd. Aberfeldy Perthshire PH 15 2EB/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Aberfeldy
Die schottische Malt Whisky-Brennerei Aberfeldy, gegründet 1896 durch die Familie Dewar, liegt im gleichnamigen Ort am River Tay in der Whisky Region Highlands. Heute gehört die Brennerei dem global agierenden Spirituosenkonzern Bacardi. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1896
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 12 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Honig:
Vanille:
Malz:
Heide:
Kräuter:
Beeren:
Ananas:
Eiche:
Rauch:
Grüner Apfel:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Honig:
Gewürze:
Kräuter:
Zitrus:
Malz:
Apfel:
Orange:
Heu:
Floral:
Abgang
Eiche:
Früchte:
Gewürze:
Rauch:
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Malz:
Heide:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Öl:
Lagerfeuer:
Kuchen:
Kräuter:
Herb:
Geschmacksbewertung - Aberfeldy 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
24.05.2019
matthis
Aroma:
Früchte Eiche Süße
Geschmack:
Eiche Süße Früchte
Abgang:
Eiche Früchte
Kommentar:
sehr süß und fruchtig, für meinen Geschmack etwas viel
11.04.2019
Lutz
Aroma: Süße Honig Vanille Malz Früchte

Geschmack: Süße Früchte Öl

Abgang: Eiche Früchte

Kommentar: Mittellanger würziger Abgang. Sehr empfehlenswert.
30.03.2019
Leimbacher-Mario
Honigkuchenpferd

Der „Aberfeldy 12“ ist ein freundlicher Zeitgenosse. Sehr fruchtig, zitrisch, frühlingsfrisch. Orangegelbe Trockenheit trifft die goldene Süße aus dem Honig. Sonniges Heu. Leicht zu trinken aber auch nicht herausragend. Gute Balance und ein positiv gestimmter Whisky. Kann man wenig mit falsch machen.

Fazit: freundlich, hell, süß, trocken. „Aberfeldy 12“ ist ein orangig-birniger Honigsmiler. Nett. Und hier mal nicht im Sinne der kleinen Schwester von ihr wisst schon was.
11.03.2019
SdH91
Aroma:Kräuter Zitrus Vanille

Geschmack:Süße Honig Zitrus Floral

Abgang:Eiche Kräuter

Kommentar:
07.03.2019
PygmalionPolymorph
Aroma:
Malz Honig Heide Früchte Ananas
Süßliches Honig- und Malzaroma, mit Noten von Heide und Frucht. Mit einem Schluck im Mund verwandelt sich die Frucht in etwas Tropisches, vielleicht Ananas?

Geschmack:
Malz Öl Honig Eiche
Malziger Geschmack mit Öliger Viskosität, dazu Honig, Eiche und eine würzige Pfeffernote im Hintergrund.
Abgang:
Eiche Malz Rauch
Zum Schluss gesellt sich ein mildes Raucharoma zu Eiche und Malz. Nicht besonders langer Abgang.

Kommentar:
Sehr guter Einstieg in Highland Whiskys, der Lust auf mehr macht!
03.01.2019
Stefan_Kernen
Aroma
Weich und rund, fruchtig-süss mit frischem Apfel

Geschmack
Ölige Konsistenz, Honig und Gewürze mit einer Eichennote.

Abgang
Lang und warm, stärker werdender Einfluss vom Fass.

Kommentar
Schöner Vertreter der Highland-Whiskies.
  1. 1
  2. 2
  3. 3