Laphroaig Quarter Cask

Laphroaig Quarter Cask
Laphroaig Quarter Cask
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Glühende Torfasche, Kokos- und Bananenaromen.
Geschmack: Komplex, vollmundig und viel Torfrauch. Überrascht mit einer leichten Süße.
Abgang: Lang und trocken mit Torfrauch und Gewürzen.
Fasstyp: Ex-Bourbon, nachgereift in kleinen Quarter Casks
Dieser Laphroaig wurde in Ex-Bourbonfässern gereift und durfte in besonders kleinen Quarter Casks nachreifen. Sie geben diesem Malt die perfekte Paarung von Rauch und Eiche.
0,7 Liter 48 % vol
35,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
51,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack
i
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Talisker Storm Talisker Storm
(142)
0,7 Liter 45,8 % vol
33,90 EUR
Mehr Informationen
48,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Benriach Curiositas 10 Jahre Benriach Curiositas
(92)
0,7 Liter 46 % vol
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Laphroaig Triple Wood Laphroaig Triple Wood
(105)
0,7 Liter 48 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail
(547)
0,7 Liter 54,2 % vol
64,90 EUR
Mehr Informationen
92,71 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Ledaig 10 Jahre Ledaig
(108)
0,7 Liter 46,3 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Caol Ila 12 Jahre Caol Ila
(322)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Laphroaig
Laphroaig (sprich: "La-froig") bedeutet auf gälisch "die schöne Niederung an der breiten Bucht". Genauso schön ist die Gegend um die Brennerei, die auf der abgelegenen Insel Islay (sprich "Ei-la") im Westen Schottlands zu finden ist. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Geschmacksbewertung - Laphroaig Quarter Cask
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 32
11.06.2018
Dropset2
Aroma: Rauch von abgebranntem Lagerfeuer, Seetang, Eiche, Bitumen, Phenol

Geschmack: typischer Laphroiag-Rauch (aber nicht so stark wie beim 10jährigen), dezentes Karamell und Toffee, ölig, Pfeffer

Abgang: sehr lang, Bitterkeit von der Eiche, Rauch, dezente Süße

Kommentar: für mich der bis dato beste Laphroaig! Sehr komplex, leicht süßlich, schöner Rauch und ein lang verbleibender Geschmack/Geruch im Mundraum. Was ihm an purem phenolischem Rauch im Vergleich zum 10jährigen fehlt, macht er durch die süße Komponente wett. Sehr interessant und einer meiner Lieblings-Whiskys! Würde 4,5 Sterne vergeben.
06.05.2018
Ferdinand
Aroma:
Gewohnt rauchig, etwas pfeffrig(schwarzer pfeffer)nach dem rauch: Vanille, karramell und ein hauch von starkem kaffee und einem hauch von kardamom?! Kann das sein?
Geschmack: Heftiger Laphroaig antritt, im ersten Moment für mich nur schöner, kalter Lagerfeuer Rauch (keine Überraschung) dann kommt die dunkle Schokolade, wieder schwarzer Pfeffer, sehr schwere Eiche, aber für mich perfekt. Trocken!!

Abgang: wieder schwere eiche, etwas scharf(minimal) VIEL DUNKLE SCHOKOLADE, einfach gesagt: räucherspeck mit dunkler Schokolade

Kommentar: WAHNSINN
14.02.2018
Whisky-Kunde
Aroma: zuerst kommt der Rauch, dann kommt der typische Torfgeruch zusammen mit süßen Malz und Gewürzen. Etwas Eiche.

Geschmack: erst süßlich und etwas salzig, dann schön würzig. Vollmundig

Abgang: warm, würzig, fast schon lang und dabei eine schöne Rauchnote

Kommentar: er war mein Einstieg in die rauchigen Whisky und ich habe es nicht bereut. Für Leute die keinen Rauch mögen aber schon etwas zu rauchig. Ich bin auf jeden Fall begeistert. Das war ein guter nicht zu komplexer Einstieg in das „Genre“.
02.02.2018
Goeddi
Aroma: Süßes Getreide und kraftvoller Phenolrauch

Geschmack: Kraftvoll, süß & würzig ... vielschichtiger als der 10-Jährige

Abgang: lang und rauchig, leicht trocken werdend, etwas Bitterkeit von der Eiche

Kommentar: Für Einstieger definitiv besser zu empfehlen als der 10-Jährige

Rauch Rauch Rauch
17.10.2017
Ralph
Aroma: Rauchig und ein wenig süsslich

Geschmack: Eiche, Torf und a weng Pfeffer

Abgang: lang und rauchig

Kommentar: Guter rauchiger Whisky...mein erster rauchiger mal nebenbei bemerkt, jedoch komplex und angenehm im Preis....ein Erlebnis...wird zu meinem Stammwhisky werden in sachen rauch....
18.09.2017
Mr_Malt
Kommentar:
Banane Süße Rauch Medizinischer Rauch Leder
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 32