Glenrothes 12 Jahre

Glenrothes
Glenrothes
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Leichte Noten von Banane und Vanille.
Geschmack: Fruchtige Noten von Banane, Zitrone und Melone mit einem Hauch von Zimt.
Abgang: Lang und süß mit leichter Würze und Melone.
Fasstyp: Sherryfässer
Die Soleo-Collection ersetzt seit 2018 die Vintage- und Reserve-Abfüllungen von Glenrothes. Die auffälligen Farben der Verpackungen spiegeln die Reifungskunst und die Stadien der farblichen Entwicklung einer Sherry-Traube während der Trocknung (Soleo-Verfahren) wider.
Der 12-Jährige repräsentiert den klassischen Geschmack der Brennerei: fruchtig, süß und sherrytönig.
0,7 Liter 40 % vol
43,90 EUR
39,90 EUR
Sonderangebot bis 30.04.2019
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
57,00 EUR/l
The Glenrothes Highland Distillers Ltd 100 Queen Street Glasgow G1 3DN/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glenrothes
Die Brennerei Glenrothes liegt in Rothes im Herzen der Speyside. Sie kann auf eine turbulente Geschichte zurückblicken. Zum ersten Mal wurde bei Glenrothes am 28. Dezember 1879 gebrannt. Das könnte ein schlechtes Omen gewesen sein, denn am selben Tag stürzte die Tay Bridge in Dundee ein. Glenrothes wurde von einigen Feuern heimgesucht und brannte einmal auch ganz ab, doch die Brennerei stieg sprichwörtlich wie der Phönix aus der Asche wieder empor und ist heute wieder dick im Whiskygeschäft. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1878
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
i
Geschmacksbewertung - Glenrothes 12 Jahre