Glenallachie 12 Jahre

Details zur Flasche Ändern
21447
GlenAllachie
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 32 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Sherry:
Früchte:
Vanille:
Karamell:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Eiche:
Rosine:
Gewürze:
Banane:
Beeren:
Kräuter:
Zitrus:
Pflaume:
Birne:
Trauben:
Pfirsich:
Heide:
Kirsche:
Kuchen:
Malz:
Apfel:
Floral:
Zimt:
Zitrone:
Rauch:
Herb:
Rote Johannisbeere:
Öl:
Orange:
Mandeln:
Minze:
Alkohol:
Ananas:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Sherry:
Gewürze:
Eiche:
Karamell:
Banane:
Honig:
Kräuter:
Zitrus:
Malz:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Rosine:
Alkohol:
Minze:
Rauch:
Herb:
Vanille:
Zimt:
Öl:
Orange:
Pfeffer:
Chili:
Kaffee:
Kuchen:
Pfirsich:
Zitrone:
Zitronenschale:
Brombeere:
Floral:
Gerste:
Grüner Apfel:
Heide:
Ingwer:
Kiwi:
Leder:
Pflaume:
Rote Johannisbeere:
Trauben:
Abgang
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Süße:
Sherry:
Malz:
Nüsse:
Herb:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Karamell:
Kräuter:
Apfel:
Alkohol:
Beeren:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Pfeffer:
Rauch:
Rosine:
Vanille:
Zitrus:
Banane:
Feige:
Haselnüsse:
Ingwer:
Kaffee:
Leder:
Orange:
Schokolade:
Seetang:
Trauben:
Maritime Noten:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

52
Beschreibungen 32

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Miggowich
09.11.2020
TheGreatMothra
17.08.2018
Nosing: OrangeVanilleGetrocknete Früchte
Orange peel, vanilla custard and dried fruits. Takes a little time in the glass to open up. If you add just a drop of water the sweetness really comes forward.

Taste: SherryHonigGetrocknete FrüchteOrangeEiche
Starts sweet and honeyed. Transitions into a slightly sour/bitter orange oil flavour. With oak coming through at the end.

Finish: EicheGewürzePfeffer
Medium lingering oak spiciness and white pepper. Drying

Comment:
I bought this as a pair with the batch 1 10 year old, and out of the two, I think I prefer the 10 year old a little more. Don't get me wrong, they're both very good, this one especially considering the price. You don't see a lot of 12 year old malts with this quality. The nose is great, but on the palate it's just not my favourite, I'm not a fan of that bitter aspect when neat (even if it is fairly restrained). Worth checking out though, very good stuff overall. At its best with just a drop of water added.
Mathias
27.09.2018
Aroma: Fruchtige Honigsüße, blumig mit Vanille im Hintergrund

Geschmack: Ölig, seidig auf der Zunge. Schöne Fruchtigkeit, süßes Gerstenmalz, floral mit Heidehonig, Trockenobst (Aprikose), Butterkekse, Vanille

Abgang: Früchte mit einer angenehmen ätherischen Frische (Menthol?)

Kommentar: 3.5 Punkte.
Mario
21.10.2018
Aroma: Wenig Sherry SherryAlkohol

Geschmack: Viel Schärfe/Würze, wenig komplex. SherryLederAlkohol

Abgang: Lang und scharf Alkohol

Kommentar: Der ist nichts. Kaum Sherry, oder anderes wahrnehmbar. Im Grunde nur scharf und würzig. Sehr eindimensional. Nicht mein Fall. Selten, aber diesmal leider so. Mein erster richtiger Flop.
Manfred
02.11.2018
Aroma: fruchtig

Geschmack: trocken, rauh etwas fruchtig, kaum Sherry

Abgang: Schärfe, Trockenheit

Kommentar: Völlig übertrieber Hype im Moment um diesen 12er. Ist ok, aber bei weitem nichts Besonderes!
Dr. Volker
14.01.2019
Kommentar: Braucht 10-20min Zeit zum Öffnen. Guter, aber nicht allzu komplexer Speyside mit Sherrybetonung. gute 3 Sterne mit lichter Tendenz nach oben. Verdünnung mit Volvic auf etwa 43% nimmt etwas von der initial zu spürenden Kraft, bringt aber Gewinn an Komplexität
Tobias
16.02.2019
Aroma: Apfelkompott und Birne mit Sherry und Eiche. Eine gewisse Eiche steigt empor. Macht einen runden Eindruck

Geschmack:trockene Sherrysüße mit einer leichten Kakaonote die fast in Kaffee über geht. leichte Bitterkeit aber nicht unangenehm

Abgang: Mittellang mit deutlichen Eichencharakter die den Kakao / Kaffeechrakter weiter trägt

Kommentar:
FrüchteSchokoladeSherryGewürzeEiche Habe eine Miniatur bei meiner Bestellung bekommen und ohne Kenntnis der vorherigen Berwertungen probiert und war sehr positiv überrascht. Die 46% helfen dem Whisky den Geschmack zu tragen und sind sehr angenehm im Mund.
Vince
01.03.2019
Aroma: SüßeFrüchte

Geschmack: SüßeFrüchte

Abgang: SherryNüsse langanhaltend

Kommentar: Überraschhend fruchtig und süß. Wirklich guter Whisky wer es süß und fruchtig mag. Sehr Einsteiger freundlich.
Felix
21.08.2019
Kommentar: braucht Zeit
Jörg
14.09.2019