Glenmorangie 10 Jahre The Original

Das Aroma dieses Single Malt Whiskys aus den nördlichen Highlands ist frisch, blumig und würzig. Sein milder, malziger Geschmack leitet über zu einem langen und süßen Abgang. In Schottland ist er der meistverkaufte unter den Single Malts.

Das Aroma dieses Single Malt Whiskys aus den nördlichen Highlands ist frisch, blumig und würzig. Sein milder, malziger Geschmack leitet über zu einem langen und süßen Abgang. In Schottland ist er der meistverkaufte unter den Single Malts.

Details zur Flasche Ändern
90
Glenmorangie
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon First Fill, Bourbon Refill
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 220 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Birne:
Zitrus:
Kräuter:
Apfel:
Honig:
Orange:
Pfirsich:
Zitrone:
Floral:
Minze:
Eiche:
Malz:
Gewürze:
Nüsse:
Karamell:
Mandeln:
Alkohol:
Banane:
Grüner Apfel:
Rauch:
Kuchen:
Ananas:
Pflaume:
Gras:
Heu:
Öl:
Schokolade:
Sherry:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Limette:
Melone:
Muskat:
Tropische Früchte:
Weizen:
Zitronenschale:
Herb:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Vanille:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Eiche:
Zitrus:
Birne:
Öl:
Honig:
Mandeln:
Orange:
Rauch:
Muskat:
Alkohol:
Karamell:
Apfel:
Kräuter:
Zitrone:
Pfirsich:
Sherry:
Minze:
Schokolade:
Banane:
Chili:
Gras:
Pfeffer:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Kokosnuss:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Nelke:
Salz:
Trauben:
Beeren:
Gerste:
Haselnüsse:
Heide:
Ingwer:
Abgang
Früchte:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Vanille:
Öl:
Zitrus:
Rauch:
Pfirsich:
Birne:
Orange:
Alkohol:
Mandeln:
Honig:
Karamell:
Kräuter:
Pfeffer:
Herb:
Apfel:
Chili:
Minze:
Muskat:
Pflaume:
Trauben:
Zitrone:
Gras:
Kuchen:
Kaffee:
Melone:
Schokolade:
Seetang:
Sherry:
Weizen:
Zimt:
Maritime Noten:
Banane:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

598
Beschreibungen 220

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
15.02.2018
Aroma: harmonisch abgestimmt, Frucht, Vanille

Geschmack: malzigen süß, fruchtig, nussig, leicht Gewürze

Abgang: mild mit feiner Fruchtnote

Kommentar:
15.02.2018
07.12.2020
Aroma: Fruchtig mit Birne und Pfirsich. Eine dezente Zitrusnote sorgt für ein frisches Aroma mit Übergang zur Eiche. Deutliche Süße.

Geschmack: Feine Süße mit Birne, etwas Eichenwürze. Sehr mildes und weiches Mundgefühl.

Abgang: Sanft mit Birne und Pfirsich, etwas Eiche. Der Speichelfluss setzt ein und es bleibt eine fruchtige Süße zurück.

Kommentar:
FrüchteBirnePfirsichSüßeEicheZitrusVanille

Der Glenmorangie 10 J ist der perfekte Einsteiger-Whisky. Toll wie sich das Aroma im Geschmack spiegelt und im Abgang fortsetzt . Selbst als Kenner greife ich immer wieder gerne zu dieser Flasche, die nie in meiner Sammlung fehlen darf. Spannend zu beobachten: Gerade bei Neulingen oder je nach Tagesform auch bei mir selbst dominiert eine Vanille vom Feinsten. Klasse Whisky!
05.02.2012
Aroma:
Pfirsich,Citrus-Frucht,Vanilie
Geschmack:
Wieder Vanilie,leichte Süße
Abgang:
Angenehm,aber relativ schnell verblassend.
Kommentar:
04.02.2016
Aroma: Fruchtig frisch, Zitrusfrucht, süß

Geschmack: malzig, kratvoll, süß, fruchtig, mild

Abgang: Trocken und lang, leichte würze

Kommentar:
20.11.2013
13.08.2015
Sommervanille

Der „Original“ von Glenmorangie ist einer der meistverkauften Whiskys der Welt und vor allem in seinem Heimatland äußerst beliebt - und die Schotten müssen es doch am besten wissen, oder?!

Ich mag ihn auch. Sehr sogar. Vor allem bei hohen Temperaturen wie gerade. Er ist soft, das Preis-/Leistungsverhältnis ist kaum zu schlagen, er kratzt nullkommanull und ist enorm fruchtig. Vor allem helle Früchte wie die Birne oder der Pfirsich schlagen deutlich durch. Ein super Blend, der in seiner Weichheit und Unschuld fast an Aperitifs erinnert. Da kann man einfach nichts gegen haben. Ein absoluter Immergeher. Zärtlich, blumig, handzahm. Ein echter Kuschelwhisky für den Juli. Ein Hauch Kokos, hochwertige Vanille, klar und rein. Immer fein. So muss das sein.

Fazit: der beste Einstiegspunkt ins Thema und Hobby „Whisky“? Sicher ein ernstzunehmender Kandidat für diesen Titel und ein Grundstein der Kunst dieses Getränks. Ein sanfter, geschmolzener, sonniger und fruchtiger Goldbarren. Glenmorangie geht immer! Ein nahbarer König.
13.05.2013
12.08.2013