Blair Athol 12 Jahre

Blair Athol
Blair Athol
  • Sorte: Single Malt Whisky
  • Abfüller: Flora & Fauna
Aroma: Leicht süßlich, etwas Rauch.
Geschmack: Süß und rauchig. Wärmend.
Abgang: Lange, mit dezenter Süße.
Das Aroma dieser Abfüllung ist leicht süßlich und zeigt einen Hauch von Rauch. Beides findet sich auch verstärkt im Geschmack wieder. Im langen Abgang ist die Süße dann nur noch dezent wahrzunehmen. Unter der Flora & Fauna Serie füllt der Eigentümer ausgesuchte Fässer weniger Brennereien jeweils einzeln als Single Malt ab. Die Flora & Fauna Serie ist eine wahre Bereicherung der Whisky-Szene und wird von Sammlern als Original-Abfüllung angesehen, falls es keine anderen Original-Abfüllungen gibt.
3.7 (60)
0,7 Liter 43 % vol
54,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
78,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Blair Athol Distillery Pitlochry Perthshire PH16 5LY/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Jura Elixir 12 Jahre Jura Elixir
(32)
0,7 Liter 46 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Macallan Fine Oak 18 Jahre Macallan Fine Oak
(60)
0,7 Liter 43 % vol
198,00 EUR
Mehr Informationen
282,86 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Knockando 15J-1998 Knockando
(10)
0,7 Liter 43 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberfeldy 21 Jahre Aberfeldy
(30)
0,7 Liter 40 % vol
109,50 EUR
Mehr Informationen
156,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Cragganmore 0,2 Liter 12 Jahre Cragganmore 0,2 Liter
(266)
0,2 Liter 40 % vol
13,90 EUR
Mehr Informationen
69,50 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Amrut (Indien) Amrut (Indien)
(37)
0,7 Liter 46 % vol
33,90 EUR
Mehr Informationen
48,43 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Indien
Informationen zur Brennerei Blair Athol
Die Blair Athol Brennerei liegt in der Ortschaft Pitlochry an der Straße von Perth nach Inverness. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1798
Geschmacksbewertung - Blair Athol 12 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
17.09.2017
Chest
Aroma: viel Frucht, Rauch kann ich nicht entdecken, Vanille Holz

Geschmack: absolut gigantisch, wieder viel Frucht, immer noch kein Rauch, Vanille, Pflaume

Abgang: lang und fruchtig, etwas trocken,

Kommentar: einer meiner Lieblinge, sehr komplex, viel Frucht, sehr angenehm.
15.06.2017
BeKa
Kommentar: leicht rauchig und überraschend gut !
Unterschätzt kann ich nicht sagen, aber auf Grund der Unscheinbarkeit ein echtes Schätzchen !
Hat ein bisschen was vom 14 J. Oben, aber besser...
07.06.2017
StyrianSpirit726
Aroma: Der Duft wirkt zuerst eher "alkoholisch-durchschnittlich". Bei der zweiten Nase wird es dann ganz blumig-fruchtgummiartig süß, auch florale Seife ist zu riechen.

Geschmack: Kommt sehr ölig ins Glas, im Mund zuerst ganz leicht und weich, ehe der Whisky merklich süßer wird. Beim zweiten Taste: Immer süßer mit feinen dunklen Früchten.

Abgang: Ein eher kurzer bis mittlerer, unproblematischer Abgang.

Kommentar: Ein Whisky mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und entdeckenswert vielen Gesichtern ...
17.05.2017
Tomm
Aroma: Intensiv süß; kraftvoll dunkle Sherry-Note; Honig, leicht angebrannter Pflaumenkuchen, etwas Leder ...
Geschmack: Erst vollmundig süß, dann würziger werdend
Abgang: Lang anhaltend; neben der Süße und Würzigkeit kommt jetzt erst etwas trockener Zigarrenrauch auf.
Kommentar:
Ein recht komplexes Erlebnis, in schöner Intensität und Ausgewogenheit.
Die leichte Rauchigkeit im Abgang wirkt hier schön bereichernd, und klingt lange nach.
31.03.2017
Marko_I
Aroma: für 43% intensiv und voll, trocken und süß-würzig, deutlicher Sherry-Einfluss, Kakao, Muskat, dazu etwas Zimt, ein bisschen Backpflaume/Pflaumenkuchen und ein Hauch Herrenclub (Tabak, Leder, alte Möbel)

Geschmack: vollmundig und intensiv, gibt nahezu 1:1 wieder, was die Nase verspricht, allerdings nicht so trocken, sondern cremiger, schokoladiger, dazu etwas Pfeffer

Abgang: lang und lecker, viel dunkle Schokolade, Blockmalz, etwas Lakritz und ein leichter Anflug Tabak

Kommentar: Toller, sehr unterschätzter (oder übersehener) Quasi-Standard, intensiv, reif, lecker, charaktervoll, den könnte man auch gut für 'nen Singlecask-Sherry-UA mit 18 Jahren und mehr als 43% halten und die aktuell 50-55€ sind ein fairer Preis.
26.02.2017
PatricLouis
Aroma: Sherry, Honig

Geschmack: Rauchig mit sherry

Abgang: sherry, dann Holz und Zartbitterschokade, später wieder süßer und trocken werdent

Kommentar: kräftig durch den Rauch, trocken
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4