Auchentoshan Classic

Dieser preiswerte Single Malt Whisky aus den Lowlands ist als Einstiegs-Malt mit einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis versehen.

Dieser preiswerte Single Malt Whisky aus den Lowlands ist als Einstiegs-Malt mit einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis versehen.

Details zur Flasche Ändern
524
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 14 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Öl:
Nüsse:
Früchte:
Apfel:
Birne:
Malz:
Gras:
Kräuter:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Minze:
Kräuter:
Früchte:
Apfel:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Zimt:
Chili:
Limette:
Malz:
Zitrus:
Abgang
Malz:
Früchte:
Rauch:
Alkohol:
Eiche:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

44
Beschreibungen 14

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Seidig weich mit Vanille und Kokos. Es folgen grüne Äpfel und Zitrusfrüchte.

Geschmack: Vanillecreme und etwas Minze.

Abgang: Mittellang und frisch.
11.06.2010
Seidig weich mit Vanille und Kokos. Es folgen grüne Äpfel und Zitrusfrüchte.
Im Geschmack finden sich Vanillecreme und etwas Minze.
Der Abgang ist mittellang und frisch.
16.10.2013
leicht, Zitronengras usw. wurde erst im Apperitiv mit Lift, Limette und Eiswürfel gereicht, dann pur als Starter für ein großartiges Menue.
25.01.2018
Aroma: angenehme und leichte nase, geprägt von apfel- und kokosnoten. im hintergrund ist noch ein wenig vanille wahrnehmbar.

Geschmack: frischer, leicht prickelnder geschmack mit noten von apfel, vanille und kräutern.

Abgang: mittellang und frisch, dabei malzig und leider im nachklang auch sehr jugendlich.

Kommentar: schöner frischer sommer- dram. von der nase und dem geschmack eher mild und unaufdringlich. das einzige manko ist seine jugendlichkeit. sonst gibt es eigentlich nichts zu motzen. hat mir ganz gut gefallen. deshalb 3 sternchen für einen guten einsteiger single malt whisky.
13.09.2013
31.10.2010
05.08.2014
10.01.2012
Aroma: Leicht, frisch, Apfel, Gras etwas Zitrus

Geschmack: Wieder Apfel, etwas Vanille, frisch, fast schon prickeld

Abgang: mittellang, blumig, fruchtig, frisch

Kommentar: Schöner vermutlich recht junger Whisky, bsonders für den Sommer!
21.05.2012
Aroma: Sehr weicher Single Malt mit Anklängen von Vanille und Äpfeln.

Geschmack: Leichte Nuancen von Vanille und Zitrusfrüchten.

Abgang: mittellang

Kommentar: sehr weicher Single Malt (dreifach gebrannt), ideal für "heiße" Tage
01.01.2011
Aroma: Zitrusfrucht, leichte Süße, Kokos

Geschmack: mild, malz, zimt

Abgang: prickelnd, warm, mittellang

Kommentar: