Miniatur Ardbeg TEN 10 Jahre

Miniatur Ardbeg TEN
Miniatur Ardbeg TEN
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Ausgewogen und tief, Torfrauch.
Geschmack: Erst süß, dann sehr intensive Rauchnoten, würzig und vollmundig.
Abgang: Lang und rauchig. Leicht süß mit einem Hauch Malz.
Fasstyp: Ex-Bourbon
Ardbeg TEN ist der richtige Single Malt für Fans von rauchigem, intensivem Whisky. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote.
Beste Whiskys aus 25 Jahren Whisky.de - Schottland
0,05 l · 46 % vol
6,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
138,00 €/l
Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Ardbeg TEN 10 Jahre Ardbeg TEN
61,41 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Caol Ila 12 Jahre Caol Ila
57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Ardbeg Corryvreckan Ardbeg Corryvreckan
107,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Laphroaig Quarter Cask
(266)

Whisky.de Award April 2020

Rauch Medizinischer Rauch
Laphroaig Quarter Cask
52,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Connemara Original Connemara Original
34,27 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Ledaig 10 Jahre Ledaig
71,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Laphroaig Select Laphroaig Select
38,56 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Talisker Dark Storm Talisker Dark Storm
58,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Talisker Skye mit Tasse Talisker Skye mit Tasse
47,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Lagavulin 8 Jahre Lagavulin
68,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Caol Ila Moch Caol Ila Moch
57,13 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Caol Ila 25 Jahre Caol Ila
240,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Ardbeg Wee Beastie 5 Jahre Ardbeg Wee Beastie
57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Peated Malts Live Event Set, groß Peated Malts Live Event Set, groß
37,32 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Ardbeg
In den Anfängen war Ardbeg eine kleine Schwarzbrennerei die seit 1794 betrieben wurde. Das Gelände der Destillerie liegt an der Südküste der Insel Islay, ganz in der Nähe von Port Ellen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 350
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Früchte:
Seetang:
Medizinischer Rauch:
Vanille:
Lagerfeuer:
Zitrus:
Gewürze:
Salz:
Alkohol:
Kräuter:
Herb:
Leder:
Schinken:
Eiche:
Zitrone:
Malz:
Jod:
Birne:
Honig:
Apfel:
Heide:
Karamell:
Sherry:
Nüsse:
Pfeffer:
Gras:
Orange:
Ananas:
Floral:
Tropische Früchte:
Beeren:
Heu:
Zimt:
Zitronenschale:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Trauben:
Dunkle Schokolade:
Tabak:
Grüner Apfel:
Melone:
Limette:
Öl:
Minze:
Kaffee:
Banane:
Walnuss:
Haselnüsse:
Ingwer:
Muskat:
Kirsche:
Pfirsich:
Grapefruit:
Chili:
Anis:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Maritime Noten:
Seetang:
Eiche:
Früchte:
Malz:
Salz:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Pfeffer:
Zitrus:
Vanille:
Nüsse:
Herb:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Schinken:
Chili:
Kräuter:
Schokolade:
Zitrone:
Karamell:
Sherry:
Kaffee:
Jod:
Honig:
Heide:
Tabak:
Zimt:
Orange:
Floral:
Ingwer:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Leder:
Dattel:
Beeren:
Ananas:
Apfel:
Pflaume:
Gerste:
Limette:
Weizen:
Grapefruit:
Mandeln:
Nelke:
Anis:
Trauben:
Rosine:
Heu:
Brombeere:
Melone:
Birne:
Kirsche:
Kuchen:
Minze:
Abgang
Rauch:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Herb:
Maritime Noten:
Lagerfeuer:
Früchte:
Medizinischer Rauch:
Salz:
Kräuter:
Pfeffer:
Seetang:
Nüsse:
Dunkle Schokolade:
Alkohol:
Öl:
Schinken:
Chili:
Zitrus:
Schokolade:
Vanille:
Heide:
Leder:
Kaffee:
Zitrone:
Tabak:
Karamell:
Honig:
Floral:
Sherry:
Jod:
Orange:
Gerste:
Birne:
Zimt:
Minze:
Zitronenschale:
Beeren:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Banane:
Walnuss:
Heu:
Limette:
Mandeln:
Nelke:
Kuchen:
Geschmacksbewertung - Miniatur Ardbeg TEN 10 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 126
18.05.2021
Andreas
Aroma: intensiver torfrauch, nicht ganz so schwer wie beim laphi 10, irgendwie auch frische salzbrise

Geschmack: kommt im Geschmack auch so rüber, trotz des heftigen peat reek ätherisch prickelnd, mit 46% exakt richtig. Keinerlei bitterkeit, fast frisch.

Abgang: lang, ändert sich, wird süsser

Kommentar: für mich der beste ardbeg und gleichzeitig mit dem besten p/l. Der corry ist ähnlich gut, noch heftiger.
01.05.2021
Bayernthommy
Aroma: intensiv

Geschmack: torfig

Abgang: salzig, intensiv

Kommentar: für Torfliebhaber
Rauch Salz
01.05.2021
Bayernthommy
Aroma: intensiv

Geschmack: torfig

Abgang: salzig, intensiv

Kommentar: für Torfliebhaber
Rauch Salz
30.04.2021
Günter
Aroma: Rauchig, aber auch süße ...

Geschmack: Süß auf der Zunge, samtig, schon fruchtig auch, natürlich kommt der Rauch wie Lagerfeuer!!, Eiche später...

Abgang: Eiche, Rauch ...

Kommentar: Mein erster rauchiger. Am ersten Tag dachte ich ich Greif nie mehr hin! Aber dann wurde ich in den Bann gezogen????
30.04.2021
CHAOSseba
Aroma: Medizinischer Rauch Rauch

Geschmack:Pfeffer Chili Alkohol Alkohol

Abgang: Alkohol Medizinischer Rauch

Kommentar:
21.04.2021
Vamillion
Aroma:
Rauch Rauch Rauch Dunkle Schokolade
Geschmack:
Rauch Rauch Schinken Dunkle Schokolade
Sehr starke Mundfülle.
Am Anfang Rauch mit leichter Tendenz zu Schinken.
Dann Übergang in dunkle Schokolade.
Sehr weich, man spürt die 46 % kaum im Geschmack.
Die bemerkte Süße der Anderen fehlt mir etwas.
Abgang:
Langer Rauchanteil im Mund
Kommentar:
Sehr schöner Whisky, aber definitiv nichts für Leute die gerade anfangen.
Angenehmer Rauchanteil und unerwartet weich vom Geschmack. Das Fass kommt zwar durch jedoch nicht so stark wie ich es erwartet hätte.
Für Leute die rauchige Whiskys mögen und in noch nicht kennen ist er definitiv wert probiert zu werden.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 126