Cardhu 12 Jahre

Dieser Single Malt Whisky erfreut sich in Spanien sehr großer Beliebtheit.

Seine aromatischen und geschmacklichen Qualitäten machen Cardhu zu einer Referenz unter den Malts des Gebiets der Speyside. Dieser Single Malt Whisky hat eine Wärme und Reinheit im Geschmack, die oft als seidig bezeichnet wird.

Dieser Single Malt Whisky erfreut sich in Spanien sehr großer Beliebtheit.

Seine aromatischen und geschmacklichen Qualitäten machen Cardhu zu einer Referenz unter den Malts des Gebiets der Speyside. Dieser Single Malt Whisky hat eine Wärme und Reinheit im Geschmack, die oft als seidig bezeichnet wird.

Details zur Flasche Ändern
49
Cardhu
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 115 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Honig:
Kräuter:
Heide:
Nüsse:
Malz:
Rauch:
Eiche:
Karamell:
Vanille:
Birne:
Floral:
Zitrus:
Apfel:
Gewürze:
Sherry:
Beeren:
Zitrone:
Gerste:
Rosine:
Weizen:
Herb:
Brombeere:
Chili:
Leder:
Mandeln:
Pfirsich:
Schokolade:
Alkohol:
Ananas:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Heu:
Kirsche:
Kokosnuss:
Kuchen:
Medizinischer Rauch:
Melone:
Öl:
Orange:
Pflaume:
Tabak:
Trauben:
Geschmack
Nüsse:
Süße:
Öl:
Früchte:
Honig:
Gewürze:
Eiche:
Malz:
Sherry:
Rauch:
Vanille:
Kräuter:
Heide:
Karamell:
Herb:
Birne:
Alkohol:
Zitrus:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Mandeln:
Schokolade:
Zitrone:
Beeren:
Kaffee:
Minze:
Pfirsich:
Ananas:
Banane:
Chili:
Dattel:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Haselnüsse:
Ingwer:
Kirsche:
Limette:
Pfeffer:
Rosine:
Tabak:
Trauben:
Weizen:
Abgang
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Malz:
Schokolade:
Früchte:
Honig:
Öl:
Herb:
Rauch:
Kräuter:
Sherry:
Kaffee:
Vanille:
Pfeffer:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Muskat:
Weizen:
Zimt:
Zitrus:
Alkohol:
Anis:
Beeren:
Chili:
Floral:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Karamell:
Minze:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

318
Beschreibungen 115

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Schlaubi63
27.10.2021
Schlaubi63
15.11.2021
Aroma: HonigFrüchte

Geschmack: FrüchteHonigVanille

Abgang: Früchte

Kommentar:
08.04.2013
Kommentar: Komplex, nicht zu süß, etwas Eichenholz, mild eingebundene Würze vom Rauch, der als solcher kaum herausgeschmeckt wird. Sehr lecker!
23.11.2020
Kommentar: extrem fruchtige Süsse im Aroma und im Geschmack; frische Früchte; starker Antritt in der Nase; prickelnd, süffig; danach entfaltet sich etwas Eiche im Abgang
14.01.2015
Aroma: malzig, eher helle Zitrusfrüchte, Karamell, nicht schwer,
Geschmack: etwas ölig, Karamellsüße, nicht sehr komplex,
Abgang: angenehm, leichte Würze, nicht aufdringlich,
Kommentar: ich glaube gern, dass man diesen Tropfen abends auf der Terrasse bei warmen Wetter träumend genießen kann.
12.03.2015
2.Runde
Aroma: leichter Malz und Obst, Birne, Äpfel und Honig, Rauch kann ich nicht entdecken, dominant ist eher das Obst, schwache Orange, und wieder das BirnenApfelKompott,
Geschmack: deutlicher Honig mit etwas Eiche, Würze baut sich auf, das Obst fehlt,
Abgang: relativ leicht und angenehm,
Kommentar: Ein schöner fruchtiger Scotch, er erinnert einen wirklich an Urlaub statt an Feierabend ;-)
24.01.2016
3.Runde Flasche geöffnet: 28.11.2014 Alkohol: 39% gemessen
Aroma: Äpfel und Orangen, frische Zitrone und Vanille, das Karamell hält sich zurück, der frische und helle Grundcharakte überwiegt,
Geschmack: ölig, etwas Bitterkeit, Kakao, liegt leicht im Mund, keine Früchte,
Abgang: mittlerer bis schwacher Antritt, leicht Würze vom Holz,
Kommentar: Die Süße scheint komplett weg zu sein! Die Früchte sind nur noch im Aroma. Tja, ich glaube, der taugt nur noch zum Steakeinlegen.
09.09.2017
Aroma: birnenaroma mit heidekraut und honignoten, ein wenig getreide und auch etwas eiche. dabei sehr mild und gefällig.

Geschmack: angenehm süß und rund mit noten von vanille und auch gewürzen und malz.

Abgang: schöner mittellanger bis langer abgang. dabei schoko- und malznoten.

Kommentar: feiner einsteigerwhisky für jeden tag und jeden anlaß. eine gewisse komplexität ist auch schon vorhanden. schöne nase, feiner geschmack und guter abgang machen ihn nicht ohne grund zum lead- whisky in den johnnie walker abfüllungen. ganz locker 3,5 sternchen.
20.11.2014
27.11.2014
Aroma:

Geschmack: weich und mild

Abgang:

Kommentar:
weich und mild