Ardbeg Uigeadail

Ardbeg Uigeadail
Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Viel Rauch. Dann fruchtig mit süßem Sherry, sanften Tabaknoten und Espresso. Noten von Vanille und Karamell.
Geschmack: Süßliches Malz verbunden mit etwas Öligkeit. Im Hintergrund entwickelt sich Rauch.
Abgang: Lang, rauchig und aromatisch.
Fasstyp: Ex-Bourbon- und Sherryfässer
Uigeadail war der erste hochprozentige Ardbeg nach Wiedereröffnung der Brennerei. Er wird aus 90% Ex-Bourbon- und 10% Sherryfässern kreiert.
0,7 Liter 54,2 % vol
59,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
85,57 EUR/l
Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bowmore mit 2 Minis 12 Jahre Bowmore mit 2 Minis
(431)
0,8 Liter 40,2 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
41,13 EUR/l
Bowmore 12 Jahre Bowmore
(431)
0,7 Liter 40 % vol
27,99 EUR
Mehr Informationen
39,99 EUR/l
Highland Park Viking Pride 18 Jahre Highland Park Viking Pride
(264)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Bowmore 18 Jahre Bowmore
(199)
0,7 Liter 43 % vol
74,90 EUR
Mehr Informationen
107,00 EUR/l
Laphroaig Triple Wood Laphroaig Triple Wood
(124)
0,7 Liter 48 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Laphroaig PX Cask Laphroaig PX Cask
(102)
1 Liter 48 % vol
64,90 EUR
Mehr Informationen
64,90 EUR/l
Kilchoman Sanaig Kilchoman Sanaig
(67)
0,7 Liter 46 % vol
48,90 EUR
Mehr Informationen
69,86 EUR/l
Benromach 10 Jahre Benromach
(65)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Benromach mit 2 Gläsern 10 Jahre Benromach mit 2 Gläsern
(65)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Ballechin 10 Jahre Ballechin
(63)
0,7 Liter 46 % vol
45,90 EUR
Mehr Informationen
65,57 EUR/l
Ardbeg An Oa Ardbeg An Oa
(63)
0,7 Liter 46,6 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Ardbeg Perpetuum Ardbeg Perpetuum
(48)
0,7 Liter 47,4 % vol
198,00 EUR
Mehr Informationen
282,86 EUR/l
Lagavulin Distillers Edition 2002/2018 Lagavulin Distillers Edition
(34)
0,7 Liter 43 % vol
79,90 EUR
Mehr Informationen
114,14 EUR/l
Lagavulin Distillers Edition mit 2 Gläsern 2001/2017 Lagavulin Distillers Edition mit 2 Gläsern
(34)
0,7 Liter 43 % vol
86,90 EUR
Mehr Informationen
124,14 EUR/l
Finlaggan Port Finish Finlaggan Port Finish
(15)
0,7 Liter 46 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Ardbeg
In den Anfängen war Ardbeg eine kleine Schwarzbrennerei die seit 1794 betrieben wurde. Das Gelände der Destillerie liegt an der Südküste der Insel Islay, ganz in der Nähe von Port Ellen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 184 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Herb:
Früchte:
Vanille:
Karamell:
Tabak:
Lagerfeuer:
Maritime Noten:
Gewürze:
Kaffee:
Eiche:
Malz:
Salz:
Schokolade:
Rosine:
Seetang:
Kräuter:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Honig:
Alkohol:
Zitrus:
Kuchen:
Nüsse:
Jod:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Trauben:
Pflaume:
Nelke:
Beeren:
Pfeffer:
Minze:
Heide:
Limette:
Floral:
Öl:
Birne:
Pfirsich:
Anis:
Zitrone:
Apfel:
Banane:
Walnuss:
Brombeere:
Dattel:
Ingwer:
Feige:
Mandeln:
Chili:
Tropische Früchte:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Malz:
Sherry:
Herb:
Früchte:
Eiche:
Maritime Noten:
Vanille:
Salz:
Nüsse:
Pfeffer:
Alkohol:
Öl:
Honig:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Tabak:
Karamell:
Medizinischer Rauch:
Kaffee:
Leder:
Schinken:
Getrocknete Früchte:
Kuchen:
Jod:
Lagerfeuer:
Orange:
Rosine:
Seetang:
Zitrus:
Zimt:
Beeren:
Pflaume:
Walnuss:
Brombeere:
Dattel:
Ingwer:
Muskat:
Feige:
Tropische Früchte:
Anis:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Sherry:
Malz:
Eiche:
Herb:
Maritime Noten:
Früchte:
Nüsse:
Salz:
Pfeffer:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Lagerfeuer:
Kaffee:
Tabak:
Vanille:
Schokolade:
Öl:
Rosine:
Leder:
Karamell:
Seetang:
Medizinischer Rauch:
Jod:
Alkohol:
Kuchen:
Kräuter:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Heide:
Limette:
Haselnüsse:
Muskat:
Birne:
Zimt:
Zitrus:
Geschmacksbewertung - Ardbeg Uigeadail
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 91
29.08.2019
Charon Exkadi
Aroma: Süß und typischer Ardbeg-Rauch. Fruchtig. Vom Alkohol keine Spur.

Geschmack: Ebenfalls Süß mit nahezu perfekt eingebundenem Rauch.
Die 54,2 % vol brennen nicht. Die Zunge wird aber belegt und es prickelt etwas.

Abgang: Lang, voll, Süß und das stürmische Meer.

Kommentar: Der Uigeadail ist einer der besten der Ardbeg-Range.
Kein Vergleich zum 10er.
Kleines Manko, meiner Meinung, ist das er bei Zugabe von Wasser an Aroma verliert, der Rauch aber stärker wird. Muss nicht jeden stören, fand ich etwas schade.
Ansonsten 5-Sterne und mehr :)
23.08.2019
Torsten
Kommentar: Mit Ardbeg 10 bin ich sehr schnell warm geworden. Für den Uigeadail hab ich sehr lange gebraucht, fast bis zum letzten Dram in der Flasche. Ohne Wasser ist er verdammt stark und hält seinen Charakter hinter viel Rauch und Alkohol zurück. Mit etwas Wasser, bei knapp 45%, öffnet er sich und zeigt wie sich Bourbon- und Sherryfässer auf den Brennereicharakter auswirken. Eine sehr angenehme Süße, die gekonnt mit dem kräftigen Rauch spielt.
13.04.2019
eckblicker
Aroma:
Viel Rauch und trotzdem deutliche Süße
Geschmack:
Ölig, Rauch, Holz, weniger Süße und Frucht als in der Nase.
Abgang:
Rauch hält lange an. Aromen verschwinden relativ schnell
Kommentar:
Früchte Birne Gewürze Malz Nüsse Rauch Süße Schokolade Karamell
12.03.2019
Ernst
Kommentar: 4,5 Sterne
12.03.2019
Ernst
Aroma: Kräftiger Rauch, Gewürze und Malz, verdünnt auf ca.50%: schwarze Johannisbeere, Pfeifentabak

Geschmack: Mit 50%: Rauch, wunderbar würzig aber nicht scharf, zartbitter, Eiche, immer wieder anders...

Abgang: Rauch, lang anhaltend, warm... irre

Kommentar: Kein Whisky mal nebenbei, schöne Farbe, eine Entdeckungsreise, unverdünnt mir allerdings zu heftig
11.02.2019
Janko
Aroma: hochkomplex! vordergründig heftiger, komplexer Rauch
(jedoch weniger als 10yo), kühlender alkoholischer Stich, liegt äußerst schwer im Glas, im Hintergrund komplexes Waldfruchtpotpourri, feste Karamellwürfel, Kräuterwürze, Neuwagengeruch, Konditoreigeruch -> Wahnsinn!

Geschmack: sehr dichter, öliger, süßer Vanillemilchreis mit Holz und Rauch, explodiert förmlich auf der Zunge, gewinnt enorm an Hormonie durch Wasserzugabe

Abgang: sehr lang mit süßer, intensiver Eiche und Lagerfeuerrauch. Erinnert mich hier irgendwie an eine heftigere Variante des Ballechin 10yo

Kommentar: ultraheftige, hochkomplexe Granate. Definitiv kein Allday. Bei entsprechender Stimmung absolut geil!
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 91