Lagavulin 10 Jahre

Dieser Lagavulin reifte 10 Jahre lang in wiederaufbereiteten amerikanischen Weißeichenfässern und erstbefüllten Bourbonfässern. Die Reifung intensivierte den Islay-typischen maritimen und rauchigen Charakter des Single Malts.

    Dieser Lagavulin reifte 10 Jahre lang in wiederaufbereiteten amerikanischen Weißeichenfässern und erstbefüllten Bourbonfässern. Die Reifung intensivierte den Islay-typischen maritimen und rauchigen Charakter des Single Malts.

      Details zur Flasche Ändern
      26578
      Lagavulin
      Schottland, Islay
      Single Malt Whisky
      10 Jahre
      43%
      0.7 l
      Originalabfüller
      Wiederaufbereitete american Oak Casks and and First Fill Ex-Bourbonfässer
      Farbstoff - Mit
      Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
      Berechnet aus 14 Beschreibungen
      i
      Aroma
      Rauch:
      Seetang:
      Maritime Noten:
      Früchte:
      Süße:
      Medizinischer Rauch:
      Salz:
      Apfel:
      Banane:
      Karamell:
      Schinken:
      Vanille:
      Geschmack
      Maritime Noten:
      Rauch:
      Salz:
      Seetang:
      Süße:
      Gewürze:
      Öl:
      Nüsse:
      Zitrus:
      Eiche:
      Früchte:
      Pfeffer:
      Lagerfeuer:
      Jod:
      Medizinischer Rauch:
      Apfel:
      Vanille:
      Abgang
      Rauch:
      Gewürze:
      Eiche:
      Seetang:
      Maritime Noten:
      Salz:
      Süße:
      Pfeffer:
      Lagerfeuer:
      Zitrus:
      Herb:
      Medizinischer Rauch:
      Dunkle Schokolade:

      Tasting Video

      An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
      Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

      Bewertung dieser Flasche

      15
      Beschreibungen 14

      Qualitätsvergleich aller Flaschen
      i

      Anzahl Flaschen
      Bewertung

      Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

      Alle Geschmacksbewertungen

      Sortierung:
      Aroma: Mild und leicht trocken mit fruchtigen Noten. Frisch mit Torfrauch und einem maritimen Hauch nach Seetang und Seeluft.
      Geschmack: Leicht, weich und salzig-süß. Es folgt wärmender intensiver Rauch.
      Abgang: Mittellang und rauchig mit wärmenden Gewürzen.
      Fasstyp: Wiederaufbereitete amerikanische Eichenfässer und und First Fill Ex-Bourbonfässer
      18.10.2020
      Aroma: FrüchteApfelSüßeKaramellMaritime NotenRauch Gummi Medizinischer Rauch Pflaster

      Geschmack: Maritime NotenRauchEicheGewürzeSüße Lakritz EicheSalzZitrus

      Abgang: RauchSalzMaritime Noten Lakritz GewürzeEicheZitrus

      Kommentar: sehr maritimer Raucher, intensive Lakritznote, gefällt mir ganz gut
      31.10.2020
      Aroma: Maritime NotenSeetangRauchSüßeSalzFrüchte

      Geschmack: Maritime NotenRauchEicheGewürzePfefferLagerfeuerSalz Lakritz EicheZitrus

      Abgang: Maritime NotenSalzGewürzePfefferRauch Lakritz Lagerfeuer

      Kommentar: Meer, Rauch, Salz, Lakritz...heute eine 3,5
      31.10.2020
      Aroma: Maritime NotenSeetangRauchSüßeSalzFrüchte

      Geschmack: Maritime NotenRauchEicheGewürzePfefferLagerfeuerSalz Lakritz EicheZitrus

      Abgang: Maritime NotenSalzGewürzePfefferRauch Lakritz Lagerfeuer

      Kommentar: Meer, Rauch, Salz, Lakritz...heute eine 3,5
      02.01.2021
      Aroma: Maritime NotenRauchSüße Lakritz Medizinischer Rauch

      Geschmack: Süße Lakritz Maritime NotenRauchGewürzeEiche

      Abgang: RauchMaritime Noten Lakritz SüßeGewürze

      06.03.2021
      Aroma: SüßeFrüchteMedizinischer RauchMaritime NotenSeetang

      Geschmack: SüßeFrüchte :apple : ZitrusRauchMedizinischer RauchJodSeetangGewürze Lakritz

      Abgang: Gewürze Lakritz Medizinischer RauchRauch Öl,Teer,Eiche trocken

      Kommentar: Der weiß zu gefallen. Deutlich interessanter als der 8er. Gerade im Geschmack ein schön maritimer und auch vielschichtiger Islay. Allerdings kann ich die Preisgestaltung nicht nachvollziehen. Wenn man ihn schon teurer als den 16er anbietet, hätte man auf Kühlfiltration und Zuckerkulör bitte verzichten mögen und auch die Trinkstärke um 3-5% erhöhen können.
      Schlaubi63
      25.10.2021
      Schlaubi63
      17.11.2021
      Aroma: RauchMaritime Noten

      Geschmack: Maritime NotenRauch

      Abgang: RauchMaritime Noten

      Kommentar:
      29.12.2020
      Aroma: sehr süßer (karamellig-vanilliger) Rauch; fast Banane - die rejuvenated Casks sind deutlich spürbar; dick Vanille über intensivem, kräuterigem, phenolischen Islay-Rauch (weniger "stinkig" als Ardbeg; weicher, feueriger); direkt auch ein paar Meeresaromen dabei; wird mit der Zeit (wie so Viele) süßer;r deutlich süßer als der (sonst ja schon relativ süße) Caol Ila 12

      Geschmack: süüüüüß initial! So richtig fruchtunabhängig, karamellig; dazu der typische Laga-Rauch; dann Gewürze, etwas Lakritziges und das Meer

      Abgang: jetzt kehrt die Süße zurück, zusammen mit einem Hauch Lakritz, Kakao und weiteren Meeresaromen, Asche; bleibt relativ lang

      Kommentar: abgefahren anders, als der 8-Jährige, der 16-Jährige und die D.E.; vanilliger, süßer; lecker und feine Abwechslung; schöne Expression von Lagavulin, echt anders

      Christopher
      11.06.2020
      Geschmack: RauchSüßeMaritime NotenFrüchte
      Kommentar: Überraschend gut