Coillmor - 2011 Bavaria x Toscana Caberlot

Coillmor Bavaria x Toscana Caberlot stammt aus der Liebl Brennerei und reifte acht Jahre in Bourbonfässern aus dem Hause Early Times. Anschließend erhielt der Malt für weitere 12 Monate ein Finish in einem extrem seltenen Caberlot Rotweinfass des Weinguts Carnasciale in der Toskana. Der Caberlot ist eine Rotwein-Rarität und wird aus einer natürlichen Kreuzung der Trauben Cabernet Franc und Merlot gekeltert und anschließend in Eichenfässern gelagert.Limitiert auf 335 Flaschen!

Coillmor Bavaria x Toscana Caberlot stammt aus der Liebl Brennerei und reifte acht Jahre in Bourbonfässern aus dem Hause Early Times. Anschließend erhielt der Malt für weitere 12 Monate ein Finish in einem extrem seltenen Caberlot Rotweinfass des Weinguts Carnasciale in der Toskana. Der Caberlot ist eine Rotwein-Rarität und wird aus einer natürlichen Kreuzung der Trauben Cabernet Franc und Merlot gekeltert und anschließend in Eichenfässern gelagert.Limitiert auf 335 Flaschen!

Details zur Flasche Ändern
29636
Liebl
Deutschland
Single Malt Whisky
2011
2020
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbonfässer, Finish im Rotweinfass
Kühlfiltrierung - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Beschreibungen
i
Aroma
Honig:
Süße:
Karamell:
Nüsse:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Sherry:
Trauben:
Vanille:
Rosine:
Geschmack
Schokolade:
Vanille:
Nüsse:
Honig:
Rosine:
Öl:
Sherry:
Süße:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Rotwein, Rosinen und weitere getrocknete Früchte. Dazu Äpfeln, Trauben, Vanille, Karamell und Nüsse sowie Honig. Dazu leicht rauchige Anklänge.

Geschmack: Weich nach Weintrauben und Rosinen. Ausbalanciert mit dunkler Schokolade, Vanille, Honig und trockenen Johannisbeeren.

Abgang: Lang und schwer.

Kommentar: