Glenmorangie 10 Jahre The Original

Das Aroma dieses Single Malt Whiskys aus den nördlichen Highlands ist frisch, blumig und würzig. Sein milder, malziger Geschmack leitet über zu einem langen und süßen Abgang. In Schottland ist er der meistverkaufte unter den Single Malts.

Das Aroma dieses Single Malt Whiskys aus den nördlichen Highlands ist frisch, blumig und würzig. Sein milder, malziger Geschmack leitet über zu einem langen und süßen Abgang. In Schottland ist er der meistverkaufte unter den Single Malts.

Details zur Flasche Ändern
90
Glenmorangie
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon First Fill, Bourbon Refill
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 214 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Birne:
Zitrus:
Kräuter:
Apfel:
Honig:
Pfirsich:
Orange:
Zitrone:
Minze:
Eiche:
Malz:
Floral:
Gewürze:
Nüsse:
Karamell:
Mandeln:
Alkohol:
Banane:
Rauch:
Kuchen:
Grüner Apfel:
Pflaume:
Ananas:
Gras:
Öl:
Schokolade:
Sherry:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Heu:
Limette:
Melone:
Muskat:
Tropische Früchte:
Weizen:
Zitronenschale:
Herb:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Vanille:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Eiche:
Zitrus:
Öl:
Birne:
Mandeln:
Honig:
Rauch:
Orange:
Alkohol:
Karamell:
Muskat:
Apfel:
Kräuter:
Pfirsich:
Zitrone:
Sherry:
Banane:
Chili:
Gras:
Minze:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Kokosnuss:
Pfeffer:
Schokolade:
Maritime Noten:
Beeren:
Gerste:
Haselnüsse:
Heide:
Ingwer:
Medizinischer Rauch:
Nelke:
Salz:
Trauben:
Abgang
Früchte:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Vanille:
Öl:
Rauch:
Zitrus:
Pfirsich:
Alkohol:
Birne:
Mandeln:
Orange:
Honig:
Karamell:
Kräuter:
Pfeffer:
Apfel:
Chili:
Herb:
Gras:
Minze:
Muskat:
Pflaume:
Trauben:
Zitrone:
Banane:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Kaffee:
Kuchen:
Melone:
Schokolade:
Seetang:
Sherry:
Weizen:
Zimt:
Maritime Noten:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

587
Beschreibungen 214

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Frank
25.12.2017
Aroma:
Fruchtig frisch, Zitrusfrucht, süß

Geschmack: malzig, kratvoll, süß, fruchtig, mild

Abgang: Trocken und lang, leichte würze

Kommentar: Schöner Malt zum Einsteigen
Arne
13.01.2018
Für mich als Einsteiger der Beste......
Timo
17.04.2018
Sehr einfach, sehr süß. Angeblich ist es der perfekte Einsteigerwhisky und deswegen habe auch ich eine Flasche gekauft. Durch den gut getrennten Alkohol und die starke Süße soll er easy to drink sein. Für mich ist er deswegen kein guter Einsteigerwhisky, weil er in diesen Kategorien von jedem billigen Likör (logischerweise) geschlagen wird. Ich finde Whisky toll, weil Whisky etwas hat, was man bei anderen Alkoholen selten bis nie findet: komplexität, volle Aromen, würzigkeit, rauch etc. Alles Dinge die man hier nicht findet. Also: Der perfekte Einsteigerwhisky ist für mich eher HighlandPark oder Glenfiddich.
Martin
17.05.2018
Aroma: blumig, saure Birne, Aprikosen, süsse Mandel (cantuccini), Vanille

Geschmack: sehr süss, teigig, Mandel und Vanille,

Abgang: mittellang,Vanille und Mandel bleiben, leichte eiche

Kommentar:
Als ich den Whisky das erste mal probierte fand ich ihn nicht gut. Die Alkoholnote im Antritt war mir zu unangenehm. Jetzt etwas später habe ich ihn aber neu entdeckt! Für den super Preis bekommt man geschmacklich einen Whisky der sehr interesant ist.
Am Anfang noch fruchtig, wandelt er sich eher in Richtung Mandel und Vanille. Die blumigkeit bleibt. Direkt im Antritt sehr süss auf der Zunge. Im Abgang eine sehr liebliche Würzigkeit. Die finde ich grandios! Da habe ich schon teurere Whiskys getrunken die mir weniger gaben. Also diesen Whisky ruhig öfter mal eine Chance geben.
Dropset2
25.06.2018
Aroma: blumig, süß, etwas Minze, malzig

Geschmack: sehr weich und mild, fruchtig (helles Obst), Malz, süß und geschmeidig, Vanille

Abgang: mittellang und seidig, weich und lecker

Kommentar: Mit dem Glenmorangie 10 Jahre kann man nichts falsch machen. Ein delikater, süßlich-fruchtiger und sehr gefälliger Single Malt, der keinen überfordert. Weich und angenehm, sehr gut abgestimmt und wirklich delikat. Süßlich-malzig überwiegt, es gibt keine herausragenden Nuancen. Einige werden sagen, dass charaktervolle Komponenten fehlen, aber das sehe ich als seine große Stärke. Er fließt langsam dahin und hinterlässt einen sehr gediegenen Eindruck. 3,5 Sterne, aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses und des wirklich süffigen Charakters runde ich auf vier Sterne auf.
rbdeli
25.06.2018
Nosing:

Taste:
VanilleOrangeEiche :almonds: BirneApfel
Finish:
Long with vanilla lasting to the finish
Comment:
Fruit, vanilla. An all-around, pleasing scotch with a wide appeal. Little or no smoke. No peat.
Ralf
27.06.2018
Aroma: Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Im Geruch findet sich helle Frucht wie Äpfel wieder. Dazu ein Hauch von Vanille und Honig.


Geschmack:
Toller runder und süßlicher Geschmack erneut nach Apfel sowie Birne und etwas Karamell, eingebunden in eine angenehme leichte Süße.



Abgang:
Im Abgang verbreitet er einen leichten unaufdringlichen süßlichen Geschmack.



Kommentar:
Helle Frucht, süßlich, süffig.
Benutzer unbekannt
02.07.2018
FrolleinScotch
31.10.2018
Aroma: Süße Orange, definitiv Mandarine, ein Hauch Bitterkeit = Grapefruit?

Geschmack: Vanille, reife Frucht, Honig, leichter Pfeffer, nussig und etwas Eiche

Abgang: Kurz, süß, fruchtig, ganz am Ende nur noch Eiche

Kommentar: Süffiger Einstiegswhisky für fast jede Gelegenheit. Wird gern verschenkt, weil man damit nichts falsch machen kann ;)
Christoph
31.10.2018
Aroma: Fruchtig, süßlich, leicht spiritus von den Früchten

Geschmack: definitiv eichig, wärmend, minimal fruchtig, irgendwie nussig auf eine art und weise

Abgang: Eiche total minimal brennend vom alkohol aber doch relativ sanft

Kommentar:
Guter Whisky den man süffig trinken kann. 3sterne