Auchentoshan Heartwood

Der Auchentoshan Heartwood spiegelt die perfekte Balance zwischen kräftigen Whiskys aus Oloroso-Sherryfässern und Nussaromen aus der Bourbonfassreifung wieder.

Der Auchentoshan Heartwood spiegelt die perfekte Balance zwischen kräftigen Whiskys aus Oloroso-Sherryfässern und Nussaromen aus der Bourbonfassreifung wieder.

Details zur Flasche Ändern
4659
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
43%
1 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry - Oloroso
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 22 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Herb:
Kaffee:
Getrocknete Früchte:
Rosine:
Eiche:
Süße:
Schokolade:
Pfirsich:
Pflaume:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Sherry:
Alkohol:
Mandeln:
Gewürze:
Rauch:
Nüsse:
Chili:
Vanille:
Schokolade:
Gras:
Karamell:
Kräuter:
Gerste:
Abgang
Früchte:
Chili:
Rauch:
Gewürze:
Nüsse:
Sherry:
Alkohol:
Eiche:
Kaffee:
Herb:
Öl:

Bewertung dieser Flasche

49
Beschreibungen 22

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Frischer Cappuccino.

Geschmack: Zu Beginn leichte Süße. Kräftige Fruchtaromen zum Schluss.

Abgang: Dunkel, trocken und sehr fruchtig.
19.06.2015
Aroma: voll; deutliche Bourbon-Note, leichte Sherry-Note, dunkles Trockenobst, Eiche

Geschmack: Eiche, fruchtig, leichtes Sherryaroma, trocken werdend mit leichter Bitterkeit

Abgang: recht unspektakulär, nachdem die Bitterkeit weg ist bleibt eine zarte Fruchtnote zurück

Kommentar: in der Nase ist er viel interessanter als er dann im Endeffekt schmeckt, insgesamt aber ein lecker fruchtig voller Whisky; 3,5 Sterne
10.11.2015
05.09.2014
Aroma: Sherry, Trockenfrüchte, Schwarzbrot

Geschmack: erst trocken, dann immer süßer werdend, leichte alkoholische Schärfe

Abgang: recht kurz, zweiter Schluck etwas bitter
17.12.2014
Aroma: Sherry, Trockenfrüchte, Schwarzbrot

Geschmack: erst trocken, dann immer süßer werdend, leichte alkoholische Schärfe

Abgang: recht kurz, zweiter Schluck etwas bitter
03.05.2015
23.07.2017
Aroma: Bourbon und Sherry, Eiche, Trockenpflaumen.
Geschmack: Eiche, Malz und etwas Sherry. Bittermandel.
Abgang: Mittellang. dunkle Früchte. Eiche.
Kommentar: Ein guter, ausgewogener Whisky, lecker.
21.01.2018
Kommentar: fruchtig, malzig, leichter Kaffeegeschmack, gut zu trinken in der kalten Jahreszeit
27.03.2015
Aroma:

Geschmack: so herrlich intensiv: dunkle Frucht

Abgang: mittellang

Kommentar: immer wieder !
Aroma: Deutliche Bourbonnoten. Saure Malzigkeit und leicht sprittig

Geschmack: Zunächst süß, dann einiges an Malz und amerikanischer Weißeiche

Abgang: Sanfte Bitterkeit, nicht besonders lag

Kommentar: