Details zur Flasche Ändern
6
Lagavulin
Schottland, Islay
Single Malt
16 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Berechnet aus 237 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Seetang:
Jod:
Sherry:
Früchte:
Salz:
Eiche:
Vanille:
Medizinischer Rauch:
Lagerfeuer:
Gewürze:
Leder:
Schinken:
Rosine:
Malz:
Honig:
Getrocknete Früchte:
Dunkle Schokolade:
Anis:
Alkohol:
Karamell:
Tabak:
Orange:
Gras:
Zitrone:
Feige:
Pfirsich:
Schokolade:
Kuchen:
Zimt:
Kirsche:
Nelke:
Limette:
Grüner Apfel:
Ingwer:
Öl:
Dattel:
Walnuss:
Pfeffer:
Pflaume:
Trauben:
Apfel:
Heide:
Kaffee:
Nüsse:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Salz:
Seetang:
Eiche:
Sherry:
Früchte:
Malz:
Vanille:
Lagerfeuer:
Pfeffer:
Jod:
Öl:
Medizinischer Rauch:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Getrocknete Früchte:
Chili:
Kaffee:
Schokolade:
Schinken:
Alkohol:
Leder:
Zitrone:
Tabak:
Honig:
Heide:
Anis:
Beeren:
Rosine:
Pflaume:
Apfel:
Gerste:
Pfirsich:
Mandeln:
Nelke:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Malz:
Süße:
Salz:
Gewürze:
Sherry:
Seetang:
Jod:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Pfeffer:
Schokolade:
Kaffee:
Leder:
Lagerfeuer:
Schinken:
Nüsse:
Vanille:
Alkohol:
Mandeln:
Honig:
Kirsche:
Tabak:
Limette:
Chili:
Rosine:
Anis:

Bewertung dieser Flasche

Geschmacksbewertung dieser Flasche

829
Beschreibungen 256

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortieren nach
Aroma: Intensiver Torfrauch mit Noten von Jod und Seetang und reicher tiefer Süße.

Geschmack: Trockener Torfrauch füllt den Gaumen mit einer sanften und dennoch kraftvollen Süße, um dann Noten von Meer und Salz mit Anflügen von Holz zu weichen.

Abgang: Ein langes elegantes, von Rauchigkeit erfülltes Finish viel Salz und Meeresalgen.
11.06.2010
Aroma: Intensiver Torf und Vanille. Eine Rosinensüße hält den Rauch in Schach. Jodhaltiger Torf und knusprig geröstetes Malz. Beglückend und verlockend.
Geschmack: Süß und köstlich; ein klarer, grasiger Malzton, dann Torf-Attacken, Rauch füllt den Mund. Punktuell sehr salziger Tang; in der Mitte Kaffee und Vanille mit einem Schimmer von Frucht.
Abgang: Unglaublich lang, selbst für einen Islay. Frucht, Torf und lang anhaltende Eiche.
11.06.2010
Aroma: Intensiver Torfrauch mit Noten von Jod und Seetang und reicher tiefer Süße.
Geschmack: Trockener Torfrauch füllt den Gaumen mit einer sanften und dennoch kraftvollen Süße, um dann Noten von Meer und Salz mit Anflügen von Holz zu weichen.
Abgang: Ein langes elegantes, von Torfigkeit erfülltes Finish viel Salz und Meeresalgen.
13.02.2011
Rauch, Schinken, kräftig-würzig, langer Abgang
17.05.2017
Aroma: intensiv - salzig, Seeluft, Salmiaklakritz, rauchige Rosinen, Holz, ein Hauch Tabak

Geschmack: auch der Geschmack erinnert etwas an Salzlakritz, dazu schwarzer Pfeffer, Schokolebkuchen, Spekulatius und trockener, aschiger Rauch... vollmundig, fett und ölig

Abgang: lang und trocken, Pfeffer, Salz, Asche, Holz, ein Rest Lakritz

Kommentar: Unentbehrlicher, leckerer Standard in seit Ewigkeiten konstanter Top-Qualität zu fairem Preis (aktuell ~50€) - man kann nur hoffen, dass das so bleibt.
13.07.2015
Aroma: Kraftvoll Phenolrauch, Jod, süße Sherryaromen und zitrusfruchtig
Geschmack: Zunächst malzig, dann stark zitrusfruchtig trocken
Abgang: lang anhaltende Rauchigkeit, Eiche und etwas dunkle Schokolade ...
Kommentar:
Sehr kraftvoll und vielschichtig, aber eben nur etwas für Phenolliebhaber ...
02.10.2012
Aroma: sehr komplex, angenehmer Rauch, nicht zu medizinisch

Geschmack: Im Vergleich zum Bowmore Mariner 15Y, viel runder, harmonischer

Abgang: lang und warm

Kommentar: obwohl ich immer Talisker im Haus hatte ziehe ich dem Lagavulin zum Genuss schon immer vor.
Seit Jahren ein Lieblingswhisky neben dem milden Highland Park
30.08.2014
Kommentar: Einer meiner absoluten Lieblinge
31.01.2015
09.10.2015
Aroma: kräftiger Rauch, etwas phenolisch; süß, Meeresaromen (Salz, Seetang), dunkle Früchte

Geschmack: intensiv, voll, komplex, rauchig, ölige weiche Süße

Abgang: lang, rauchig, trocken, würzig, Eiche, dunkle Schokolade, leichte Süße

Kommentar: Klassiker; einer der besten von der Insel Islay