Jura Journey

Jura Journey
Jura Journey
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrus.
Geschmack: Fruchtig und würzig nach Birnen, Zimt und Pekannuss.
Abgang: Leicht rauchig mit süßen Toffeenoten.
Fasstyp: Bourbonfässer
Der Einsteiger-Malt Jura Journey reifte in Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche. 2018 wurde das komplette Standardsortiment der Insel-Brennerei neu aufgelegt.
0,7 Liter 40 % vol
26,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
38,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Isle of Jura Distillery Craighouse Isle of Jura Argyll PA60 7XT/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Isle of Jura
Auf der Insel Jura an der Westküste Schottlands existiert nur eine einzige Whisky Brennerei, die 'Isle of Jura'. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Inseln
Gründungsjahr:
1810
Geschmacksbewertung - Jura Journey
Kunden-Bewertungen:
30.01.2020
Dr. Volker
Verkostet wurde ein Sample. Insgesamt süß-weicher, kantenloser und uninteressanter Bourbonfass-Single Malt
23.11.2019
Daltasar
Aroma:Gewürze Süße Vanille Rauch

Geschmack: Süße Früchte Gewürze Pfeffer Rauch Sherry

Abgang: Süße Gewürze Rauch Sherry Torf

Kommentar:
15.08.2019
Joerg
Kommentar: leider kann ich die Aromen schwer erreichen und schmecken, aber er kratz nicht und ist recht weich; leicht holzig und unterschwellig rauchig, aber man muss es mögen, mir fehlt das angeblich Fruchtige und die Süße
11.07.2018
Herstellerbeschreibung
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrus.

Geschmack: Fruchtig und würzig nach Birnen, Zimt und Pekannuss.

Abgang: Leicht rauchig mit süßen Toffeenoten.

Kommentar:
23.04.2020
DAU